2. IT Experts Lauf Steyr

vl. nr. Erwin Sekyra LAC,Judith Ringer Landesvorsitzende-Stv. Frau in der Wirtschaft, Eduard Riegler WKO Obmann Andreas Gindlhumer Ultraläufer, Mario Pramberger WKO Bezirkstellenleiter  Foto (c) Botagraph
26Bilder
  • vl. nr. Erwin Sekyra LAC,Judith Ringer Landesvorsitzende-Stv. Frau in der Wirtschaft, Eduard Riegler WKO Obmann Andreas Gindlhumer Ultraläufer, Mario Pramberger WKO Bezirkstellenleiter Foto (c) Botagraph
  • Foto: (c) Botagraph
  • hochgeladen von Andreas Gindlhumer

Trotz brütender Hitze bewiesen die IT Experten auch in diesem Jahr, dass sie nicht nur vor dem Computer sitzen können. Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres folgten wieder viele dem Aufruf der Initiative IT Experts Austria. Der durchführende Partner LAC Steyr stellte eine interessante Strecke zusammen, die auf der Rennbahn gestartet wurde und dann rund um die gesamte Anlage entlang der Enns führt. Dabei werden in den 4 Runden, die zu absolvieren sind, genau 5.708 Meter zurückgelegt. Und das, wie schon erwähnt, bei Temperaturen, die dem einen oder anderen die Schweißperlen auf die Stirn trieb. Am Ende der Veranstaltung standen jedoch nicht der Wettkampfgedanke, sondern der Teamgeist unter IT-Experten und der Spaß an der Bewegung im Vordergrund.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen