BMD will den Titel-Hattrick schaffen

Die Vorfreude steigt: Forster, Hampel, Wieser, Florian Grasserbauer (VBC Steyr), Hochpöchler und Mitterlehner (v. l.).
  • Die Vorfreude steigt: Forster, Hampel, Wieser, Florian Grasserbauer (VBC Steyr), Hochpöchler und Mitterlehner (v. l.).
  • Foto: Klaus Mader
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

STEYR. Zum zweiten Mal ist das BMD Systemhaus Hauptsponsor, auch das Steyrer Unternehmen CompuGroup Medical (CGM) sowie die Sierninger Versicherungsprofis von der SIVAG GesmbH tragen das sportliche Highlight mit. Eine gute Versicherung und Sport – das passt, finden die Versicherungsmakler Manfred Mitterlehner und Karl Forster von SIVAG: „Beachvolleyball beziehungsweise Sport an sich ist ein perfekter Ausgleich, denn ein gesunder Geist steckt in einem gesunden Körper!“
Ihr persönliches Highlight des Turniers? „Für mich ganz klar der Freitag. Da hat man das Gefühl, die ganze Stadt ist auf den Beinen“, freut sich Mitterlehner auf's Event.

Belohnung für die Mannschaft?

Den Titel-Hattrick – drei Siege in Folge – will das BMD Systemhaus schaffen. Nach Siegen im Firmenbewerb in den Jahren 2016 und 2017 soll das Trio heuer komplett werden. Ob den Mitarbeitern dann eine Belohnung winkt? „Wir hoffen natürlich auf das Beste für unser Team. In Sachen Belohnung wird uns sicher etwas einfallen, wenn's soweit ist“, schmunzelt BMD-Chef Ferdinand Wieser.

CGM Medical Group  hält dagegen

Bei CGM will man auch ein Wörtchen mitreden: Diese Woche startet die Mannschaft mit dem Probetraining. Wie man BMD in die Schranken weisen möchte? „Das wird sicher ein schwieriges Unterfangen, weil ihr Team sehr gut ist. Trotzdem zählt auch der Spaßfaktor – und genau mit dem werden wir den Titel holen“, lacht Andreas Hochpöchler vom CGM. Und wer gewinnt den Profi-Bewerb? Geht es nach Organisator und VBC-Präsident Fritz Hampel, dann machen das Match heuer die Paarungen Egelseer/Berger, Haslauer/Kriener sowie Kefer/Grasserbauer unter sich aus.

Infos zum Event

Die 22. BMD Beachvolleyballshow powered by SIVAG & CompuGroup Medical steigt am 6. und 7. Juli am Stadtplatz in Steyr. Acht Profiteams, 13 Firmenmannschaften spielen um den Sieg. Moderiert wird die Beachvolleyballshow vom Eskalationsentertainment aus Graz. Das Finale ist am Samstag, 7. Juli, um 21 Uhr angesetzt.
AmSamstag findet gleichzeitig der Gewerbeflohmarkt statt.
Alle Infos auf www.volleyball-steyr.at, hier geht's direkt zur Facebookveranstaltung!
Den Spielplan und auch die Ergebnisse während des Turniers stehen HIER zur Verfügung.

Autor:

Lisa-Maria Auer aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.