Sponsoren

Beiträge zum Thema Sponsoren

Das runde Leder rollt nicht mehr zwischen Schladming und Bad Radkersburg: Die Saison 2020/21 wurde abgebrochen.

Kommentar
Es gibt nur einen Verlierer: den Sport

Das lange Warten hat also ein Ende: Anfang der Woche hat der Steirische Fußballverband sich entschieden, sämtliche Amateurligen, von der Landesliga bis zur 1. Klasse, abzubrechen. Die Folge: Wie schon im Vorjahr gibt es keine Auf- und Absteiger. Begründung: Noch bis 19. Mai ist es laut Regierungsverordnung nicht erlaubt, Sport mit Körperkontakt auszuüben. Erst danach könnte – mit riesigen Auflagen – der Trainings- und Spielbetrieb starten. "Eine vernünftige Entscheidung", sagen die einen. "Das...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Wolfgang Ornig (SIG-Combibloc), Hans Lanzinger (Pfanner), Rainer Stöphasius (Schigymnasium), Romana Haslgrübler (Direktorin)
3

Schigymnasium Saalfelden
Erfolgreiche Partnerschaft des Schinachwuchses

Pfanner unterstützt das Schigymnasium in Saalfelden - SIG Combibloc verlängert Partnerschaft. SAALFELDEN. PFANNER ist bereits seit einigen Jahren sehr erfolgreich mit der in Saalfelden entwickelten und produzierten SIG combidome Verpackung am Markt. Diese Partnerschaft kommt jetzt auch dem Schinachwuchs im Schigymnasium Saalfelden zugute: PFANNER unterstützt als neuer „Supporter“ das erfolgreiche Leistungszentrum, SIG Combibloc verlängert wiederum die schon lange bestehende Partnerschaft. Trotz...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
4

Krems-Mitterau
Parkour- und Freerunning-Park von und für die Kremser Jugend

Der Bau des Parkour- und Freerunningparks am Schwarzen Platz in der Mitterau ist fast fertig. KREMS. Am Schwarzen Platz in der Kremser Mitterau entsteht ein Raum für freie Bewegung und Sport. Der vom Sporttrainer Arno Fürnsinn initiierte Bau des Parkour- und Freerunningparks ist mittlerweile fast abgeschlossen. Dank an die SponsorenFinanzielle Unterstützung sowie Sachsponsoring kam von den Firmen Asamer, Elektro Hoch, Göstl Hoch- und Tiefbau, Held- und Francke, Kremser Bank, Lasselsberger,...

  • Krems
  • Doris Necker
1

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Aktion gegen Raser – Geschwindigkeitsmeßgeräte für Gaaden

Aktion gegen Raser – Geschwindigkeitsmeßgeräte für Gaaden April 2021 Elisabeth Hubeny (Obfrau ÖVP Gaaden & Unabhängige ) und Ulrike Jakubowics (Obfrahu Wirtschaftsbund Gaaden) übergaben zwei Geschwindigkeitsmeßgeräte an die Gemeinde Gaaden. Vizebürgermeister Christian Brenn übernahm die Geräte, stellvertretend für den Bürgermeister. Finanziert wurden die Geräte von der Raiffeisenregionalbank Gaaden und von der sREAL Immobilienvermittlung GmbH, Mödling. Aufgestellt werden die Geräte bei der...

  • Mödling
  • Robert Rieger
Roland Bock (re.) ist der Quad-Beauftragte der Bergrettung Tamsweg. Am Sozius ist Ortsstellenleiter Peter Gappmaier.
2

Bergrettung Tamsweg
"Ohne Sponsoren wäre der Quad-Ankauf unmöglich gewesen"

Die Ortsstelle Tamsweg der Bergrettung Lungau hat sich im Herbst 2020 ein Quad als neues Einsatzgerät angeschafft. "Ohne Sponsoren wäre das unmöglich", sagen Ortsstellenleiter Peter Gappmaier und der Quad-Beauftragte, Roland Bock. TAMSWEG. Eine Frage bei der Anschaffung des Tamsweger Bergrettungs-Quad war anfangs die Finanzierung. „Wir sind ja nicht mit unerschöpflichem Budget gesegnet“, sagt Ortsstellenleiter Peter Gappmaier. Und – dies sei nur am Rande erwähnt – auf einen Lotto-Sechser des...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Drei der überaus engagierten Freiwilligen in der Zammer Riefe: Toni Zangerl, Christoph Giggo Wolf und Fuzzy Huber (v.li.).
Aktion 6

Riefenlift Zams
85.000 Liftfahrten durch ehrenamtliche Initiative

ZAMS (otko). Eine lokale Initiative mit zahlreichen Freiwilligen ermöglichte einen Gratis-Skipass für die Kinder aus dem Talkessel beim Zammer Riefenlift. Insgesamt 2.100 ehrenamtliche Stunden wurden geleistet. 47 freiwillige "Lifteler" in der Riefe Im Winter 2019/20 stand der Riefenlift in Zams still. Im Corona-Jahr stellte sich dann zusätzlich die Frage, ob die Venet Bergbahnen AG den seit 1995 in ihrem Besitz befindlichen Übungslift überhaupt aufsperrt. Vor diesem Hintergrund formierte sich...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
TVB-GF Armin Kuen präsentierte das PillerseeTal beim virtuellen Sport Tourismus Forum.

TVB PillerseeTal
PillerseeTal, Steinbergkönig & ein wichtiges Forum

Die TVB-Region PillerseeTal präsentierte sich beim Sport Tourismus Forum in der Schweiz. PILLERSEETAL, ST. GALLEN. Das "Sport Tourismus Forum" in St. Gallen in der Schweiz ist seit Jahrzehnten der Treff für Entscheidungsträger aus Tourismus, Sport, Sponsoren und Medien. Beim größten digitalen Event der Branche präsentierte das PillerseeTal das „Geheimnis des Steinbergkönigs“. Nach zwei Jahren intensiver Vorbereitungszeit, wurde im Sommer 2020 „Das Geheimnis des Steinbergkönigs“ im PillerseeTal...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Übungslift in der Zammer Riefe lief sehr gut: Der Skinachwuchs freute sich über das tolle Angebot.
8

Riefenlift Zams
Saisonende für den meist-frequentierten Lift im Bezirk Landeck

ZAMS. Der Übungslift in der Zammer Riefe wurde von einer Initiative mit rund 60 Freiwilligen betrieben. Das Angebot wurde von der Bevölkerung sehr gut angenommen und geschätzt. Mit Anfang März wurde der Betrieb eingestellt. Auch im nächsten Winter gibt es wieder einen Skibetrieb. Riefenlift für Skinachwuchs Am 7. März war der letzte Betriebstag in der Riefe. Es gibt zwar noch genügend Schnee, aber mit dem Einzug des Frühlings im Tal und den grün werdenden Wiesen haben die Kinder im Talkessel...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
5.000 Euro konnten im Rahmen des Oberland Tourencup gesammelt und an die Krebshilfe Tirol übergeben werden. Im Bild: Prim. Univ.-Prof. Dr. Ewald Wöll (Ärztlicher Direktor, Krankenhaus Zams) , Anita Singer (Geschäftsführung, Krebshilfe Tirol) und Manuela Baumann (Team Onsight, GemMa FIT) (v.li.)
4

Oberland Tourencup
9.513 Kilometer ergaben 5.000 Euro für die Krebshilfe Tirol

OBERLAND (sica). In 53 Tagen konnten die TeilnehmerInnen des diesjährigen Oberland Tourencups insgesamt 9.513 Kilometer sammeln - Die Spendengelder wurden von den Allgemeinmedizinern Philipp Plangger und Birgit Pateter noch verdoppelt und es kamen 5.000 Euro für die Krebshilfe Tirol zusammen. Anderes Motto - Gleiches ZielDer Oberland Tourencup fand in diesem besonderen Jahr unter einem etwas abegänderten Motto statt: Die Veranstaltung, die sonst immer ganz im Zeichen von "Gemeinsam Bergauf"...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die alte und neue Projektgruppe des SFC Zams: Walter Haid, Peter Gohm, Herbert Falch, Gabriel Nairz, Fabian Burger, Veronika Kiesenebner und Christoph Pfenniger (v.l.).
3

SV Zams
Sport Ferien Camp geht in die achte Auflage

ZAMS. Auch in Zeiten von Corona soll das "Sport Ferien Camp" in Zams die Jugend im heurigen Sommer wieder mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm begeistern. Sport, Spiel und Spaß für 1.500 Kinder Bereits über 1.500 Kinder konnten im Sport.Ferien.Camp in Zams Sport, Spaß und Spiel erleben. Das einzigartige Feriencamp geht 2021 in die 8. Runde. Erlebe bekannte und neue Sportarten mit ausgebildeten Trainern. Fußball, Tennis und Volleyball sind auch heuer wieder die drei...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
12

EHC Voralpenkings Vöcklabruck
+++CROWDFUNDING PROJEKT DES SPORTUNION EHC VORALPENKINGS VÖCKLABRUCK GESTARTET+++

Wir bitten Euch um Eure Unterstützung! Wir wachsen in unglaublicher Geschwindigkeit und platzen aus allen Nähten. Daher haben wir einen Kabinenzubau geplant und eingereicht. Dieser wurde genehmigt und wir werden die Realisierung heuer im Frühjahr starten. Für uns als Verein ist die Umsetzung eine enorme Herausforderung, durch die Corona Epidemie ist es viel schwieriger an öffentliche Gelder zu gelangen und so sehen wir uns gezwungen den Großteil des Projekts selbst zu stemmen. Leider hat uns...

  • Vöcklabruck
  • Erich Steinwendner
Martin Roßgatterer trainiert mit einem Simulator, der in der Firma Keramo in Peilstein untergebracht ist.
6

Rennsport
Erste Staatsmeisterschaft für Martin "Rossi" Roßgatterer

Unter dem Motto "Wir sind Rallye" ging in Peilstein die Autopräsentation zum Start der Österreichischen Rallyemeisterschaft über die Bühne. Martin Roßgatterer aus Ottenschlag und Beifahrer Philip Hahn aus Pregarten werden mit dem Rallyeteam Waldherr Motorsports die Saison 2021 bestreiten. BEZIRK ROHRBACH, URFAHR UMGEBUNG. Während Roßgatterer Vollgas gibt, erteilt Hahn sogenannte "Ansagen". Diese helfen dem 33-jährigen Fahrer, den Wagen sicher und möglichst schnell ans Ziel zu bringen. "Der...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die kleine Mary wurde letztes Jahr zweimal in Salzburg operiert. Die Wörglerin Elisabeth Cerwenka freut sich über den erfolgreichen Verlauf.
5

Wörglerin
„Grenzenlos helfen“ mit vielen Hürden

Die Wörglerin Elisabeth Cerwenka schaffte es auch in diesem herausfordernden Jahr einige Hilfsprojekte in die Tat umzusetzen. Dank der Unterstützung vieler Freiwilliger und Spendengeldern.  WÖRGL (hn). Berichten über die aktuellen Aktivitäten, Rechenschaft ablegen über die Verwendung aller Spendengelder, danken für jede Unterstützung – das war unter anderem der Zweck des Benefizkonzertes, das Elisabeth Cerwenka im Rahmen ihrer Aktion „Grenzenlos helfen“ alljährlich organisiert hat. Das Konzert...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Vereinsmitglieder sind begeistert von ihren neuen Anzügen und bedanken sich bei allen Unterstützern.

Modisch auf der Piste
Neue Schianzüge für den SC-Vils

VILS. Bereits im Frühjahr 2020 hat sich der Ausschuss des SC-Vils dazu entschlossen wieder einmal eine Aktion für neue Vereinskleidung zu starten. Die Sponsorensuche hat auch nicht allzu lange gedauert. Einige Unternehmen haben sich sofort dazu bereit erklärt den SC-Vils zu unterstützen. Der Verein bedankt sich auf diesem Wege recht herzlich bei Sport Manhard, Systech Solution, highline179 und Elektrotechnik Stebele für die großzügigen Sponsorbeiträge. Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
1 4

Coronazeit
AUSTRIA BRAUCHT EINEN NEUEN INVESTOR SONST DROHT DER TOTALE ZERFALL

Wird kein neuer Investor gefunden, droht der Austria im Sommer der totale Zerfall. Das Geschäftsjahr 2019/20 schlossen die Wiener mit einem Minus von 18,8 Millionen Euro ab. Als zehnter in der Winterpause überwintert braucht der Wiener Club dringend Sponsoren. Die Verträge von Finanzboss Markus Krateschmer und Sportvorstand sowie Trainer Peter Stöger und mehrerern Spielern laufen im Sommer aus. Um seinen Job zittern muss nach 23 Jahren bei der Austria vor allem Kraetschmer. Der AG-Vorstand...

  • Mödling
  • Robert Rieger
Viel Freude in den Pfegeheimen.

Pflegeheim St. Johann und Oberndorf
Ein großes "Danke" an Firmen, Vereine, Institutionen

ST. JOHANN, OBERNDORF. Café homebase aus St. Johann hat in Zusammenarbeit mit dem Freiwilligenzentrum Pillerseetal-Leukental eine einzigartige Wichtelaktion ins Leben gerufen. Alle Bewohner der Pflegeheime in St. Johann und Oberndorf durften ihre Herzenswünsche für Weihnachten bekannt geben. Diese wurden gesammelt und von vielen Menschen erfüllt. Die Heimleitung sagt ein großes "Danke" an alle, die sich bei dieser Aktion beteiligt haben. Der Dank geht zudem an alle Firmen, Vereine und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Franz Ditzer (Feuerwehrkommandant FF Purgstall), Wolfgang Fabris (Geschäftsführer) und Elisabeth Pallinger (FF-Mitglied und Mitarbeiterin Firma Fabris).
2

Sponsoren sei Dank
Ausgedient: Purgstalls Feuerwehr bekommt neue Helme

Die Helme von der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Purgstall haben ihre Altersgrenze erreicht – Deswegen mussten schleunigst neue her. Sponsoren haben hierbei ausgeholfen.  PURGSTALL. Da nurmehr wenige Ersatzteile für die "altersschwachen" Helme übrig waren, stand eine Neuanschaffung außer Frage. "Damit soll vor allem der Schutz unserer Kameraden bestmöglich gewährleistet werden. Einige Unternehmen und Privatpersonen entschlossen sich daraufhin dankenswerterweise einen Teil unserer neuen Helme zu...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
 Neue Funktions-und Poloshirts, sowie Lederhosen für die FF Freidorf

Die FF Freidorf dankt den Sponsoren
Funktions-und Polo-Shirts für die Freidorfer Wehr

Wie überall im alltäglichen Leben, waren auch die Feuerwehren in den letzten Monaten von der Corona-Krise betroffen. So mussten auch von den Kameraden der FF. Freidorf der Betrieb auf ein notwendiges Mindestmaß eingeschränkt werden. Zusammenkünfte, aber auch das alljährlich organisierte Dorffest mussten abgesagt werden. Mittlerweile wurde der Übungsbetrieb und sonstige Aktivitäten – unter Einhaltung der notwendigen Schutzmaßnahmen – wieder aufgenommen. Die bis dato ruhige Zeit wurde aber auch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
2021 keine Action hoch zu Ross in der Münichau.

Snow Polo World Cup
2021 keine Jagd nach dem roten Ball

REITH. Der 19. Bendura Bank Snow Polo World Cup – geplant für 14. bis 17. Jänner – musste Corona-bedingt auf Jänner 2022 verschoben werden. Die Entscheidung wurde von Veranstalter gemeinsam mit Kitzbühel Tourismus, Partnern und Sponsoren getroffen.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
vlnr: Waffenwart und Jungschützenbetreuer Simon Mair mit Peter und Paul, Michaela Hotter und dienstführender Oberjäger Florian Hotter, Schriftführerin und Marketenderinnenvertretung Stefanie Hotter und Fähnrich Stefan Rubatscher und Leutnant Georg Plunser

Advent Aktion
Speckbacher Schützen verteilen Adventsackerl

In diesem Jahr verteilten die Speckbacher Schützen Adventssackerl an ihre Mitglieder. TIROL. Zahlreiche Vereine mussten heuer ihre Aktivitäten sehr einschränken. Aufgrund der Corona-Maßnahmen wurden Veranstaltungen auch bei den Speckbacher Schützen abgesagt. Der Verein konnte in diesem Jahr nur einmal als Kompanie ausrücken. Da kam den Schützen die Idee, Adventsackerln an die Mitglieder und Sympathisanten zu verteilen. Mit viel Eifer stellte die Schützenkompanie die Sackerln zusammen und die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
von links: Frau Rausch, Sara Jussner und Carina Treffner, die die Boxen erstellt hat.

Regionalitätspreis 2020
Pro mente fertigt handgemachte Holzboxen für Sponsoren

Die Sponsoren des Regionalitätspreises 2020 dürfen sich auf handgefertigte Holzboxen der Lehrwerkstätte "KRETHA" von Pro Mente Kärnten freuen. KÄRNTEN. Da der Regionalitätspreis in diesem Jahr nicht wie gewohnt statt finden konnte, hat die WOCHE sich folgendes überlegt: Sponsoren des Regionalitätspreises 2020 sollten eine Möglichkeit erhalten, aufgrund der derzeitigen Lage, an den diversen Verleihungen sowie Vor- und Nachbereitungen dabei zu sein. Um ihnen eine Erinnerung zu schaffen, ist die...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Die Kinder in Eibiswald freuen sich über die Nikolo-Sackerl des Wintersportvereins Aichberg-Eibiswald.
1

Eibiswald
Wintersportverein schickte Nikolo mit Geschenken los

WSV Aichberg-Eibiswald verteilte Sponsorgeschenke in Form von Nikolo-Sackerl an die fünf Kindergärten der Marktgemeinde Eibiswald.  EIBISWALD. Der Wintersportverein Aichberg-Eibiswald musste aufgrund der sich stetig änderten Covid-19-Entwicklungen den Kinderskikurs für das Jahr 2021 absagen. Einige Vorbereitungen sowie erhaltene Geschenke der treuen Sponsoren, welche die teilnehmenden Kinder an der Wintersportveranstaltung immer großzügig unterstützen, waren zum Zeitpunkt der Absage jedoch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Sportkommentar Kalenderwoche 49.

Sportkommentar
Große Treue zum Tiroler Vereinssport

Die verschiedenen Sportvereine hatten im Jahr 2020 durch Veranstaltungsabsagen, Publikumsausschluss und Kantinenschließungen einiges zu verdauen. Tirols Wirtschaft hatte aufgrund der Corona-Krise und durch die Maßnahmen zur Bekämpfung, mit erhöhter Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit einiges zu verarbeiten. Nach Rücksprachen mit den Sportvereinen gab es trotz dieser Schwierigkeiten kaum Sponsoren-Rückzieher in Tirols Sport- und vor allem in Tirols Amateursportwelt. Eine großartige Treue und eine...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Harald Harmel, Erfinder und Organisator von „Live vorm Rathaus“, hofft, den Besuchern 2021 wieder  unvergessliche Konzertabende mit Musik vom Feinsten bieten zu können.

Beeindruckende Bilanz: 220 Bands und 150.000 Besucher in 20 Jahren
Die leise Hoffnung auf „Live vorm Rathaus 2021“

(jf). Ein Sommer ohne „Live vorm Rathaus“ ist in Deutschlandsberg nahezu unvorstellbar. Heuer war das nach 20 Ausgaben erstmals der Fall: Die beliebte Veranstaltung musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Ob die Live-Konzerte bei freiem Eintritt im schönsten Open Air-Club der Weststeiermark 2021 wieder planmäßig stattfinden können, ist noch völlig offen. Fest steht jedoch, dass hinter den Kulissen bereits intensiv gearbeitet wird. „Live vorm Rathaus“-Intendant Harald Harmel nimmt...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Fürbass

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.