Brüder Rattinger sind Landesmeister im Hindernislauf

3Bilder

STEYR. Die Brüder Tobias und Daniel Rattinger vertraten ihren Verein LAC Amateure Steyr ausgezeichnet bei den Hindernislandesmeisterschaften in Ried im Innkreis!
Daniel, der Jüngere der beiden Brüder wurde Landesmeister auf der 2000 m Strecke in der Klasse U18! Seine Zeit 6,56.09 min.
Sein Bruder Tobias konnte die Altersklasser U23 für sich entscheiden! Hier betrug die Streckenlänge bereits 3000m. In der der allg. Klasse belegte Tobias den ausgezeichneten 2 Rang hinter dem Staatsmeister und neuen OÖ Landesmeister Jürgen Aigner aus Ried!!!
Zeit von tobias 9,58.80 min.

U14 Landesmeisterschaft 3x800m: 2.Platz bei den Mädchen

Im Rahmen dieser Veranstaltung trugen auch die Mädchen Klasse U14 Ihre Landesmeisterschaft in der Langstaffel (3x800m) aus. Dabei belegten die Athletinnen Veronika Schwarz, Evelyn Rohn und Viona Knoll den hervorragenden 2. Platz und sind somit Vizelandesmeister. Sie forderten in einem spannenden Rennen den späteren Siegerinnen vom ATSV Linz alles ab und lagen sogar zweimal in Führung. Die Endzeit unserer drei Teilnehmerinnen lag bei 8min25sec und 12Hunderstel, das bedeutet eine durchschnittliche Laufzeit von 2min48sec und 24Hunderstel pro Läuferin. Alle, die sich selbst schon einmal auf 2 Stadionrunden begaben, das sind nämlich die 800m, wissen dass das echt schnell ist.
Gratulation!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen