Gernot Grabherr ist der 35. Billardmeister

Josef Binder, Paul Blasl, Georg Blasl, Daniel Jeftenic, Gernot Grabherr, Oliver Neumar und Vincent Blasl (v. l.).
  • Josef Binder, Paul Blasl, Georg Blasl, Daniel Jeftenic, Gernot Grabherr, Oliver Neumar und Vincent Blasl (v. l.).
  • Foto: Blasl
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

LOSENSTEIN. Gegen 30 Konkurrenten setzte sich der Losensteiner Gernot Grabherr bei der 35. Billardmeisterschaft am Samstag, 20. Jänner, im Gasthof Blasl in Losenstein durch. Zweiter wurde Daniel Jeftenic aus Steyr, Platz 3 belegte Oliver Neumar aus Bad Hall.
Der Erlös des Schätzspiels geht wieder an die Notschlafstelle Steyr und wird auch heuer von Hausherr Georg Blasl verdoppelt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen