Günter Schachermayrs Vespa Bungee Jump

Aus 96 Metern von der Jauntalbrücke in Kärnten gesprungen: „Das Herz ist mir fast stehen geblieben!“
6Bilder
  • Aus 96 Metern von der Jauntalbrücke in Kärnten gesprungen: „Das Herz ist mir fast stehen geblieben!“
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

STEYR. Mag für manchen ein simpler Bungee-Sprung von der Jauntalbrücke schon Herausforderung genug sein. Der aus Steyr stammende Stuntfahrer Günter Schachermayr setzte gestern, 15. September 2016, dem Ganzen noch eins drauf und wagte den Bungee-Sprung mit seiner Vespa.

In 2 Sekunden von 0 auf 100

„Der Angstschweiß zum Vespa Bungee Jump auf der 460 Meter langen und 96 Meter hohen Eisenbahnbrücke in Kärnten war mir ins Gesicht geschrieben“ so Schachermayr nach dem Sprung.
Exakt um 12 Uhr wurde der letzte Sicherungshacken (Panikhaken) durch den Betreiber Gerhard Grabner freigegeben und Schachermayr beschleunigte von 0-100km/h in nur 2 Sekunden. „Nun bin ich meiner 19 Millionen Euro Mission „Troposphäre 4150“ einen großen Schritt näher gekommen“, freut sich der Steyrer.

Mehr zum Troposphärensprung lesen Sie hier
Hier geht's zum Video vom Bungee Sprung

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen