Sieg bei Junioren
Patrick Riegler ist österreichischer Enduro-Staatsmeister

Patrick kämpfte sich durch das technisch sehr anspruchsvolle Rennen in Guttaring.
12Bilder
  • Patrick kämpfte sich durch das technisch sehr anspruchsvolle Rennen in Guttaring.
  • Foto: sportpixel.eu/Günter Tod
  • hochgeladen von Michael Losbichler

Beim Finale der österreichischen Enduro-Staatsmeisterschaft in Guttaring holte sich KTM Zauner Racing-Pilot Patrick Riegler aus Behamberg am vergangenen Wochenende den Staatsmeister-Titel bei den Junioren. Sein Bruder Mario erreicht Rang neun in der Open-Kategorie.

BEHAMBERG. Als großer Titelfavorit reiste Patrick gemeinsam mit seinem älteren Bruder Mario nach Kärnten, um dort im vierten österreichischen Meisterschaftsrennen den "Staatsmeister" zu sichern. Die drei vorhergehenden konnte Patrick bereits für sich entscheiden. Die Qualifikationsrunde verlegte der Veranstalter aufgrund der verschärften Corona-Maßnahmen auf den Renntag. In der Nacht vor dem Rennen setzte Starkregen der Strecke erheblich zu. Die Folge: Besichtigungs- und Quali-Runde waren sehr rutschig. Der 22-jährige Behamberger brachte sich mit dem dritten Platz in der Qualifikationsrunde in eine gute Startposition. Trotz zweier Stürze am Ende des technisch sehr anspruchsvollen Rennens, holte sich Patrick den vierten Erfolg und damit den Staatsmeistertitel der Enduro-Junioren: "Ich kann auf eine perfekte Saison zurückblicken und freue mich riesig über den Junioren-Titel. Ich möchte mich auch bei meinem Team und Roland Auer bedanken."

Mario Riegler sichert Platz neun

Mario, der ältere Benzinbruder aus Behamberg, überzeugte bei der Quali mit dem Gesamtrang 12. "Von der ersten bis zur vierten Runde konnte ich meine Sonderprüfungs-Zeiten kontinuierlich verbessern. Durch das gute Gefühl am Bike und das Gefallen an der Strecke wusste ich, dass ich mein großes Ziel heute erreichen kann", sagt der 25-Jährige. Er beendete das finale Rennen auf Platz sechs in der Enduro 2 Klasse und auf Platz 11 in der Tageswertung der Enduro Open ÖM. Damit belegt er den hervorragenden neunten Rang in der Gesamtjahreswertung: "Damit habe ich mein großes Saisonziel erreicht. Jetzt wird erstmals das Saisonende etwas genossen, um anschließend in das Wintertraining zu starten. Gratulation an Patrick zum Junioren-Titel. Danke auch an das ganze KTM Zauner Racing Team für die Unterstützung, das gemeinsame Training und vor allem für den großartigen Teamspirit.”

Durch Corona zum Staatsmeister

Patrick Riegler hatte für die diesjährige Saison eigentlich einen anderen Plan. Er wäre in Portugal, Spanien, England, Amerika, Rumänien und Österreich bei den Extrem-Enduro-Rennen wie dem Erzberg-Rodeo unterwegs gewesen. "Das sind die World Enduro Series (WESS), die den Weltmeisterschafts-Status haben", sagt Patrick. Durch Corona hat sich seine erste Saison in der WESS aber verschoben. Der Behamberger hofft auf die Saison 2021, die dann im Mai starten soll. Dabei wird er sich mit 500 bis 2.000 Startern aus der ganzen Welt messen, unter anderem auch mit den ganz großen des Enduro-Sports: Graham Jarvis und Johnny Walker. Aus Österreich wären heuer nur zwei Starter dabei gewesen. "Es geht noch mehr", sagt der 22-Jährige. Nach dem Staatsmeistertitel möchte er in Zukunft noch größere Erfolge feiern. Da Enduro eine Randsportart ist, braucht es dazu auch immer die passenden Sponsoren. So ist der Behamberger immer offen für neue Partner: "Ohne unsere Sponsoren wäre das alles nicht möglich – danke!"

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen