Reichraminger Judonachwuchs erfolgreich in Herbstsaison gestartet

Marco Landerl
5Bilder

Letzten Samstag startete man erfolgreich mit den Judonachwuchs nach der Sommerpause in die Herbstsaison. Beim int. Turnier in Mondsee brachte der Askö Judo Reichraming gleich 17 Starter an den Start. Mit Carina Klaus-Sternwieser, Emily Starzer, Marco Landerl und den Stögmann Twins Stefan und Isabella konnten sich 5 Sportler den Turniersieg holen. Clemens Pichler erreichte den 2.Platz (Finalniederlage gegen Vereinskollege Marco Landerl) dazu kommen noch drei 3.Plätze für Simon Hörlendsberger sowie Mohamed und Tanzila Muntsurov. Mit diesem mannschaftlichen starken Auftritt holte man sich den dritten Platz in der Vereinswertung von 42 teilnehmenden Vereinen aus 7 Nationen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen