2. Liga
Vorwärts siegt gegen SC Austria Lustenau

Mit 3:1 besiegte Vorwärts am Freitag, 18. Oktober 2019, Austria Lustenau.

STEYR. Nachdem die Steyrer Mannschaft in den beiden vorangegangenen Runden gegen die Topteams aus Klagenfurt und Ried antreten musste, wurde es dieses Mal nicht einfacher. Mit Austria Lustenau war ein Titelkanditat zu Gast in Steyr. Die Vorarlberger hatten einen durchwachsenen Start, sind aber zuletzt unter dem neuen Trainer Roman Mählich mit drei Siegen in Folge in der Tabelle bis auf Platz drei geklettert.

Titelaspiranten aus dem Ländle

In der 18. Spielminute ein super Freistoß von „Mister ruhender Ball" Thomas Himmelfreundpointner und Kunz musste seine ganz Klasse aufbieten, um den Ball zu parieren. In der 30. Minute dann das verdiente 1:0 für die Steyrer Jungs. Sulejmanovic zieht aus gut 25 Metern ab und der Ball schlägt unhaltbar ein. Der Jubel war noch nicht verklungen im Stadion, da versenkte Tom Himmelfreundpointner einen Freistoß zum 2:0. In der 41. Minute dann beinahe das 3:0 durch Yilmaz, er setzt den Ball aus spitzem Winkel an die Stange. Im Gegenzug dann der völlig überraschende Anschlusstreffer der Gäste aus Lustenau durch Morys.

Vorwärts macht das Tor

Roman Mählich dürfte in der Halbzeitpause die richtigen Worte gefunden haben, denn die Gäste aus Vorarlberg machten nach der Pause mächtig Druck. In der 80. Spielminute war es wieder einmal Reini Großalber, der mit einem Superreflex einen Kopfball der Gäste entschärfte. In der 93. Minute dann die Entscheidung. Bojan Mustecic donnerte die Kugel aus 20 Meter unhaltbar in den Winkel. Mehr dazu auf www.vorwaerts-steyr.at

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen