Neue WB-Ortsgruppe
"Nacht der Wirtschaft" mit Wirtschaftsbund Bad Hall/Pfarrkirchen

Christian Kerbl, Bernhard Pauzenberger, Johannes Kutsam, Armin Schnürer, WB GF Bernhard Großbichler, WK Obfrau Judith Ringer, Dietmar Lattner und Alexander Gmainer (v. li.).
2Bilder
  • Christian Kerbl, Bernhard Pauzenberger, Johannes Kutsam, Armin Schnürer, WB GF Bernhard Großbichler, WK Obfrau Judith Ringer, Dietmar Lattner und Alexander Gmainer (v. li.).
  • Foto: Wirtschaftsbund Bad Hall/Pfarrkirchen
  • hochgeladen von Sandra Kaiser

Neu gegründete Wirtschaftsbund Ortsgruppe Bad Hall/Pfarrkirchen lud zur „Nacht der Wirtschaft“
BAD HALL, PFARRKIRCHEN. Bei der Jahreshauptversammlung des Wirtschaftsbundes Bad Hall/Pfarrkirchen im Holzhaus E1NS wurde der Unternehmer Armin Schnürer einstimmig zum Obmann der neuen Ortsgruppe gewählt. Für den Wirtschaftsbund und den Wirtschaftsstandort Bad Hall/Pfarrkirchen hat sich Schnürer mit seinem Team viel vorgenommen.
„Die dramatischen Veränderungen im Handel, der Facharbeitermangel in vielen Bereichen, Aus- und Weiterbildung, die Chancen und Risiken der Digitalisierung und die Möglichkeiten zur Verbesserung der Freizeitqualität in Bad Hall/Pfarrkirchen gehören zu den wichtigsten Themen in den kommenden Jahren“, so Neu-Obmann Armin Schnürer in seiner Antrittsrede, bei der er zudem sein neues Team vorstellte: Obmann Stellvertreter Christian Kerbl, Schriftführer Bernhard Pauzenberger und die Vorstandsmitglieder Johannes Kutsam, Dietmar Lattner und Alexander Gmainer.

Volles (Holz-)Haus bei der „Nacht der Wirtschaft“

Neben der Jahreshauptversammlung lud die neu gegründete Wirtschaftsbundortsgruppe Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region zur „Nacht der Wirtschaft“. Rund 70 TeilnehmerInnen diskutierten auf sechs verschiedenen Tischen unterschiedlichste Themen aus der Wirtschaft. Die gesammelten Themen dienen als Basis für die kommende Arbeit des Wirtschaftsbundes, der sich noch am selben Abend über 10 neue Mitglieder freuen durfte.
„Wir wollen uns in den kommenden Jahren mit Begeisterung und vollem Einsatz um die Anliegen der UnternehmerInnen in Pfarrkirchen und Bad Hall kümmern und uns intensiv als Interessensvertreter engagieren“, erklärte Armin Schnürer den interessierten Gästen der Veranstaltung.
„Man sieht am großen Zuspruch an der Auftaktveranstaltung, dass es den Bedarf an einer starken Wirtschaftsvertretung in Bad Hall und Pfarrkirchen gibt. Es freut mich besonders, dass sich bereits jetzt zu Beginn ein starkes Vorstandsteam gefunden hat“, so Wirtschaftskammerobfrau Judith Ringer.
Armin Schnürer ist in seinem Unternehmen Plappermaul (Marketing und Kommunikation) der punktgenaue Stratege und für die Themen Sales, Marketing und Konsumentenverhalten verantwortlich. Er war über fünf Jahre Head of Sales and Marketing bei einem der weltweit führenden Medizintechnikunternehmen im Bereich Brain-Computer Interface (BCI). Seit 2019 ist er als Lektor an der FH Steyr tätig.

Christian Kerbl, Bernhard Pauzenberger, Johannes Kutsam, Armin Schnürer, WB GF Bernhard Großbichler, WK Obfrau Judith Ringer, Dietmar Lattner und Alexander Gmainer (v. li.).
Armin Schnürer und WK-Obfrau Judith Ringer
Autor:

Sandra Kaiser aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.