01.02.2018, 04:00 Uhr

ConClave: Unplugged-Album mit Drehort Altes Theater Steyr

Vor der einzigartigen Kulisse des Alten Theaters in Steyr geigten die jungen Musiker ordentlich auf – entstanden ist daraus ein Unplugged-Album. (Foto: Florian Lausecker)

Es rührt sich was in der heimischen Bandszene: ConClave präsentieren erstes Unplugged-Album.

STEYR. Rock, Pop, Blues und der gute alte Funk: Wer davon nicht genug bekommen kann, wird nach den Shows von ConClave staunend zurückgelassen. Die Rockröhre auf Anschlag, Gitarre mal sauber, mal dreckig. Hauptsache, es macht Spaß. Colorful Grey – das erste Studio Album der Steyrer Formation – betitelt schon, dass sich ConClave vom grauen Einheitsbrei abheben. ConClave, wer ist das eigentlich? Peter Kühlian gibt am Schlagzeug den Takt vor, für gepflegten Bass sorgt Marcel Marehard. Mit Gesang und Gitarre melodisch komplettiert wird das Quartett durch Kevin Mitterhuber (Vocals & Lead Guitar) und Lead-Sänger Christoph Gürtler.

Am Schauplatz „Altes Theater“

Vor kurzem haben die Jungs ein cooles Projekt in den Gemäuern des Alten Theaters über die Bühne gebracht: Verstärkt durch Bläser vom MV Dietach, sowie weiteren bekannten Gesichtern aus der Steyrer Musikszene luden ConClave zum Unplugged-Konzert sponsored by Lions Club Bad Hall. „Das gesamte Konzert wurde gefilmt, da dieser Abend in dieser Besetzung und mit dieser Location etwas ganz Besonderes war“, erklärt Schlagwerker Kühlian. Gemeinsam wurden die ConClave-Songs vorab neu arrangiert und geprobt. „Entstanden sind drei neue Videos sowie eine Live-CD mit dem Titel 'ConClave Unplugged and more'“, freut sich Leadsänger Gürtler.
Es muss schon nachgeliefert werden: Die erste Auflage von ConClave Unplugged ist fast ausverkauft. Das Album zum Preis von 7 Euro ist im Online-Shop auf www.conclave.at erhältlich, sowie auf der Facebookseite oder auch per Mail an chris.guertler89@gmail.com.

Crowdfunding

Für ihre neue EP starten ConClave eine Crowdfunding-Kampagne. „Wir benötigen für dieses Projekt viel Geld, um die Zusammenarbeit mit einem professionellen Studio und die Produktion neuer Musikvideos stemmen zu können. Bitte unterstützt uns, es winken tolle Belohnungen für jeden einzelnen Spender“, betont Drummer Peter Kühlian.
So kann man die junge Steyrer Band unterstützen: Auf Wemakeit.com gibt's alle Infos dazu.

Konzert in Wien

Wer sich Mitte März in Wien aufhält, der sollte auf einen Sprung im Reigen vorbeischauen: ConClave laden dort am Samstag, 17. März, zum Konzert.

Youtube-Links

ConClave Unplugged and more – Attender
ConClave Unplugged and more – The Insight
ConClave Unplugged and more – Can't tell
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.