05.04.2017, 13:14 Uhr

Kochprofi Markus Grillenberger tischte auf

SIERNING. Bei der „ AEG Multi-Dampfgarer-Vorführung“ im Einrichtungsstudio Tischlerei Ecker, präsentierte Markus Grillenberger anhand eines mehrgängigen Menüs die Vorzüge des gesunden und schonenden Dampfgarens. Ein besonderer Vorteil des Multidampfgarens ist, mehrere Gerichte gleichzeitig im Backofen zuzubereiten – und das ohne Geschmacksübertragung. Gekocht wurde u.a. Schweinebraten mit Semmelknödel, dazu Heidelbeerkuchen, sowie Rahmgnocci mit Blattspinat und Kaiserschmarrn. Ebenso wurden Sous Vide gegarte Steaks serviert. Dieses Verfahren ermöglicht eine äußerst gradgenaue Garung. Die Gäste waren von den wertvollen Tipps und der Vielfalt an Zubereitungsmöglichkeiten mit dem Mulit-Dampfgarer von AEG begeistert. Das Team der Tischlerei Ecker wünscht allen Gästen ein gutes Gelingen für ihre zukünftigen Kochprojekte mit ihrem Multidampfgarer und bedankt sich für die Spenden welche Raphael Schmid zu Gute kommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.