12.02.2017, 20:32 Uhr

Die 8. KINDERFASCHINGSITZUNG brachte Kinderaugen zum Strahlen

Bad Hall: Jahnturnhalle | Am Samstag, dem 11. Februar 2017 fand die 8. Kinderfaschingssitzung des Bad Haller Carnevalclubs in der Jahnturnhalle statt.
Das Kinderprinzenpaar Prinz Alexander II., der Comicfan und Pianist, der am liebsten Pizza isst und Prinzessin Jana I., der Geigenstar und Harry-Potter-Narr eröffnete die Faschingssitzung für und von Kinder mit ihren Proklamationen.
Den Gästen, der bis auf den letzten Platz gefüllten Jahnturnhalle, wurde ein buntes und lustiges Programm mit Sketches, Gesangs- und Tanznummern von Kinder- und Jugendgruppen geboten. Der Bürgermeister von Bad Hall, Mag. Bernhard Ruf, wurde von einer Kindergruppe zum Mitmachen eingeladen. (siehe Foto)
Die teilnehmenden Gruppen kamen von nah und fern, so tanzten unter anderem die Kinder- und Jugendgarden des BHCC und aus Asten, es spielten Gruppen von den Kindergärten Bad Hall und Adlwang, Kinder der Horte Bad Hall und Pfarrkirchen gaben ebenso ihr Bestes. Die Einlagen des Tanzstudios Dancework und die 3 Programmnummern der Neuen Mittelschule Sierning gehörten zu den Highlights des vergnüglichen Nachmittags. In Summe standen knapp 200 Kinder auf der Bühne. Schon jetzt freuen sich alle Teilnehmer und Besucher auf die nächste Kinderfaschingssitzung in zwei Jahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.