04.09.2014, 00:00 Uhr

Wolferner Marktfest jährt sich zum 21. Mal

(Foto: Klaus Mader)
WOLFERN. 1994, im Jahr der Markterhebung, fand das Fest zum ersten Mal statt. Dieses Jahr geht es zum 21. Mal über die Bühne. Wieder erwartet alle Besucher ein tolles Angebot. Auch der bereits zur Tradition gewordene Marktlauf „Night Run“, Live Musik, und das Disco-Zelt der Landjugend stehen am Samstag, 6. September wieder am Programm. Am Sonntag 7. September bereichern die verschiedensten Aussteller und Künstler den Besuch am in Wolfern. Die Vereine verwöhnen mit kulinarischen Spezialitäten und freuen sich auf zahlreiche Gäste. Wer sich seine Heimat – die nähere Umgebung von oben ansehen möchte – hat die Möglichkeit mit einem Hubschrauber über Wolfern aufzusteigen. Strohhüpfburg, Riesentrampolin und Kasperltheater sorgen für Zeitvertreib für die Kinder. Einem geselligen Treffen an beiden Tagen am Marktplatz in Wolfern steht nichts im Wege.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.