18.09.2016, 11:01 Uhr

Steyr hat endlich wieder einen neuen Jugendchor

Heidemarie Lohnecker (Foto: Privat)
STEYR. Ziel ist es, Jugendlichen die gerne Singen auch eine Möglichkeit dafür zu bieten. Das soll mithelfen, dass sie der Chormusik nicht verloren gehen. Auch soll das Manko etwas verringert werden, das entsteht, weil in vielen Schulen nicht mehr ausreichend gesungen wird. Darüber hinaus ist vorgesehen für eine entsprechende Ausbildung zu sorgen, bzw. erkannte Talente zu fördern und dann mit der Landesmusikschule bezüglich weiterer Maßnahmen abzusprechen .
Als Chorleiterin konnte die Musikpädagogin Heidemarie Lohnecker gewonnen werden. Sie ist eine Absolventin des Bruckner Konservatorium Linz, mit dem Hauptfach musikalische Elementarerziehung. Anschließend belegte sie noch Instrumental-Gesangspädagogik im Fach Sologesang und spezialisierte sich auf Kinder- und Jugendstimmbildung. Bekannt ist sie vielen Steyrern bereits durch die beiden letzten Chorspektakel als Leiterin des Kinderchores der LMS Steyr.
Organisiert und finanziert wird dieser Jugendchor vom MGV Sängerlust, mit freundlicher Unterstützung vom Lions Club Steyr und dem Landesmusikschulwerk Oberösterreich.

Am Mittwoch, 28. September findet eine Schnupperprobe statt, zu der vorerst Mädchen und Burschen im Alter um 14 bis 18 Jahren herzlich eingeladen sind, Beginn: 18 Uhr Probenlokal im Schwechaterhof , 1. Stock.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.