15.11.2016, 10:13 Uhr

Paketzusteller in Steyr bestohlen – Wertsachen sind weg

(Foto: Gina Sanders - Fotolia)

Dem Mann wurde die Geldbörse, Dokumente und Bankomatkarten gestohlen.

STEYR. Ein Paketzusteller stellte am Montag, 14. November 2016, seinen Lkw im Steyrer Stadtgebiet unversperrt ab, um dort Pakete auszuliefern. Im Zeitraum zwischen 16 Uhr und 17 Uhr stahl ein bislang unbekannter Täter die Umhängetasche samt Inhalt des 34-Jährigen. Darin befanden sich die Geldbörse, diverse Dokumente und Bankomatkarten. Er hatte die Tasche unter dem Beifahrersitz abgelegt. Hinweise zu dem Dieb gibt es bislang keine.

Tipps der Polizei

• Sperren Sie Ihr Fahrzeug immer ab, auch wenn Sie es nur kurzfristig verlassen.
• Lassen Wertsachen, vor allem Fahrzeugpapiere, Laptops, Handys, CDs Handtaschen, Aktenkoffer und Geldbörsen nicht im Auto liegen.
• Wertvollen Schmuck und teure Bekleidung sollten Sie ebenfalls nicht im Fahrzeug aufbewahren.
• Ihr Auto ist kein Tresor, auch nicht der Kofferraum oder das Handschuhfach.
• Verwenden Sie Autoradios, die gegen Diebstahl gesichert sind. Haben Sie ein mittels Code gesichertes Radio, notieren Sie die Nummer nicht am Gerät, in der Bedienungsanleitung oder auf einem Zettel im Wageninneren.
• Alarmanlagen sind ein wesentlicher Schutz vor Autoeinbrechern und -dieben. Die Anlage sollte von einem Fachmann eingebaut und eingestellt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.