Naz verbrennen der Brauchtumsgruppe Neustift

10Bilder

NEUSTIFT (kr). Nach beinahe zweimonatiger Aktivität feierte die Brauchtumsgruppe Neustift am Faschingsdienstag den Abschluss der Faschingszeit 2014 mit dem alljährlichen Naz verbrennen. Dieses fand wie jedes Jahr vor der "Farm Bar" in Milders statt. Viele Besucher waren gekommen, um sich den feierlichen Abschluss anzusehen. Zuvor waren bereits um die 20 Hexen in die umliegenden Hotels sowie zur Nightshow Milders gegangen, um das Naz-Verbrennen anzukündigen. Um halb 10 war es dann so weit, der Naz wurde in einem Sarg zum Verbrennen getragen. Walter Pfeifer, Obmann der Brauchtumsgruppe Neustift: "Ich möchte mich bei allen Mitgliedern für die gelungene Faschingssaison 2014 bedanken!"

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen