Feuer wütete am Waldfestplatz in Trins

3Bilder

TRINS. Am Sonntagabend gegen 19.40 Uhr brach in der „Weinlaube“ des Waldfestplatzes der Gemeinde Trins ein Brand aus, der den offenen Holzbau komplett zerstörte. Außerdem wurde die Überdachungsplane des Festgeländes durch die Strahlungshitze schwer in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandursache muss noch ermittelt werden, die Schadenshöhe ist noch unbekannt.
Die Feuerwehren Trins und Gschnitz standen mit 50 Mann im Einsatz und konnten den Brand rasch löschen. Personen wurden keine verletzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen