Mann sprach Kinder im Stubaital an: Kein Verdacht einer strafbaren Handlung!

Das Gerücht machte vor allem in den sozialen Netzwerken die Runde. Das Ganze war ein Fehlalarm!
  • Das Gerücht machte vor allem in den sozialen Netzwerken die Runde. Das Ganze war ein Fehlalarm!
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Tamara Kainz

Im Stubaital hat sich Anfang dieser Woche ein Vorfall mit Kindern ereignet – genauer hat ein 60-jähriger Österreicher zwei Kinder angesprochen. In der Folge verbreiteten sich über die sozialen Netzwerke Besorgnis erregende Nachrichten und Mutmaßungen. Wie die Polizei soeben meldete, wurde die verdächtige Person überprüft und umfangreiche Erhebungen durchgeführt. Ein Verdacht auf eine Straftat hat sich nicht bestätigt!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen