Neue Vision fürs Stubaital

Im neuen Baukomplex sollen Einheiten für junges und betreutes Wohnen entstehen. Es werden 7,1 Mio. Euro verbaut.
13Bilder
  • Im neuen Baukomplex sollen Einheiten für junges und betreutes Wohnen entstehen. Es werden 7,1 Mio. Euro verbaut.
  • hochgeladen von Agnes Czingulszki (acz)

MIEDERS. Vergangene Woche präsentierte der Miederer Bürgermeister Daniel Stern stolz das neueste Bauvorhaben: Im Dorfzentrum entsteht ein großes Wohnprojekt – unter anderem mit integrativem, betreutem und jungem Wohnen.
Eine "Vision" sei es für das ganze Stubaital. Nicht nur Menschen mit Behinderung, SeniorInnen und junge Pärchen sollen hier Wohnungen bekommen, auch der Sozialsprengel übersiedelt von Fulpmes bei der Fertigstellung in die Räumlichkeiten.
Übergabe wird voraussichtlich im Frühjahr 2018 sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen