133er Award

Beiträge zum Thema 133er Award

Lokales
Im Beisein von Landespolizeipräsident Gerhard Pürstl (li.) und Innenminister Wolfgang Sobotka (2.v.re.) wurden die besten Polizisten der Stadt geehrt.
2 Bilder

133er-Award: Wiens beste Polizisten wurden ausgezeichnet

Frank Geisendorfer wurde am Montagabend als Wiener Polizist des Jahres ausgezeichnet. In fünf weiteren Kategorien gab es Ehrungen für Wiener Beamte. Die "Goldene Handschelle" ging an den beliebtesten Fernseh-Cop. WIEN. Der Osacar für Wiener Polizisten wurden am Montagabend im Rathaus verliehen. Oscar für Polizisten? Ja, der wird jährlich verliehen, um besondere Leistungen der städtischen Exekutivbeamten zu ehren. Immerhin versehen mehr als 7.000 Polizisten tagtäglich ihren Dienst in der...

  • 14.03.17
Lokales
Der Polizei-Newcomer des Jahres Jakob Nojszewski und sein Partner Matthias Kronabether.
2 Bilder

Favoriten: Das Top-Team von Julius 5

Jakob Nojszewki erhielt für seine Arbeit den 133er-Award. Täter auf der Flucht: Der Funkwagen Julius 5 fährt von der Inspektion Sibeliusstraße los. Täter gefasst Inspektor Jakob Nojszewski hatte Glück: Er konnte die Auto-Einbrecher stellen. Im Zuge der Ermittlungen konnte den Festgenommenen 300 Einbrüche nachgewiesen werden. Die Täter waren in ihrem Gewerbe auch finanziell sehr erfolgreich, bis sie vom Favoritner Polizisten geschnappt wurden. Der 27-Jährige wurde dafür mit dem...

  • 27.03.15
  •  1
  •  4
Leute
Peter PIls (Mitte) mit seinen Kollegen

Simmeringer Ehrung

Gruppeninspektor Peter Pils wurde für sein polizeiliches Lebenswerk ausgezeichnet. Seinen Dienst versieht er in der Inspektion Simmeringer Hauptstraße.

  • 21.03.14
  •  1
Lokales
Polizist des Jahres Michael Möstl
38 Bilder

133er Award – Polizeigala 2014 im Rathaus

Im großen Festsaal Wiener Rathaus wurde der 133-er Award, in Anlehnung an die Polizei- Notrufnummer in Form einer Glasskulptur, ein Ehren - Preis der Exekutive für herausragende Arbeit zum Wohl für Wien, verliehen. Hochrangige Politiker und Promis aus Kultur und Wirtschaft nahmen an der Gala teil. Im Mittelpunkt standen aber die Uniformierten – es war der Abend der Polizistinnen und Polizisten Wiens. Der Preis wurde in sechs Kategorien verliehen, im Mittelpunkt standen der Polizist des...

  • 14.03.14
  •  2
  •  1
Lokales
Franz Stiefsohn bei der Arbeit – für seine Leistungen wurde der Polizist mit dem 133er-Award ausgezeichnet.

Ein Spitzen-Polizist aus Rudolfsheim

Prävention als Mission: Polizist Franz Stiefsohn erhielt dafür eine Auszeichnung. (pe). Franz Stiefsohn ist einer der wenigen Polizeibeamten in Wien, die kriminelle Taten bekämpfen, ehe sie passieren: Der Gruppeninspektor hat sich die Prävention zur Aufgabe gemacht. Für seine Verdienste wurde Stiefsohn mit dem 133er-Award, dem Polizeipreis für besonders engagierte Beamte, ausgezeichnet. Infos für Jugendliche Ob an Messeständen, im Beratungscontainer oder in Schulen – guter Rat ist überall...

  • 11.04.12
Lokales
Im Gespräch mit Vanja und Patrik ist Michaela Halbauer (r.).
14 Bilder

13 Jahre gegen die Gewalt

Michaela Halbauer erhielt „Polizei-Oscar“ für ihr Engagement Alljährlich bekommen verdiente Wiener Polizisten den 133er Award verliehen. Heuer war eine Simmeringerin dabei. Sie macht sich stark gegen die Gewalt und hilft der Jugend. Seit 13 Jahren hält Revierinspektorin Michaela Halbauer Vorträge in Schulen, bei Senioren und arbeitet gegen Gewalt in Beziehungen. Dafür meldete sie sich freiwillig. Die Arbeit erledigt sie auch zusätzlich zu ihren anderen Aufgaben. Ehrung gebührt allen Auch...

  • 13.04.11
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.