1960

Beiträge zum Thema 1960

2

Damals & Heute: Purkersdorfer Volksschule

PURKERSDORF. Der Purkersdorfer Volksschule reichten 1960 noch zwei Stockwerke. Heute hat sie nicht nur ein drittes dazu bekommen, sie wurde auch in der Breite vergrößert und mit dem neuen Gebäude der Sonderschule verschmolzen.

  • Purkersdorf
  • Sonja Neusser
2

Damals & Heute: Purkersdorfer Hauptplatz 1960

Gar nicht mal so lange her und doch ganz anders: So wie oben sah der Purkersdorfer Hauptplatz noch 1960 aus - die Hauptstraße führte mitten durch den Ort. Erst 1987 wurde die B1 verlegt und die Fußgängerzone entstand.

  • Purkersdorf
  • Sonja Neusser
2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Basketballclub Tulln

TULLN. Der Basketballclub Tulln wurde 1960 gegründet. 1960er Mannschaft: Peter Zehetgruber, Horst Peham, Heinrich Töltsch, Werner Hetsch, Günter Schubert und Norbert Grusch, Wolfgang Schneider, Ernst Sykora. Im Vergleich das heutige U19-Team.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
Die Klasse von 1960 der VS St. Andrä-Wördern.
2

Damals & Heute: Volksschule St. Andrä-Wördern

ST.ANDRÄ/W. Bereits im Jahre 1960 wurden Klassenfotos als Erinnerung an die damalige Schulzeit gemacht. Auch heute werden unter anderem auch in der Volksschule St.Andrä-Wördern jedes Jahr Erinnerungs-Schulfotos gemacht.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
Schnee in rauhen Mengen. Mein Onkel Walter Hübler hat in seinem Leben Tonnen davon händisch bewegt.
13 9 5

In den 60er Jahren
Ein Winter wie damals

Eine Bilddokumentation zum Thema Schneechaos. Hier ein Beispiel Ende der 60er Jahre im Pressnitzgraben bei St.Stefan ob Leoben. Da war man auf sich gestellt und musste damit fertig werden so gut es ging. Hilf dir selbstWenn viel Schnee kam, musste mit reiner Muskelkraft alles freigeräumt werden, was im Alltag erreichbar sein musste. Wenn man in einem Seitental, auf einem Berg oder einem Graben wohnte war es besonders anstrengend. Kein Schneeräumfahrzeug, keine Schneefräße - alles wurde per...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.