Alexander Krammer

Beiträge zum Thema Alexander Krammer

Wirtschaft
Im Kasererbräu wird wieder selbst gebrautes Bier an die Gäste ausgeschenkt.
4 Bilder

Hopfengetränk
Im Hotel Kasererbräu wird wieder selbst gebrautes Bier an die Gäste ausgeschenkt

Das Altstadthotel Kasererbräu im Kaiviertel schenkt seit gestern Mittwoch wieder sein eigenes Bier aus.  SALZBURG. Die Geschichte des Salzburger Altstadthotels „Kasererbräu“ reicht weit in die Vergangenheit zurück. Rund 650 Jahre nach der erstmaligen Erwähnung des Hauses wird wieder ein eigenes Bier gebraut, an die Gäste ausgeschenkt – und somit der eigenen Bräu-Bezeichnung entsprochen. Hinter diesem "Projekt" stehen Kasererbräu-Geschäftsführer Alexander Krammer sowie die Bio-Brauerei...

  • 27.06.19
Leute
Geschäftsführer Alexander Krammer
10 Bilder

O'zapft is oder wieder eigenes Bio-Bier vom Kasererbräu mit Gusswerk Partner

Das Altstadthotel Kasererbräu in Salzburg schenkt nun „wieder“ sein eigenes Bier aus! Launige Prominenz aus Wirtschaft , Kultur, Politik sowie Vertreter der Presse und last but not least die Familie Giebisch waren mit zahlreichen Zaungästen Augenzeugen des ersten Fassl-Anstichs durch Braumeister Reinhold Barta. Unter den Gästen sah man u.a. Mag. Harald Kratzer vom Gablerbräu sowie Sternbräu, Abgeordneten Mag. Karl Zallinger, KR Oskar Schnell, Braumeister Reinhold Barta, Dominik Waitzer (desight...

  • 26.06.19
Lokales
Im Kasererbräu wird ab Ende Juni wieder eigens gebrautes Bier ausgeschenkt, Partner ist die Brauerei Gusswerk

Hopfen und Malz
Hotel Kasererbräu in der Altstadt schenkt wieder sein eigenes Bier aus

Das Altstadthotel "Kasererbräu" in der Altstadt schenkt wieder ein eigenes Bier aus.  Das Altstadthotel Kasererbräu, das auch das Mozartkino beherbergt,  gilt als „Urgestein“ der Salzburger Gastronomieszene. Das Haus selbst wird urkundlich erstmals 1342 erwähnt, die erste Brauerei an diesem Standort datiert im 16. Jahrhundert. Brauerei Gusswerk als Partner Gemeinsam mit der Brauerei Gusswerk soll jetzt nachhaltiges Bier gebraut werden. "Mit der Brauerei Gusswerk haben wir einen Partner...

  • 12.06.19
Leute
Premiere des Filmes "Arthur und Claire" mit Josef 
Hader: Josef Hader und Mozartkino Chef Alexander Krammer
2 Bilder

Josef Hader Marathon in Salzburg

SALZBURG. Was macht Hauptdarsteller Josef Hader während der Premiere seines neuesten Filmes „Arthur und Claire“. Falsch. Er schaut nicht zu. Er spaziert im Regen durch die Mozartstadt. Der Grund für den „Hader Marathon“ ist leicht erklärt. Premiere I um 20 Uhr im Mozartkino. Dort begrüßt er mit einem Pointenfeuerwerk die Premierenbesucher und wiegelt den Applaus ab. „Ihr braucht nicht applaudieren, bevor ihr den Film gesehen habt“. Sprach´s, hastet auf die andere Salzachseite, wo um 20.30 Uhr...

  • 16.02.18
Lokales
Mozartkino
2 Bilder

Oscar-Fieber im Mozartkino

SALZBURG. Auch Salzburg liegt im Oscar-Fieber: In der letzten Februar-Woche spielt das Mozartkino im Kaiviertel 16 der Oscar nominierten Filme – darunter auch den österreichischen Kurzfilm „Alles wird gut“. Insgesamt sind es 68 Nominierungen, die auf den zwei Kinoleinwänden erstrahlen werden. Für die „Enthucineasten“ unter den Salzburgern gibt es für 68 Euro den „All-You-Can-Watch“-Pass - solange das Auge reicht eine Woche lang. „Schon als Kind durfte ich in der Nacht wach bleiben, und wir...

  • 18.02.16
Lokales
Mozartkino-Geschäftsführer Alexander Krammer sperrt das Mozartkino wieder auf.
4 Bilder

"Kino wird nie aussterben"

Alexander Krammer sperrt das Mozartkino wieder auf – und will 40.000 Besuchern pro Jahr schöne Abende mit Filmen zwischen Mainstream und Programmkino bieten. Zur großen Wiedereröffnung lädt am kommenden Freitag das 110 Jahre alte Mozartkino in der Kaigasse. Nach einem Jahr der Spielpause und einer Investition von 100.000 Euro in die Digitalisierung der beiden Säle gibt es für Kinofans, die ihre Interessen zwischen dem klassischen Blockbuster-Kino und dem filmkulturellen Anspruch von "Das Kino"...

  • 31.10.14
  •  2
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.