Bei "Am Grill" finden Sie Tipps und Tricks zum Thema Grillen, Hintergründe zu den Zutaten, Rezeptideen und vieles mehr.

Alles zum Thema Am Grill

Beiträge zum Thema Am Grill

Freizeit
Schön angerichtet können Hühnerherzen zum Star des Essens werden – und vom Geschmack her sowieso.
11 Bilder

Am Grill
Herzhaftes vom Huhn am Grillrost – mit Video!

Hühnerherzen sind zu Unrecht als Lebensmittel unterschätzt! Sogar Züchter haben sie oft noch nicht ausprobiert, statt dessen fristen Hühnerherzen – wenn sie nicht einfach nur entsorgt werden – ein Dasein als Hunde- und Katzenfutter. Dabei versteckt sich in ihnen eine echte Geschmacksgranate! Es braucht zwar etwas Zeit, Hühnerherzen fürs Grillen vorzubereiten, die Arbeit lohnt sich aber. Wenn sie erst von Adern, Fasern und überschüssigem Fett befreit sind, bestehen sie nur mehr aus...

  • 18.09.18
Politik
Was muss ich beim Grillen beachten? Das KVS gibt Sicherheitstipps. (Symbolbild)

KVS-Sicherheitstipps zum Grillen

In der Grillsaison gibt es allerlei Leckereien aber leider auch viele Unfälle und Verletzte. Jährlich kann man bis zu 700 Verletzte, die im Krankenhaus behandelt werden mussten, zählen, wie das Kuratorium für Verkehrssicherheit zu berichten weiß. TIROL. Bei Sommerwetter gehört das Grillen einfach dazu und nur Wenige möchten auf den Genuss verzichten, nur weil ein gewisses Risiko besteht. Muss man auch nicht, wenn man ein paar wichtige Sicherheitstipps des KVS beachtet: Das Grillgerät steht...

  • 09.07.18
Freizeit
Die Grillsaison ist eröffnet und mit ihr, kommen auch einige  Gefahren auf die fleißigen Grillmeister zu. (Symbolbild)

Die 10 besten Tipps zum Grillen

Die Sommerzeit ist die schönste Zeit! Für viele wahrscheinlich auch wegen der Grillsaison, die mit leckeren Grillfesten lockt. Doch dabei sollte einiges beachtet werden! Dafür hat der Verein Sicheres Tirol die besten Grill-Tipps zusammengestellt. TIROL. Auch Dr. Karl Mark, Präsident Verein Sicheres Tirol weiß über die Vorzüge aber auch die Gefahren beim Grillen bescheid. Verbrennungen, Brände oder andere Zwischenfälle sind auf der Tagesordnung.  Für einen "sicheren" Grillabend gibt es hier...

  • 21.06.18
Gesundheit
Pancetta – Italienischer Schweinebauch am Drehspieß.
8 Bilder

Und es dreht sich doch – Die Rotisserie für daheim – mit Video

Der Drehspieß: vielfältig einsetzbar – nicht nur fürs Fleisch (cia). Schon im Mittelalter war der Drehspieß nachweislich eine beliebte Methode, um Fleisch zu grillen. Sogar Leonardo da Vinci soll ein eigenes Gerät dafür konstruiert haben. Angetrieben wurden die Spieße von Hand, Wasser oder Tieren, später auch von speziellen Mechaniken – ähnlich wie bei einem Uhrwerk. Ein derartiger Drehspieß ist im Innsbrucker Volkskunstmuseum zu sehen. Heute ist ein elektrisch betriebener Drehspieß ein...

  • 06.06.18
Freizeit
23 Bilder

Churrasco – lateinamerikanischer Grillgenuss vom Spieß

Churrasco nennt man das Grillen von Fleisch im allgemeinen in Lateinamerika. Verbreitet ist dabei, dass massive Spieße verwendet werden. Man vermutet, dass das Wort Churrasco vom Geräusch, das entsteht, wenn Fett in das Feuer tropft, herkommt.​ Eine der verbreitetsten Speisen ist dabei Picanha: Rindstafelspitz, auf dem die Fettschicht belassen wurde und das nur mit – viel – groben Salz gewürzt wird. Aber auch Hühnerherzen und grobe Schweinswürste sind sehr beliebt. Das Fleisch wird...

  • 24.04.18
Lokales
Das neueste Heumilch-Rezeptheft widmet sich dem Schmelzverhalten unterschiedlicher Käsesorten und präsentiert zwölf kreative Rezeptideen für Käse am Grill oder Raclette.
4 Bilder

Rezeptheft für Käse am Grill

TIROL. Während Fleisch, Fisch und auch Gemüse schon häufig am Grillrost landen, ist eine weitere Zutat noch eher unüblich: Käse. Für alle Grillfans bietet das neue Heumilch-Rezeptheft mit dem Titel „Heumilchkäse zum Dahinschmelzen“ viele Rezeptideen, wie Käse am Grill zubereitet werden kann. Welcher Käse schmilzt bei welcher Temperatur? Was muss beim Schmelzen beachtet werden? Und wie geht man es richtig an, damit er den Grillrost nicht verklebt? Im bereits achten Rezeptheft der ARGE...

  • 04.04.18
Freizeit Bezahlte Anzeige

Mit "Qualität Tirol" gelingt es immer: Video-Grilltipps vom Experten

Bei Fleischspezialitäten mit dem Gütesiegel "Qualität Tirol" wird jeder schnell zum Grillmeister. Profikoch und Grillbuchautor Helmut Hochfilzer zeigt in drei Videos rund um drei Tiroler Kalbli-Spezialitäten, wie einfach es geht. Der Edelbrater Der Edelbrater mit Gütesiegel „Qualität Tirol“ überzeugt mit seinem würzigen Geschmack. Die Ursprungsgarantie – gewachsen und veredelt in Tirol – garantiert, dass ausschließlich Fleisch von Vollmilchkälbern verwendet wird, die in Tirol geboren und...

  • 03.08.17
Freizeit
Grillgewinnspiel
81 Bilder

Gewinnspiel: eines von vier Hörtnagl-Grillpackages – mit Video

Sommerzeit ist Grillzeit Die Bezirksblätter suchen deine besten Grillfotos. Sende uns deine Bilder der letzten Grillparty oder euerem leckeren Grillmenü. Lade einfach dein Bild unter dem Beitrag hoch und habe somit die Chance, eines von vier Hörtnagl-Packages im Wert von jeweils € 100,- zu gewinnen. >>>>> Wir gratulieren den Gewinnern ganz herzlich: Miriam Pechtl aus Imst Phil Beerhold aus Kufstein Nicole Kapferer aus dem Westlichen Mittelgebirge Marcel Tolboom aus...

  • 13.06.17
  • 1
Freizeit
11 Bilder

Gyros vom Grill beim Grillsnob – mit Video

Auch wenn momentan das Wetter nicht gerade sommerlich ist – so kann man sich mit einer ordentlichen Portion Gyros problemlos den Sommerurlaub nach Hause holen. Wenn man einen Drehspieß für den Grill besitzt ist das ganz einfach! Was man braucht ist ein Schweinsschopf, den man in Scheiben schneidet und über Nacht in einer Marinade aus Joghurt, Knoblauch und Gewürzen ziehen lässt. Am Folgetag kann das "Big Fat Greek Grilling" schon starten. Dazu serviert man am Besten Rosmarinkartoffeln,...

  • 02.02.17
Lokales
16 Bilder

Die perfekt knusprige Kruste

(cia). Die "perfekte Kruste", darum geht es bei jedem Schweinebraten. Ein beliebter "Trick" ist es, die Schwarte zu überkochen. Diese Vorgangsweise eignet sich auch hervorragend fürs Grillen. Dazu gießt man ca. ein bis eineinhalb Zentimeter hoch kochendes Wasser in einen großen Metallbräter, salzt es leicht und lässt es am Grill wieder aufkochen. Dann braucht man nur das Fleisch auf der Seite der Schwarte in das Wasser zu legen und etwa 10 Minuten bei geschlossenem Grilldeckel kochen zu...

  • 01.08.16
Lokales
26 Bilder

Tyrol-Style Pastrami: Ein Stück für den Meistergriller

Pastrami bedeutet einen großen Aufwand, aber damit kann auch der Grillprofi noch überraschen. (cia). Ferienzeit ist die Zeit in der auch in der Nachbarschaft häufiger die Kohlen glühen. Da kann es schon mal vorkommen, dass einen der Ehrgeiz packt, etwas wirklich Ungewöhnliches auf dem Grill zuzubereiten. Ein ausgefallenes – aber zugegeben aufwändiges – Schmankerl ist für diesen Zweck Pastrami. Die gepökelte und geräucherte Rinderbrust ist nicht nur eine schmackhafte Alternative zu Speck, sie...

  • 08.07.16
Lokales
90 Bilder

Erster Grillmeister Tirols gekürt

SAUTENS/RUM. Tirol hat endlich einen Grillmeister! Bei der ersten Tiroler Grill- und BBQ Meisterschaft am 20. und 21. Mai in Sautens war das Team von BO's BBQ der "Abräumer" des Wochenendes. In zwei Kategorien sowie den Gesamtsieg holten sich die Rumer. Auch beim Pulled Pork ("Smoker Profi 2016") und bei den Rippchen ("Rippele König 2016") setzte sich Teamchef Bernhard Ostheimer durch. Während die Jury in den letzteren beiden Kategorien die Ergebnisse blind verkostete, wurden die Menüs im...

  • 23.05.16
Lokales
10 Bilder

Trend zum Lamm am Grill

Tiroler Schafzuchtverband und Grillsportverein Tirol setzen auf Zusammenarbeit. INNSBRUCK (cia). Weit mehr als Filet und Krone bietet das Tiroler Berglamm als besondere Gustostücke beim Grillen. Das zeigten der Tiroler Schafzuchtverband und der Grillsportverein Tirol am 22. April auf dem Maxnhof in Arzl. Faschiertes, Rippen, Würste und Keulen wurden hier fachgerecht gegrillt und gesmoked. Damit wollten die Verantwortlichen die Vielseitigkeit dieses Fleisches hervorstreichen, das sich durch ein...

  • 22.04.16
Lokales
12 Bilder

Geht es regionaler? Die BEZIRKSBLÄTTER-Grill-Challenge "Regional grillen"

Alle Zutaten aus dem mittleren Wipptal: Mangaliza-Filets mit Bärlauch-Kartoffelpuffern und Apfelkompott MATREI (cia). Im Mai können Sie gewinnen – mit Ihren Grillrezepten. Die Teilnahme ist einfach: Senden Sie uns ein Grillrezept mit Bildern zu (amgrill@bezirksblaetter.com) oder laden Sie es direkt als Regionaut hoch (Stichwort "Am Grill" nicht vergessen!), bei dem Sie vermerken, woher die dazu gehörigen Zutaten (ausgenommen Grundgewürze wie Salz oder Pfeffer) kommen. Je origineller und...

  • 19.04.16
Lokales
14 Bilder

Das Flanksteak: noch Steak oder fast schon ein Braten?

(cia). Eine besondere Gaumenfreude versteckt sich im Bauchlappen eines Rindes: das Flanksteak. Sei es, dass die Bezeichnungen Bauchlappen oder Dünnung wenig einladend klingen, hierzulande wird dieses Stück jedenfalls vergleichsweise selten gegrillt – zu Unrecht! Beim Flanksteak handelt es sich um ein besonders fettarmes, dafür aber umso aromatischeres Fleischstück. Es eignet sich hervorragend zum schnellen, direkten Grillen. Aufgrund seines starken Eigengeschmacks ist es eigentlich auch...

  • 30.03.16
Freizeit
11 Bilder

UTO: Der "Ultimative Tiroler Osterburger"

Ein Burger aus traditionellen Tiroler Osterspeisen (cia). Für viele ist das Osterwochenende – wenn das Wetter mitspielt – der Auftakt für die Grillsaison. Deshalb die knifflige Aufgabe: Wie bekommt man Ostern auf den Grill? Der "ultimative Tiroler Osterburger" oder kurz UTO ist hier ein schmackhafter Ansatz. Alle hierfür benötigten Zutaten sind Bestandteil der traditionellen Osterspeisen: Lammfaschiertes, Schinken, Krencreme, Ei und als Burgerbrot ("Bun") Fochaz. Bei letzterem handelt es...

  • 19.03.16
Lokales
7 Bilder

Das Aroma des Holzes

Das Haltbarmachen und Würzen von Fleisch durch den Rauch von Holz wird häufig als die älteste Form des Kochens bezeichnet. Gerade in Tirol hat das Räuchern große Tradition. "Kalträuchern" nennt man das Verfahren, bei dem Speck, Schinken oder Würste bei 15 bis 25 Grad im Rauch verschiedener Hölzer (vorwiegend von Harthölzern) mehrfach über Stunden "selchen". Noch nicht so verbreitet ist hier das Heißräuchern. Insbesondere beim Grillen erfreut es sich aber steigender Beliebtheit. Nicht nur die...

  • 11.03.16
Freizeit

Das Holz bringt die Hitze

Holzkohle – für Puristen die einzig wahre Hitzequelle beim Grillen. Im Buch "Weber’s Grillen mit Briketts & Holzkohle" gibt Jamie Purviance neben Rezepten reichlich hilfreiche Tipps, wie man Holz, Holzkohle und Holzkohlenbriketts am Grill richtig einsetzen kann. Für Hintergrundwissen über die verschiedenen Materialien ist ebenso Platz wie für spezielle Grilltechniken. Auch die Frage, wie man am besten das Feuer entfacht wird eingehend geklärt. Gräfe und Unzer Verlag, 240 Seiten, 27,50...

  • 24.02.16
Freizeit

Heiß Räuchern liegt im Trend

Das volle Aroma des Holzes aufs Essen zu übertragen – darum geht es beim Räuchern. Ob auf dem Grill oder im Räucherofen, Jamie Purviance liefert in "Weber’s Räuchern" viele Rezepte für Fisch und Fleisch. Dank verständlicher Anleitungen fällt es so auch Einsteigern ganz leicht, Holzrauch gezielt als Gewürz einzusetzen. Praktische Tipps wie beispielsweise eine Übersichtstabelle, welche Holzarten zu welchen Zutaten passen, runden dieses Buch ab. Gräfe und Unzer Verlag, 160 Seiten, 17,50...

  • 24.02.16
Freizeit

Grillgenuss durch die Jahreszeiten

Dass Grillen das ganze Jahr über möglich ist, zeigt der Tiroler Helmut Hochfilzer in seinem Buch "Genussgrillen". Der Hotelier, Koch und Grilltrainer kombiniert hier einfache Rezepte für alle Jahreszeiten und hilfreiche Grilltipps mit ausgefallenen Schmankerln vom Rost, die auch den von sich überzeugtesten Grillmeistern noch die eine oder andere Anregung bieten können. Immer im Zentrum bleibt dabei der Spaß am Grillen, insbesondere in der Gruppe. Verlag Anton Pustet, 168 Seiten, 25 € Weitere...

  • 11.02.16
Freizeit
4 Bilder

Augen auf beim Grillzelt

Gerade für das Wintergillen ist ein Grillzelt/-pavillon von unschätzbarem Vorteil. Wichtig ist dabei aber, dass man sich nicht allein vom Preis leiten lässt. Auch wenn in diversen Einrichtungs- und Gartengeschäften oft unglaublich günstige Schnäppchen angeboten werden, sind diese eben genau deshalb nur bedingt für den Einsatz als Grillunterstand geeignet. Einerseits sollte ein gutes Grillzelt eine Möglichkeit bieten, dass der Rauch über die Dachkrone nach oben entweichen kann – eine Art...

  • 05.01.16
Freizeit
5 Bilder

Ist das noch grillen? Die Grillpfanne

PFONS (cia). Pfannen und Töpfe ohne schmelzende Teile, dafür mit abnehmbaren Henkel können den Grillplan ungemein erweitern. So sind Soßen, Suppen oder Eintöpfe, aber auch Risottos und viele weitere Speisen auch am Grill ungemein angenehm zubereitet. Auch das Gratinieren ist ein Kinderspiel, da man, insbesondere am Gasgrill, sehr schnell die optimale Temperatur erreicht. Dies erleichtert auch das Aufwärmen. Für "Grill-Puristen" muss man aber anmerken: Grillen nennt man es nur, wenn Fett und...

  • 22.12.15
Lokales
5 Bilder

Törggelen geht auch am Grill – aber weniger Arbeit ist es nicht

(cia). Gerstlsuppe, Braten, Fleischwurst, Kraut, Speck, Käse, Kiachl, Krapfen, natürlich Kastanien, und, und, und... Ganz schön viel ist zu kochen, wenn man ein Törggelemenü selbst herstellen will. Neben den vielen Stunden, die man dafür braucht, wird da schnell auch die größte private Küche zu klein. Falls man sich von der Herausforderung aber nicht abschrecken lässt, empfiehlt es sich, trotz der kühlen Temperaturen, die Grillsaison noch nicht zu beenden. Viele der Gerichte eignen sich nämlich...

  • 25.09.15