AMA

Beiträge zum Thema AMA

Stolz auf die Steirer: LR Hans Seitinger, LWK-Präsident Franz Titschenbacher, Agrarministerin Elisabeth Köstinger und LH Hermann Schützenhöfer mit dem Grazer Parade-Fleischer Josef Mosshammer (2. v. r.)
4

Regional-Initiative
Steirer sind in Sachen Genuss eindeutig erste Liga

Gütesiegel gibt es in unserem Land bekanntlich unüberschaubar viele, auf eines kann man sich künftig aber jedenfalls verlassen: auf jenes mit dem Titel "AMA-Genussregion". Die Verlässlichkeit hat weniger mit dem Siegel an sich, sondern vielmehr mit den damit ausgezeichneten Betrieben zu tun. Ganz aktuell wurden nämlich in der Steiermark gleich drei Unternehmen "veredelt", an der Spitze steht dabei der Grazer Kult-Fleischhauer Josef Mosshammer in der Zinzendorfgasse. Ebenfalls neu im Bunde: das...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Dieses Siegel garantiert durch stete Kontrollen die regionalität der Zutaten.
2

AMA: Das Gaststätten Gütesiegel

Das "AMA-Gastrosiegel" ist der Garant für die Verwendung regionaler Produkte in der Gastronomie. In den heimischen Küchen werden verstärkt Lebensmittel verwendet, die auch bei uns gewachsen sind beziehungsweise gezüchtet wurden. Studien zufolge essen 2,5 Millionen Österreicher täglich in Kantinen oder Restaurants - hier wird es schon schwieriger nachzuvollziehen, woher das Schnitzel auf dem Teller stammt. Nach Schweizer Vorbild Die Landwirtschaftskammer fordert bereits seit geraumer Zeit eine...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Steindl
EU, der Bund und die Länder kofinanzieren die Förderungen in jeder GAP-Periode.
2

Klemmt der "Bauern-Euro"?

Landtagsabgeordneter Albert Royer macht sich Sorgen über die finanzielle Unterstützung der Landwirte. (mw) "Bis jetzt wurden die Förderungen an Landwirte im Herbst oder Winter ausgezahlt - auf jeden Fall aber wurden die Termine immer schon im Sommer auf der Homepage der AMA bekanntgegeben...", erzählt Landtagsabgeordneter Albert Royer - seines Zeichens Bauer aus Mitterberg. Nur dieses Mal findet man am Internet-Portal jener Institution, welche überregionale Agrar-Förderungsmaßnahmen für den...

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
Christian Mairhuber, Peter Kettner, Herwig Stocker, Reinhard Schmalengruber und Gerhard Schmiedhofer.
2

Neue Landschaftselemente für den Erhalt unserer Landschaft

Neue Ausweisung der Landschaftselemente für Bauern. AMA beginnt im November mit Digitalisierung. Über Landschaftselemente und deren Bedeutung und Auswirkung für die Landwirte unseres Bezirkes sprachen kürzlich Kammerobmann Peter Kettner, Obmann des Naturschutzbundes Gerhard Schmiedhofer und Christian Mairhuber von der Baubezirksleitung Liezen. Was sind Landschaftselemente? In Österreich gibt es rund 4,3 Millionen Landschaftselemente, im Bezirk Liezen sind es mehr als 60.000. Dazu gehören unter...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.