Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Erfolgreiche Lehrlinge der Tischlerei Aster in Landl: Katrin Baumann und Manuel Bösendorfer
2

Landeslehrlingswettbewerb
Große Erfolge für Lehrlinge der Tischlerei Aster

Die beiden Tischlerei-Technik-Lehrlinge der Tischlerei Aster in Mooslandl, Katrin Baumann und Manuel Bösendorfer, konnten bei den steirischen Lehrlingswettbewerben richtig abräumen. MOOSLANDL. Katrin Baumann belegte nach dem ersten Platz beim Turnuswettbewerb schließlich den zweiten Rang beim Landeslehrlingswettbewerb im Lehrberuf Tischlerei-Technik-Planung. Manuel Bösendorfer kürte sich nach dem ersten Platz beim Turnuswettbewerb zum siebtbesten steirischen Tischlereitechnik-Lehrling beim...

  • Stmk
  • Liezen
  • Veronika Frank
17

Ehrung
Werks & Stadtkapelle Trieben

Prof. Fritz Fösleitner wurde vom Blasmusikverband Steiermark und von der Gemeinde Trieben für 40+2 Jahre als Kapellmeister der Werks & Stadtkapelle Trieben in Würdigung seiner herausragenden Leistungen für das kulturelle Leben ausgezeichnet. Musikalische Gäste waren die legendären "Ennstal Spatzen" wo Fritz auch jahrelang mitspielte. Moderator bei diesem tollen Abend war Bernd Prettenthaler der wie immer gekonnt durch das Programm führte.

  • Stmk
  • Liezen
  • Norbert Ortner
Traumhafte Landschaft und familienfreundlich: Die Reiteralm-Bergbahnen zählen nun zu den besten Sommer-Bergbahnen Österreichs.
2

Gütesiegel für die Reiteralm
Als beste Österreichische Sommer-Bergbahn ausgezeichnet

Den Reiteralm-Bergbahnen wurde, nach intensiver Zertifizierung, das begehrte Gütesiegel "Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen" verliehen. REITERALM. Seit heuer ist der „Sommer-Berg Reiteralm“ somit auch Mitglied bei dieser hochwertigen Vereinigung der Sommerbergbahnen und darf diesen Qualitätsnachweis verwenden. Die Reiteralm wurde in der Kategorie „Familie“ ausgezeichnet. Aufgrund abwechslungsreicher und vielfältiger Angebote für jede Altersstufe konnte dieser Preis erreicht werden. Dazu...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Andreas Fluch aus St. Gallen heimste bei der österreichweiten Honigprämierung "Ab Hof Wieselburg" insgesamt fünf Auszeichnungen ein.

Medaillenregen für Andreas Fluch
St. Gallener Imker überzeugt auf ganzer Linie

Der Honig von Andreas Fluch von der "Bergbienen Imkerei" schmeckte der hochrangigen Fachjury in Wieselburg besonders gut. Er erhielt insgesamt fünf Auszeichnungen. ST: GALLEN/WIESELBURG. Bei der österreichweiten Honigprämierung "Ab Hof Wieselburg" ging Andreas Fluch aus St. Gallen in der Kategorie Blütenhonig als Sieger hervor und wurde stellvertretend für "seine" fleißigen Bienen mit der "Goldenen Honigwabe 2022" ausgezeichnet. Außerdem erhielt Fluch Silber für seinen Honigwein (Met,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Verliehen dem Triebener Elias Zeiler (Mitte) die Urkunde: Simon Koiner, Herbert Scheibenreif, Helga Ahrer und Anita Weinkogl

Junger Triebener
Elias Zeiler gewinnt Steirischen Harmonika-Award

In St. Peter-Freienstein wurde vor rund 300 Besucher:innen im Rahmen der ORF-Sendung „Steirisches Sänger- und Musikantentreffen“ der Steirische Harmonika-Award überreicht. Der Jugendpreis ging an Elias Zeiler aus Trieben. ST. PETER-FREIENSTEIN/TRIEBEN. Dieser Award wird an verdiente Harmonika-Solist:innen, Volksmusik-Gruppen und an Personen, die für das Instrument „Steirische Harmonika“ in ihrer Musiklaufbahn vielfach tätig waren, vergeben. Mit dieser Auszeichnung wollen die Initiatoren vor...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Geschäftsführer Peter Maier, Mara Katharina Tritscher und der Leiter der WKO-Regionalstelle Ennstal/Salzkammergut, Christian Hollinger

Familienbetrieb wurde ausgezeichnet
Die Maier GmbH zählt nun zu den "Stars of Styria"

Mara Katharina Tritscher absolvierte im Jahr 2020 die LAP zur Einzelhandelskauffrau mit ausgezeichnetem Erfolg. Hierzu wurde sie nun, sowie der Ausbildungsbetrieb Maier GmbH, von der Wirtschaftskammer Steiermark ausgezeichnet. Hervorzuheben ist, dass Mara Tritscher bereits 2019 den ersten Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb erzielte. HAUS/ENNSTAL. Der Familienbetrieb wurde 1938 von Karl und Anna Maier gegründet, 1991 wurde er in der heutigen Geschäftsführerkonstellation mit Karl und Peter...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Verkostungschef Georg Thünauer gratuliert Elisabeth Schwab zum Landessieg.
2

Edelbrandprämierung
Eine Landessiegerin und weitere Auszeichnungen für den Bezirk Liezen

Die Edelbrandprämierung 2022 der Landwirtschaftskammer Steiermark verlief sehr erfolgreich für die heimischen Schnapsbrenner. Mit Elisabeth Schwab aus Raumberg stellt der Bezirk Liezen sogar eine Landessiegerin. STEIERMARK/BEZIRK LIEZEN. Großer Triumph für die erfolgsverwöhnten steirischen Edelbrandgrößen bei der Landesprämierung der Landwirtschaftskammer: Gerald und Gerlinde Hochstrasser aus Mooskirchen stellten sich bei diesem Qualitätswettbewerb an die Spitze. Der Familienbetrieb ist...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Spiel und Spaß ist im Kinderhotel der Familie Bliem garantiert.
2

Titel verteidigt
Bliems Familienhotel als bestes Kinderhotel ausgezeichnet

Das Urlaubsportal www.kinderhotel.info hat 50 Familienhotels mit dem kinderhotel.info-Award 2022 ausgezeichnet. Zur Auswahl standen 777 Hotels aus 15 europäischen Ländern. HAUS IM ENNSTAL. Als bestes Kinderhotel der Steiermark geht – wie bereits in den letzten beiden Jahren – Bliems Familienhotel aus Haus im Ennstal hervor. Seit dem Jahr 1986 wird das Vier-Sterne-Hotel von Familie Bliem geführt, aktuell bilden Mutter Waltraud und Tochter Katharina ein eingespieltes Team. Bewegung in der Natur...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Franz Neuper ist Sieger des Agrar-Innovationspreises „Vifzack 2022“ der Landwirtschaftskammer.
2

Landwirtschaftskammer
Agrar-Innovationspreis „Vifzack 2022“ geht an Initiative "Ennstal Mehl"

Der Agrar-Innovationspreis „Vifzack 2022“ der steirischen Landwirtschaftskammer geht an Franz Neuper aus Altirdning. Er überzeugte mit dem neugeschaffenen Ennstal Mehl. „Frischer Wind in der Landwirtschaft sichert die Zukunft vieler Höfe. Innovation ist kein Zufall, vielmehr ist der Weg von der ersten Idee bis zum Markterfolg ein spannendes und herausforderndes Wagnis“, mit diesen Worten gratuliert Präsident Franz Titschenbacher den Siegern des Agrar-Innovationspreises „Vifzack 2022“ der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Freuen sich über die Auszeichnung: Werner Beutelmeyer, Julia Knapitsch und Michael Viet

St. Bartholomä
Auszeichnung: Payer ist "Bester Arbeitgeber Steiermark 2021"

Die Unternehmensgruppe Payer, die seit 1952 ihren Hauptsitz in St. Bartholomä hat, wurde vom Marketinstitut als "Bester Arbeitgeber Steiermark 2021" ausgezeichnet.  Von der Lehre bis zum Pensionsantritt sorgt Payer dafür, auf die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter einzugehen. Dazu zählt auch, den Mitarbeiterstab dazu zu ermutigen, seine Fähigkeiten durch unterschiedliche Ausbildungsmöglichkeiten zu erweitern, um sich in der gesamten Laufbahn stets weiterentwickeln zu können. Dafür gab es...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Honige der Mitglieder des Liezener Bienenzuchtvereins punkteten mit hoher Qualität.

Honigprämierung 2021
Mitglieder des Bienenzuchtvereins Liezen räumen ab

Bei der Honigverkostung in der Steirischen Imkerschule wurden aus 771 Honigproben Gold- und Silbermedaillengewinner ermittelt. Das heurige Honigjahr ist durchschnittlich ausgefallen, da der Frühling zu kalt war. Trotzdem konnten einige Imker aus dem Liezener Verein verschiedene Honigsorten von ausgezeichneter Qualität ernten. Gold erreichten die Lassinger Imker Heinz Schnepfleitner (vier Goldene), Franz Reiter, Hannes Lämmer, Franz Kollmann (je eine Goldene) sowie Johann Pitzer aus Selzthal....

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Doppelte Auszeichnung für die Riesneralm: Gerhard Fladenhofer (Hydrosnow) Olympiasieger Fritz Strobl, Riesneralm-Geschäftsführer Erwin Petz, Klaus Hönigsberger (Skiarea-Test) und Oliver Käfer (WKO Steiermark)

Skiarea-Tests
Zwei Auszeichnungen für die Riesneralm-Bergbahnen

Der Ideenreichtum der Riesneralm wurde mit internationalen Preisen ausgezeichnet. Besonders begeistert war die Jury von der Tatsache, dass eine bestehende Lawinengalerie, welche 40 Jahre Schutz bot, zu einer Kunstgalerie auf 1.950 Metern umgebaut wurde. In einmaliger Kulisse am Gipfel der Resterhöhe in Mittersill durfte Riesneralm-Geschäftsführer Erwin Petz Kristalltrophäen vom Präsidenten des internationalen Skiarea-Tests, Klaus Hönigsberger, und von Olympiasieger Fritz Strobl in Empfang...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Das Team vom Lindenhof in Ramsau am Dachstein darf seinen Betrieb nun offiziell "Vier-Sterne-Superior-Hotel" nennen.

Hohe Qualität
Neues Vier-Sterne-Superior-Hotel in Schladming-Dachstein

Die Erlebnisregion Schladming-Dachstein zählt mit rund 1.900 Vermietungsbetrieben zu einer der größten Tourismusdestination in den Alpen. Mit dem Hotel Lindenhof in Ramsau am Dachstein gibt es nun fünf Vier-Sterne-Superior-Hotels in dieser Region. Besonders hohen Stellenwert haben Serviceleistungen bei den Vier-Sterne-Superior-Betrieben der Region. Die Österreichischen Vier-Sterne-Superior-Hotels erfüllen überdurchschnittliche Qualitätskriterien und stehen somit für äußerst hohen Standard und...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Direktoren Daniela Warter (VS Gröbming) und Wolfgang Lechner (HAK Liezen) nahmen die Preise in Wien entgegen.

Zwei regionale Schulen triumphieren beim Teacher’s Award der Industriellenvereinigung

Mit der Handelsakademie Liezen und der Volksschule Gröbming setzten zwei völlig unterschiedliche Schultypen während der letzten beiden Jahre ein erfolgreiches Projekt um. Unter dem Titel „VS Gröbming meets HAK Liezen“ erarbeiteten HAK-Schüler und Volksschulkinder zu den Themen Wirtschaft, Digitalisierung, Gesundheit und Europa gemeinsame Konzepte. Eine Diplomarbeitsgruppe der HAK gestaltete dabei mehrere Workshops für die Volksschulkinder. Diese wiederum programmierten selbstkonstruierte...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Preisträgerin Natalie Prüggler mit Helmut Hojesky (links) vom Bundesministerium für Klimaschutz und Ingmar Höbarth, Geschäftsführer Klima- und Energiefonds

Ennstaler Preisträgerin
Natalie Prüggler ist "Klar!-Managerin" des Jahres

Mit ihrem europaweit einzigarten Projekt „Wassererlebnis Öblarn“ setzt die Modellregions-Managerin neue Maßstäbe in der Bewusstseinsbildung zur Klimakrise und Naturgefahren. Natalie Prüggler ist Modellregions-Managerin der ersten Stunde. Bereits seit vier Jahren steht sie an der Spitze der „Klar! Zukunftsregion Ennstal“ und treibt Maßnahmen voran, die die Region an die Folgen der Klimakrise anpassen. Ihr Fokus liegt dabei auf den Themen Forstwirtschaft und Biodiversität, Katastrophenschutz und...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Claudia Kopp, Head of Human Resources Maco-Gruppe: "Attraktive Arbeitgeber bieten seinen Beschäftigten das beste Ambiente für inspirierendes, sinnstiftendes und kreatives Arbeiten."

Maco-Gruppe
Auszeichnung als familienfreundliches Unternehmen

626 Unternehmen sind in Deutschland und Österreich von "Freundin" und "kununu" als besonders familienfreundlich ausgezeichnet worden. Gewürdigt werden die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, eine gute Work-Life-Balance, Wohlfühlfaktoren und gleichberechtigte Karrieremöglichkeiten bei Arbeitgebern. Die Firma Maco, mit Standort in Trieben, erhielt ebenfalls das Siegel „Top Arbeitgeber 2021". „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung und darauf, Teil dieser groß angelegten Bewertung zu sein“,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Familie Weissensteiner konnte die Jury im Vorjahr von sich überzeugen. Wer hat dieses Mal die innovativste Idee?

Neue Chance auf den Gesäuse-Innovationspreis

Der Innovationspreis wird zum dritten Mal im Gesäuse vergeben. Auf den Gewinner warten 3.000 Euro. Innovative Ideen bereichern unseren Lebensraum und bringen die Region weiter. Daher haben alle Privatpersonen, Unternehmen, Vereine und Schulen mit Wohn- oder Firmensitz in der Tourismusregion Gesäuse die Möglichkeit, am Innovationspreis teilzunehmen. Dabei ist völlig egal, ob der Teilnehmer Gesäuse-Partner ist oder nicht – einzig und allein der Innovationsgedanke zählt. Regionale Wirkung...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Alexandra Perner (l.), im Bild mit Verkostungschefin Eva Lipp, heimste bei der steirischen Brotprämierung eine Gold-, Silber- und Bronzemedaille ein. (Archivbild)
2

Landesprämierung Brot
Alexandra Perner aus der Gemeinde Sölk räumt groß ab

Mit je einmal Gold, Silber und Bronze zeigte Alexandra Perner bei der Landesbrotprämierung groß auf. Mit Natursauerteig, Originalrezepten und nur wenigen Zutaten aus der Region gegen den internationalen Einheitsgeschmack. „Brotbacken ist eine besondere Passion. Mit nur wenigen Zutaten aus der Region – Mehl, Wasser, Salz sowie Natursauerteig – stellen die Bäuerinnen nach Original-Hausrezepten besonders geschmackvolle, langhaltende und vor allem bekömmliche Brote her“, freut sich Landesbäuerin...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Andrea Gössinger-Wieser, Florian Kain, Sonja Haider, Ursula Lackner und Friedrich Hofer

Zwei neue Klimaschutzbeauftragte aus dem Bezirk Liezen

Um dem Klimawandel und seinen negativen Folgen entgegenzutreten, braucht es über alle Ebenen hinweg einen breiten Schulterschluss. Eine besonders wichtige Rolle nehmen dabei die steirischen Gemeinden ein. Um das nötige Know-How vor Ort zu verankern, bildet das Klimabündnis Steiermark im Auftrag des Landes kommunale Klimaschutzbeauftragte aus. Die 21 Absolventen des diesjährigen Jahrganges wurden nun von Klimaschutzlandesrätin Ursula Lackner ausgezeichnet. Mit Sonja Haider (AWV Liezen) und...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Ausgezeichnete Hotelbetriebe der Region Schladming-Dachstein mit Vertretern der ÖGUT, Coca-Cola-Foundation sowie Stadtgemeinde und Tourismusverband Schladming

Fünf Hotels aus der Region erhielten das Österreichische Umweltzeichen

Laut einer aktuellen Umfrage des Vereins für Konsumenteninformation im Auftrag des Umweltministeriums sind Erholung und Entspannung sowie das Erleben von Natur und Umwelt die wichtigsten Urlaubsgründe für Urlauber in Österreich. Der nachhaltige Tourismus spielt dabei eine immer wichtigere Rolle. Fünf Hotels in der Region Schladming-Dachstein setzen dazu gemeinsam ein starkes und nachhaltiges Zeichen. Für ihr aktives Umweltengagement und ihre Leistungen im Bereich Klimaschutz und...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Eine der Geehrten: Langläuferin Witta Luisa Walcher aus Ramsau am Dachstein

Ehrung für erfolgreiche Ennstaler Sportler und Funktionäre

Eine Vielzahl an steirischen Sportlern haben sich im Landessportzentrum in Graz eingefunden, um an der Sportler-Ehrung sowie der Ehrung von Sportfunktionären teilzunehmen. Sportlandesrat Christopher Drexler und die Präsidenten der Sportdachverbände – Christian Purrer (ASVÖ), Gerhard Widmann (ASKÖ) und Stefan Herker (Sportunion) – haben zu dieser Ehrung geladen. Unter anderen wurden ausgezeichnet: Joachim Knauß, Nils Oberauer, Fabio Obermeyr, Evelyn Perhab, Niklas Regner, Meinhard Trinker,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die steirische Landesspitze übergab die Auszeichnung an Andrea Ringdorfer und Sylvia Schrempf, die sie stellvertretend für den Verein entgegennahmen.

Silbermedaille des Landes für Verein aus Mitterberg-Sankt Martin

Das "Lebensnetz" der Gemeinde Mitterberg-Sankt Martin wurde im großen Rahmen in Graz gewürdigt. Im Zuge des landesweiten Wettbewerbs "Zukunftsgemeinde Steiermark – Wege aus der Krise/Zeichen der Dankbarkeit gesucht!" wurden in Graz die zehn besten Gemeindeprojekte ausgezeichnet. Für einen Verein aus dem Ennstal endete der Abend besonders erfolgreich. Mit dem „Lebensnetz“ konnte die Gemeinde Mitterberg-Sankt Martin die Silbermedaille abräumen. Pflegemittel für alle Bürger Die Initiative...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Julia Trafella und Jasmin Schiefer bei einem Verkaufsstand in Öblarn

Landesbewerb
Stainacher Schüler gewannen mit ihrer Junior Company die Silbermedaille

Die Stainacher Jungunternehmer belegten mit ihrer Firma "MYsolution" beim diesjährigen Junior-Company-Landesbewerb den zweiten Rang. Zu einem der besten Teams in der Steiermark zu gehören, macht MYsolution-Geschäftsführerin Susanne Wagner stolz: „Der Landesbewerb ist immer etwas Besonderes. Vor allem in diesem Jahr sind wir in unseren Möglichkeiten eingeschränkt. Es steckt viel Arbeit hinter so einem Projekt und wir freuen uns, diese großartige Erfahrung gemacht zu haben.“ Für den...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Eva-Maria Kroismayr-Baier (Bildmitte) mit Mitarbeiterin Marie-Christin Wiehardt bekamen die Auszeichnung von Peter Zach (Stiegl) überreicht.

Bierwirt des Jahres
Kessleralm wird traditionelle Auszeichnung verliehen

Seit 2001 vergibt der „Wirtshausführer“ gemeinsam mit Stiegl den Titel „Bierwirt des Jahres“. Diesmal ging die Auszeichnung an eine Skihütte auf der Planai. Auch in diesem für die Gastronomie so schwierigen Jahr wurde die begehrte Auszeichnung wieder an Gastwirte verliehen, die sich im besonderen Maße der Pflege der Bierkultur widmen. In der Steiermark sicherte sich heuer die Kessleralm auf der Planai den Titel. Für Österreichs führende Privatbrauerei spielt die Pflege der heimischen Bierkultur...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.