Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Wirtschaft
Der gebürtige Gaishorner Ulf Schöttl (hier bei einer Shoperöffnung mit Willi Gabalier in Graz) wurde als "IAA Marketer des Jahres" geehrt.

Ein Gaishorner ist "IAA Marketer des Jahres"

Einmal jährlich vergibt das IAA Austrian Chapter die Auszeichnung des „Marketer des Jahres“. Dieses Mal wurde der gebürtige Gaishorner Ulf Schöttl mit diesem Preis ausgezeichnet. Die Kandidaten werden nach einem strengen internen Auswahlverfahren nominiert. Es sind dies herausragende Persönlichkeiten und Markenführer, die nach außen hin sichtbare und nachvollziehbare Marketingleistungen bzw. Verdienste um die Marke mit außergewöhnlichem Erfolg in der Kommunikation/Werbetätigkeit erbracht...

  • 18.10.19
Wirtschaft
Ausgezeichnetes Bier: Armin Zehner (ganz links) erreichte mit seinem Grimmingbier Südostgrat den zweiten Platz in der Kategorie "Pils".
2 Bilder

Ein eigenes Bier für den Grimming

Armin Zehner aus Mitterberg-Sankt Martin widmet seinem Haus- und Herzensberg ein eigenes Bier. "In erster Linie ist es eine Herzensangelegenheit und quasi eine Liebeserklärung an den Grimming". Mit diesen Worten beschreibt Armin Zehner aus dem Ortsteil Salza in der Gemeinde Mitterberg-Sankt Martin den Grund für die Entstehung des Bieres. Die Leidenschaft, die er in die Entwicklung des Grimmingbieres gelegt hat, ist deutlich spürbar und seit Kurzem auch offiziell belegbar. Zweitbestes...

  • 08.10.19
Lokales
Die Verantwortlichen des Rehabilitationszentrum Bad Aussee freuen sich über die verdiente Auszeichnung.
2 Bilder

Einrichtungen der PVA ausgezeichnet

Die praktische Erprobung der im Studium erlernten Fähigkeiten hat bei den Gesundheitsstudiengängen der FH Joanneum einen hohen und wichtigen Stellenwert. Praktika bilden einen wesentlichen Bestandteil des Lehrplans. 330 Praktikumspartner stehen dafür den Studierenden alleine in Österreich zur Verfügung. Am Samstag, dem 6. Juni, wurde jenen 63 Institutionen die Auszeichnung „Lehreinrichtung der FH Joanneum“ verliehen, die eine zeitlich besonders intensive Betreuung geleistet haben und leisten....

  • 26.06.19
  •  1
Wirtschaft
Das Weingut Dveri-Pax gewann bei den "World Wine Awards" in London die Goldmedaille für den Furmint-Schaumwein, Jahrgang 2015.

Gold für den Stift-Wein Dveri-Pax bei Wein-Award

Großer Erfolg für Dveri-Pax, das Weingut des Benediktinerstifts Admont: Bei den „World Wine Awards 2019“ des renommierten englischen Fachmagazins „Decanter“ holte das in der slowenischen Steiermark liegende Weingut für seinen Furmint-Schaumwein, Jahrgang 2015, die Goldmedaille. Nach dem Triumph im Vorjahr mit insgesamt 13 Medaillen stellt die aktuelle Gold-Bewertung den nächsten Meilenstein in der mehr als 800 Jahre langen Weinbautradition der Benediktinermönche dar. Insgesamt freut man sich...

  • 28.05.19
  •  1
Wirtschaft
SPORT 2000 Mandl wurde als SPORT Leading Company ausgezeichnet. Im Bild: Alois Mandl mit Elisabeth Egger

Sport 2000
Traditionelles Sportgeschäft in Gröbming ausgezeichnet

Die Auszeichnung Sport Leading Company stellt Unternehmen im Sportbereich in den Mittelpunkt, die besondere Maßstäbe und Leistungen setzen und über ein nachhaltiges und zukunftsorientiertes Geschäftsmodell verfügen. Das Ziel der Zertifizierung ist, Wirtschaft und Sport noch enger zu vernetzen. Die Auszeichnung ist für Unternehmen im Sport- und Freizeitbereich möglich. Um das Gütesiegel zu bekommen, werden unter anderem Leitbild, Marketingauftritt, Mitarbeiteraus- und –weiterbildungen,...

  • 20.02.19
Lokales
Die Planai wurde mit dem market Quality Award ausgezeichnet.

Sympathie-Wertung
Planai-Bahnen kommen bei Gästen gut an

Beim diesjährigen Markttest des market Institutes gehen die Planai-Hochwurzen-Bahnen als österreichischer Gesamtsieger in der Kategorie Sympathie hervor. Auch in den Kategorien Nutzung und Nutzungsbereitschaft landete die Planai auf dem jeweils ersten Platz. Somit sichern sich die Planai-Hochwurzen-Bahnen den market Quality Award 2019 in der Kategorie „Brand Drive“. Durch den hohen Bekanntheitsgrad der Marke Schladming-Planai kann Planai-Chef Georg Bliem zufrieden Bilanz ziehen. „Es freut...

  • 17.02.19
Lokales
Das JUFA Hotel in Altaussee wurde als eines der besten zehn JUFA-Hotels in Graz ausgezeichnet.

Top-Platz für Altaussee
JUFA Hotels Gruppe zeichnete beste Hotels aus

In Graz wurden neben bester Kulinarik, Sauberkeit und Service auch die besten zehn Hotels des Jahres 2018 gekürt. Die Stockerlplätze gingen 2018 an das JUFA Hotel Veitsch, an das JUFA Hotel Malbun in Lichtenstein und das JUFA Hotel Pyhrn-Priel. Neben Gästebewertungen und der wirtschaftlichen Performance spielen noch weitere Dinge in die Nominierung mit hinein, wie Michael Kotter berichtet: "Der wirtschaftliche Erfolg der jeweiligen Hotels ist natürlich die Basis um es in die Top-Zehn zu...

  • 11.01.19
Wirtschaft
Eventmanager Dominik Soder und Restaurantleiterin Hannah Savel nahmen das "Goldene Flipchart" bei der Preisverleihung in Wien entgegen.

Beliebteste Seminarhotels
Platz zwei für das Mondi-Holiday Seeblickhotel

Das Mondi-Holiday Seeblickhotel Grundlsee landete auf Platz zwei bei der Prämierung der beliebtesten Seminarhotels Österreichs durch den Branchenführer "Tagen in Österreich". Die Prämierung der beliebtesten Seminar- und Tagungshotels Österreichs 2018 fand Ende November in Wien statt. Auf Platz zwei mit einer Gesamt-Kundenzufriedenheit von 99,83 Prozent kam dabei das Mondi-Holiday Seeblickhotel Grundlsee. Das erstplatzierte Seminarhotel lag mit einer Zufriedenheitsquote von 99,85 Prozent...

  • 13.12.18
Politik
Ehrung für verdiente Gröbminger Mitbürger.

Bürgerversammlung
Bürgerinformation der Gemeinde Gröbming

Letzten Mittwoch fand eine Bürgerversammlung in der Gröbminger Kulturhalle statt. Zunächst informierte Bürgermeister Thomas Reingruber über die aktuellen Projekte: wie den Kindergartenneubau, den öffentlichen Parkplatz im Zentrum und wies auf weitere Straßensanierungen hin. Ein neues Feuerwehrfahrzeug um 430.000 Euro soll ebenfalls angeschafft werden. Weiters wird in den kommenden Jahren viel in die Wasserversorgung (Erneuerung der alten Leitungen), investiert...

  • 19.11.18
Wirtschaft
Der Regionssieger 2017: Udo Maxonus (Mitte) mit Co-Geschäftsführer Andreas Stadler und WOCHE-Redakteurin Petra Schuster.

Wer holt den Regionalitätspreis 2018?

Wir suchen in allen steirischen Bezirken jene Firmen, die ganz besonders für ihre Region und das Leben in dieser Region stehen. Beim Regionalitätspreis geht es uns ganz bewusst nicht um Firmen- oder Umsatzgrößen, sondern vielmehr darum, wie wertvoll sie für ihr direktes Umfeld, wie typisch sie für ihren Bezirk, wie beliebt sie in ihrer Gemeinde sind. Jede und jeder kann ein Unternehmen aus seinem Bezirk nominieren. Wenn Sie sich als Kunde denken, diese Firma habe es sich längst verdient,...

  • 31.08.18
Lokales
Erfolgreicher Ausflug ins Burgenland: AMS-Liezen-Geschäftsstellenleiter Helge Röder hält die Urkunde in den Händen.

AMS Liezen österreichweit für Gleichstellung ausgezeichnet

Besondere Leistungen von AMS-Mitarbeitern und Geschäftsstellen, die zur Verbesserung der Dienstleistungen und damit auch zur Erhöhung der Zufriedenheit der Kunden beitragen, werden im Rahmen des „Best of AMS-Award“ jährlich ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand in Eisenstadt statt und wurde von den Vorständen des AMS Österreich, Herbert Buchinger und Johannes Kopf, vorgenommen. Unter dem Motto „Erfolgreich im Zusammenspiel“ erhielt das Team des AMS Liezen die Auszeichnung als erfolgreichste...

  • 22.06.18
Lokales
Die Admonter Weine vom Weingut Dveri Pax zählen zu den besten Europas.

World Wine Awards: 13 Medaillen für das Stift Admont

Das zum Benediktinerstift Admont zählende Weingut „Dveri-Pax“ räumt groß ab. Es ist der wahrscheinlich größte Erfolg in der mehr als 800 Jahre langen Weinbau-Tradition des Benediktinerstifts Admont. Beim weltweit wichtigsten Wein-Award des renommierten englischen Fachmagazins „Decanter“ wurden den Weinen von „Dveri-Pax“ insgesamt 13 Medaillen verliehen – acht Auszeichnungen in Silber sowie fünf in Bronze. Für das Weingut, das im Drava-Tal in der slowenischen Steiermark liegt, bedeutet das die...

  • 11.06.18
Lokales
András Wiszkidenszky, Regionaldirektor von Superbrands CEE (Mitte), überreichte die Auszeichnung an Tourismuschef Mathias Schattleitner (l.) und Helmut Schrempf, Obmann der Region Schladming-Dachstein.

Schladming-Dachstein ist jetzt eine "Supermarke"

Die Urlaubsregion Schladming-Dachstein tritt seit über zehn Jahren als einheitliche Destination am international hart umkämpften Tourismusmarkt auf. Nun ist die erfolgreiche Region als eine der stärksten Marken der Branche mit dem Gütesiegel der renommierten Organisation “Superbrands” ausgezeichnet worden. Nach deren Ansicht erreicht Schladming-Dachstein innerhalb der Tourismusbranche vor allem in den Kriterien Bekanntheit, Tradition, Reputation und Nachhaltigkeit herausragende...

  • 10.04.18
Wirtschaft
Stefan Rathausky kann zufrieden in die Zukunft blicken.

RHI Magnesita: Doppelte Auszeichnung für neue Marke und neues Design

Doppelten Grund zur Freude gab es für RHI Magnesita, das auch ein Werk in Trieben hat, bei der prestigeträchtigen Verleihung der „Transform Awards Europe 2018“ in London: Die neue Marke RHI Magnesita wurde gleich zweimal ausgezeichnet. In den Kategorien „bestes Rebranding nach einem Merger“ sowie in der Branchenkategorie „beste visuelle Identität im Industriesektor“ konnte RHI Magnesita die Jury überzeugen. Die „Transform Awards Europe“ zeichnen seit acht Jahren Markenentwicklungs- und...

  • 30.03.18
Gesundheit
Im März fanden sich Sozialunternehmer aus der ganzen Welt zum World Summit Award im Wiener Rathaus ein.

World Summit Award: Gegen Krebs-Angst und Kindbetttod

Soziale Unternehmer aus 120 Ländern haben sich für drei Tage im Wiener Rathaus getroffen. Im Rahmen des World Summit Awards wurden innovative Ideen für eine bessere Welt ausgezeichnet. Der World Summit Award (WSA) wurde 2003 im Rahmen des UN-Weltgipfels gegründet und prämiert seither lokalen digitalen Content mit hohem gesellschaftlichen Mehrwert. Von 20. bis 22. März fand im Wiener Rathaus die diesjährige Abschlussveranstaltung statt. In neun verschiedenen Kategorien kürte die Jury nun die...

  • 29.03.18
  •  1
Leute

Musikschule Liezen triumphiert bei „prima la musica“

Das Trompetentrio „Crazy Trumpets“ darf sich über den ersten Preis beim Landesmusikwettbewerb "prima la musica" freuen. Die drei Schülerinnen von Stefan Hausleber – Lara Anderl, Susanna Kniewasser und Elena Prantl – haben sich der Jury des bekannten Musikwettbewerbes gestellt und mit ihrer Darbietung gepunktet. Das Ensemble ist in der Altersgruppe B angetreten, in der das Durchschnittsalter acht bis neun Jahre ist. Bewertet wird die künstlerische Gesamtleistung. Das Beratungsgespräch nach...

  • 22.03.18
  •  1
Lokales
Das Team der Steirischen Eisenwurzen: N. Silbermann, S. Graf, H. Traisch, D. Zwettler, G. Lackmaier und E. M. Vorwagner (v. l.).

Beste Naturpark-Beherbergungsbetriebe kommen aus Großreifling und Kleinsölk

Heuer wurde zum dritten Mal der „Naturpark-Partner-Betrieb des Jahres“ seitens der Naturparke Steiermark prämiert. Dabei handelt es sich um jene Vermietungs-Betriebe aus den sieben steirischen Naturparken mit den besten Umsetzungen für Biodiversitätsschutz am eigenen Betrieb. Eine Jury bestehend aus Experten der Naturvermittlung, Marketing, Förderstellen und vom Steiermark-Tourismus kürte je Naturpark den Partner-Betrieb des Jahres. Die Prämierung und Übergabe der Preise erfolgte am „Tag der...

  • 15.03.18
  •  1
Lokales
Die PflegerInnen mit Herz aus der Steiermark: Anna Hussauf (2. v. l) ist Preisträgerin aus dem Bezirk Liezen.

Rottenmannerin mit viel Geduld und Hingabe

Die steirischen Pflegerinnen mit Herz sind gekürt. Die Gewinner wurden in den Kategorien "Pflege und Betreuungsberufe", "pflegende Angehörige" sowie "24-Stunden-Betreuung" prämiert und für ihr herausragendes Engagement in feierlichem Rahmen geehrt. Günter Geyer, Präsident und Initiator des Vereins "PflegerIn mit Herz" und Andreas Herz, Obmann der Fachgruppe Personenberatung und Personenbetreuung in der Wirtschaftskammer Österreich, ehrten die "PflegerInnen mit Herz". "Ich danke der Jury von...

  • 07.12.17
Lokales
Geschäftsführer Werner Madlencnik (Bildmitte) nahm die Urkunde entgegen.

Der Drahtesel kann es besser

Easy-Drivers-Radfahrschule Schladming ins Klimabündnis aufgenommen. Mit einer offiziellen Veranstaltung in Weiz wurde die in ganz Österreich tätige Easy-Drivers-Radfahrschule aus Schladming als neuer Betrieb in das Klimabündnis Steiermark aufgenommen. Gemeinsam setzen sich die im Klimabündnis zusammengeschlossenen Gemeinden, Betriebe und Bildungseinrichtungen zum Ziel, durch lokale Initiativen zum Klimaschutz beizutragen. Autoverkehr reduzieren „Mit der Radfahrschule setzen wir langfristig...

  • 01.12.17
Wirtschaft
Bernhard Knechtl und Gerhard Abel (Mitte) bei der Verleihung.

Ennstaler Betrieb gewinnt diesjährige Rigips-Trophy

Mit 23 Projekten bewarben sich Österreichs Trockenausbau-Unternehmen um die diesjährige Rigips-Trophy. „Der Trockenbau ist mit Sicherheit eines der innovativsten Gewerke des Bauwesens. Dafür treten wir heute Abend den Beweis an“, erklärte Managing-Director Peter Giffinger in seiner Festrede anlässlich der Verleihung. Den ersten Preis eroberte Abel und Knechtl Trockenbau OG aus Irdning-Donnersbachtal für den Relaunch der Unternehmenszentrale von Saint-Gobain Rigips Austria in Bad...

  • 30.10.17
  •  2
Leute
Moderator Ramesh Nair, Marcel Brandtner, Sponsorenvertreter, Bundesinnungsmeister Wolfgang Eder bei der Verleihung (v. l.).

Ein Meisterfriseur aus Landl zeigt sein Können

Bei der "Haarmania 2017" am Wolfgangsee gaben sich nicht nur zahlreiche internationale und nationale Friseur-Stars die Ehre, es wurden auch außergewöhnliche österreichische Friseure mit der „Minerva“ ausgezeichnet. Darunter Marcel Brandtner, der im Oktober bei den World Skills in Abu Dhabi antritt. Der junge Landler hat sich im Jahr 2016 für die Berufsweltmeisterschaften in Abu Dhabi qualifiziert. Schon mit 15 Jahren hat er bei Lehrlingswettbewerben mitgemacht. Nach seiner Lehrabschluss- und...

  • 28.09.17
  •  1
Lokales
Die Vertreter der Volksschule Admont bei der Siegerehrung. Sie belegten steiermarkweit den zweiten Platz.

Energiebewusstsein an der Volksschule Admont

Ein Jahr lang versuchten 13 steirische Schulen so viel Energie wie möglich in ihren Schulgebäuden einzusparen: Die VS Admont, die VS Pirka und die VS St. Martin im Sulmtal erzielten dabei die größten Energieeinsparungen und wurden nun im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung ausgezeichnet. Die Zahlen sind beeindruckend: 325.288 kWh, 108,56 Tonnen Kohlenstoffdioxid sowie 23.643,86 Euro konnten die am Projekt teilnehmenden Schulen einsparen. Mit der eingesparten Energiemenge könnte man...

  • 03.07.17
Lokales
24 steirische Holzbaubetriebe wurden als "Empfohlene Meisterbetriebe" ausgezeichnet.

Zwei "Empfohlene Meisterbetriebe" aus der Region

Zwei Holzbaubetriebe aus unserem Bezirk sind von Kunden für ihre ausgezeichnete Arbeit geehrt worden. Die Holzbauunternehmen Pitzer-Huber aus Rottenmann und Stiegler aus Haus im Ennstal wurden als "Empfohlene Meisterbetriebe" ausgezeichnet. Die Betriebe sind zwei von 24, die hervorragende Meisterarbeit leisten und dafür vom Verein "Besser mit Holz" geehrt wurden. Wer von Kunden zum „Empfohlenen Meisterbetrieb“ gekürt wird, setzt drei Dinge voraus: ausgezeichnete Handwerksqualität,...

  • 29.04.17
Lokales
Ramsau am Dachstein wurde zur besten Region für Familienurlaube gewählt und erhielt dafür den “Family Holiday Award”.

Ramsau als beste Region für Familien ausgezeichnet

Ramsau am Dachstein wurde zum attraktivsten Urlaubsort für Familien gewählt. Große Ehre für unsere Urlaubsdestination Ramsau am Dachstein: Der Ort wurde in einer internationalen Umfrage zur besten Region für Familienurlaube gewählt. Mehr als 2.000 Personen beteiligten sich an der für das Fachmagazin "New Mom" durchgeführten Befragung im Rahmen des “Family Holiday Award”. Das Kinder- und Erlebnisparadies, auf dem Sonnenplateau über dem Ennstal gelegen, punktet bei Familienurlaubern mit der...

  • 13.04.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.