Andreas Albrecher

Beiträge zum Thema Andreas Albrecher

Bärnbach
Virtueller Bürgermeister-Wandertag

Neue Idee des Teams von Bgm. Jochen Bocksruker. BÄRNBACH. Aufgrund der Corona-Krise kann der beliebte Bürgermeister-Wandertag in Bärnbach heuer nicht in gewohnter Weise stattfinden. Um die Bevölkerung trotzdem zum Wandern zu animieren, setzt die Stadtgemeinde Bärnbach mit Bgm. Jochen Bocksruker an der Spitze eine Idee von Stadtrat Andreas Albrecher um: den virtuellen Bürgermeister-Wandertag. Das heißt, dass die Bärnbacherinnen und Bärnbach am Sonntag, dem 18. Oktober, aufgerufen werden, sich...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Köflacher Kultursommer fand mit bestimmten Sicherheitsvorkehrungen immer statt. Ein paar Mal geht er heuer noch über die Bühne.
3

Veranstaltungen
So handhaben die großen Gemeinden die Durchführung

Die größten Gemeinden im Bezirk, Köflach, Bärnbach und Voitsberg, handhaben die Veranstaltungsorganisation recht unterschiedlich. Eines haben sie aber gemeinsam: Die Sicherheit und Gesundheit ihrer Besucher stehen am oberster Stelle. Checkliste Silke Valeskini leitet in der Lipizzanerstadt Köflach das Stadtmarketing und erklärt, wie es bei ihnen läuft: "Wir haben eine Checkliste mit den aktuellen Bestimmungen der Regierung und danach entscheiden wir, ob wir eine Veranstaltung mit gutem...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Zwei Mal Staatsmeister, einmal Cupsieger. Andreas Albrecher feierte viele Erfolge.
3

Andreas Albrecher
Eine lebende Legende wird 50

So jung und doch schon 50. Das Handball-Urgestein Andreas Albrecher hat viele Gesichter. BÄRNBACH. Er ist einer der nettesten und hilfsbereitesten Menschen der Lipizzanerheimat. Andreas "Albsi" Albrecher feiert am 23. Juli seinen "runden" Geburtstag und das ist Anlass genug, ihn hochleben zu lassen. Albrecher war immer für seinen Handballsport und seinen Verein (zuerst HC Oberglas Bärnbach und in weiterer Folge die HSG Bärnbach/Köflach) da und packte überall an. Als Spieler war er ein...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Lukas Albrecher ist ein Urgestein der HSG Remus und beendet nun seine Bundesligakarriere.

Lukas Albrecher
Ein Tormann-Ära geht bei der HSG Remus zuende

Nach 17 Jahren im Dress der HSG Bärnbach/Köflach zieht der 25-jährige Lukas Albrecher einen Schlussstrich und muss aus beruflichen und zeitlichen Gründen etwas kürzer treten. BÄRNBACH. Mit knapp acht Jahren schnürte Lukas Albrecher das erste Mal seine Handballschuhe in der Sporthalle Bärnbach und trat in die Fußstapfen seines Vaters Andreas. In der Weststeiermark durchlief er alle Jugendbewerbe bis hin zur Kampfmannschaft, in der er erstmals 2011/2012 im Tor stand. Nur wenig später, nämlich...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Bärnbacher Stadtregierung überbrachte mit der Musikschule Muttertagsgrüße.

Bärnbach
Lebkuchen für die Mütter

Bürgermeister und Stadtrat überreichten Präsente in den Senioreneinrichtungen BÄRNBACH. Die traditionelle Muttertagsfeier, die jährlich im Volkshaus Bärnbach stattfindet, musste heuer aufgrund der Corona-Krise leider abgesagt werden. Auf Initiative von Bürgermeister Jochen Bocksruker und Finanzreferentin Helene Maier besuchte die Bärnbacher Stadtregierung die Senioreneinrichtungen der Stadt und übergab Lebkuchen aus dem Familienbetrieb Lebzelterei Schmid aus Kainach an die Bewohnerinnen und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Christine Reinisch übernimmt das neue Tablet von Bgm. Jochen Bocksruker.

Bärnbach
Nagelneues Tablet für das Pflegeheim

Bürgermeister Jochen Bocksruker unterstützt ältere Generation weiterhin intensiv. BÄRNBACH. Wenn es um den Zusammenhalt in der Stadt und um die Unterstützung für ältere und hilfsbedürftige Bewohnerinnen und Bewohner geht, dann steht in Bärnbach rasches Handeln an der Tagesordnung. Zu einem virtuellen Muttertagskonzert laden dieser Tage Bärnbachs Bürgermeister Jochen Bocksruker und Musikschuldirektor Wolfgang Jud. Die Verlagerung von Veranstaltungen und Feiern ins Internet ist vor dem...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bgm. Jochen Bocksruker kann eine Erfolgsbilanz ziehen.
4

Müllfreie Naherholungswege
Sauberes Bärnbach trotz Corona-Krise

Die SPÖ Bärnbach sorgt für müllfreie Naherholungswege. BÄRNBACH. Bis zu 15 Säcke Müll werden bei der Flurreinigung von freiwilligen Helfern unter Anleitung der Berg- und Naturwacht entlang der Wege unserer Naherholungsgebiete eingesammelt. In der Vergangenheit waren auch Klassen der Volksschule Bärnbach und die Naturfreunde mit dabei. Aufgrund der aktuellen Corona-Krise musste diese Reinigungsaktion heuer abgesagt werden. Bgm. Jochen Bocksruker berichtet stolz: "Als...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Viele Sitzreihen bleiben bis Anfang April leer.
2

Coronavirus - Gemeinderatswahl nicht betroffen
Viele Veranstaltungen in der Region Südwest abgesagt

Strikte Maßnahmen treffen auch die Bezirk Voitsberg, Leibnitz und Deutschlandsberg in Bezug auf die Veranstaltungsverordnung nach Erlass durch die Bundesregierung als Folge der Entwicklungen rund um das Corona-Virus. GRAZ. Der Coronavirus legt bis Anfang April das öffentliche Leben auch in den Bezirken Deutschlandsberg, Leibnitz und Voitsberg lahm. Durch die rigorosen Maßnahmen der Bundesregierung, Outdoor-Veranstaltungen über 500 Zuschauer und Indoor-Events über 100 Gäste bis 3. April...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Auftritt der "Ermi-Oma" in der vollen Bärnbacher Sporthalle
5

Kabarett
"Ermi-Oma" in der vollen Bärnbacher Sporthalle

Markus Hirtler alias "Ermi-Oma" traf auch in Bärnbach den Nagel auf den Kopf. BÄRNBACH. Unglaublich, diese Erfolgswelle. Seit vielen Jahren tingelt Markus Hirtler als "Ermi-Oma" durch die Lande und macht kabarettistisch auf ein ganz heikles Thema aufmerksam: Das Leben im Alter bzw. die Behandlung der alten Menschen in der Gesellschaft. Und so füllte er am Donnerstag Abend auch in Bärnbach die Sporthalle, weil er mit seinem Kabarett am Puls der Zeit ist. Davon konnten sich auch Bgm. Jochen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
700 Euro-Scheck für die Special Olympics Tänzer, die auch eine Einlage gestalteten.
1 20

Red Night Bärnbach
Eine Nacht in Rot mit gutem Zweck

Volles Haus, gelungene Tanzeinlagen und Top-Stimmung bei der Red Night 2020 im Bärnbacher Volkshaus. BÄRNBACH. Die Red Night zählt zu den absoluten Ballhöhepunkten in der gesamten Lipizzanerheimat. LR Uschi Lackner gab sich im Bärnbacher Volkshaus ebenso die Ehre wie die Bürgermeister Jochen Bocksruker, Bernd Osprian, Helmut Linhart und Engelbert Köppel, auch BH Hannes Peißl wagte ein Eröffnungstänzchen mit Uschi Lackner am Parkett. Zuvor hatten Schülerinnen und Schüler der NMS Bärnbach den...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Viktor Gernot kommt am 22. März nach Bärnbach.
2

Jahresvorschau Bärnbach
Kulturstadt trumpft groß auf

Bärnbach ist nicht umsonst die Kulturstadt im Bezirk Voitsberg. 2019 standen schon Highlight-Auftritte wie von Kabarettist Thomas Stipsits, der Band Edmund und vielen mehr auf dem Programm. Da hatten die Verantwortlichen rund um Kulturreferent Andreas Albrecher alle Hände voll zu tun, um für das neue Jahr 2020 ein gleiches hochwertiges Programm auf die Beine zu stellen, was ihnen definitiv gelungen ist. Veranstaltungen aller Art Jänner/Februar: Das neue Jahr könnte nicht besser anfangen,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Nach dem Bierfest steht für die Organisatoren das nächste Highlight auf dem Plan: Der Sportlerball.

Sportlerball
Tradition wieder aufleben lassen

Nach unglaublichen 35 Jahren wird der Sportlerball wieder zum Leben erweckt. BÄRNBACH. Das Kulturreferat Bärnbach, die HSG Remus Bärnbach/Köflach und der ATUS Sadiki Bau Bärnbach laden am 18. Jänner zu einer ganz besonderen Veranstaltung. Der Sportlerball findet nach 35 Jahren wieder statt - und das mit einigen Highlights. "Wir wollen die Tradition wieder aufleben und den Fasching einziehen lassen", betont Organisator und Kulturreferent Andreas Albrecher. Der Sportlerball steht zwar unter...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Bockbieranstich mit Jochen Bocksruker, Beppo Muchitsch und Elisabeth Grossmann
4

Bärnbacher Bierfest
Glas statt Plastik und ein neuer Pensionist

Bier, wohin das Auge reichte. Beim 6. Bärnbacher Bierfest, dessen Einnahmen der Jugend des Atus Sadiki Bau Bärnbach und der HSG Remus Bärnbach/Köflach zugute kamen, gab es eine Premiere. Erstmals wurden die Getränke nicht in Plastikbechern, sondern in Gläser der Stölzle Oberglas ausgeschenkt, um die Umwelt zu schonen. "Das hat sich voll ausgezahlt", freute sich Organisator und Kulturreferent Andreas Albrecher. "Es kam viel weniger Müll zusammen als im Vorjahr, diese Idee werden wir sicher...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Auf zum 6. Bierfest. Die HSG Remus Bärnbach/Köflach und der Atus Sadiki Bau Bärnbach helfen mit.
1

Bärnbacher Bierfest
Weg vom Kunststoff - hin zum Glas!

Am Samstag, dem 28. September, findet beim Schaufelradbagger in Bärnbach das „6. Bärnbacher Bierfest“ statt. Über 40 Bierspezialitäten aus aller Welt, steirische Schmankerln, dazu Live-Musik mit der Stadtkapelle, den Bledlseern und den Krochledern warten auf die Gäste. Um 13 Uhr geht es los, um 16.30 Uhr erfolgt der große feierliche Bieranstich mit Bgm. Jochen Bocksruker. Anschließend gibt es einen Dämmerschoppen mit Unit Events. Viele alkoholfreie Biere Neu ist die Kooperation mit Stölzle...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Beethoven & Beathoven spielten im Bärrock-Zelt am Abend doch noch auf.
8

Fun-Festival und Bärrock
Neuer Termin für "Bärrock" angedacht

Ja darf denn das wahr sein. Der Termin von "Bärrock" scheint wettertechnisch kein guter zu sein. "Von den letzten fünf Jahren hat es uns vier Mal verregnet", seufzt der Bärnbacher Kulturreferent Andreas Albrecher. So auch diesmal. Begleitet wurde der Starkregen noch dazu von Gewittern und einem Temperatursturz. "Wir werden im nächsten Jahr den Bärrock-Termin wahrscheinlich nach vor verlegen, um weiteren Wetterkapriolen auszuweichen." Bärrock doch gerettet Das "Fun-Festival", das das...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Andreas Albrecher, Günter Riedenbauer, Helmut Linhart und Adi Kern
7

Bergischer HC
Zweite Heimat für deutschen Top-Klub

Bereits zum sechsten Mal schlägt der Bergische HC sein Trainingscamp in der Lipizzanerheimat auf. Waren die deutschen Handballer drei Jahre am Pibersteinersee einquartiert, so ist nun das Hotel NOVA bereits zum dritten Mal "Homebase" für Cheftrainer Sebastian Hinze und seine Athleten. "Die Weststeiermark ist für uns die zweite Heimat geworden", streute Geschäftsführer Jörg Foste der Lipizzanerheimat Blumen. "Außerdem wurden in der letzten Saison alle unsere Erwartungen positiv übertroffen....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Startschuss zum Familienlauf über 3,7 km. Da war auch viel Einsatz dabei.
11

Bärnbach in Bewegung
Das Duell LTV Köflach gegen LC Weststeiermark

Bärnbach in Bewegung hieß es wieder und die Stadtgemeinde Bärnbach sowie die WOCHE Voitsberg freuten sich über 400 Teilnehmer, die sich am Start beim Stadtpark versammelt hatten. Neben den Kinder- und Jugendläufen warteten eine 3,7km und eine 7,5 km-Schleife, daneben auch eine Nordic Walking-Strecke. Prominente Läufer Bgm. Jochen Bocksruker, Vize-Bgm. Josef Schüller und Kulturreferent Andreas Albrecher sorgten für mit ihrem Team für die reibungslose Abwicklung, unter den Läufern sah man...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Kinder ließen zur Eröffnung Luftballons in den Landesfarben steigen.
27

19. Freundschaftsfest
Eine Überraschung aus Jeruzalem

Trotz des Pfingstwochenendes und vieler Parallelveranstaltungen war der Besuch beim 19. Bärnbacher Freundschaftsfest ausgezeichnet. Mit dem Start der 24-Stunden-Wanderung und 100 Teilnehmern begann das Fest, das um 17 Uhr offiziell mit Bgm. Jochen Bocksruker eröffnet wurde. Schon zuvor sorgten unter der Moderation von Bernd Prettenthaler Volkstanzgruppen aus St. Johann/H. und Kranj sowie Musik aus Slowenien und die Glasfabriks- und Stadtkapelle Bärnbach für gute Unterhaltung. Meister wurden...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Meister und Aufstieg. Die HSG Remus war nach dem 26:22 am Ziel.
1 10

Finalspiel
Die HSG Remus ist wieder erstklassig!

Was für eine Nacht! Knapp 800 Fans - die meisten ganz in Rot - quetschten sich in die Bärnbacher Sporthalle, um das alles entscheidende Handballspiel der HSG Remus Bärnbach/Köflach gegen Hollabrunn um den Aufstieg in die höchste Liga mitzuerleben. Und sie brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen. Von Beginn an entwickelte sich ein nerviges Spiel, dem die HSG den Stempel aufdrückte. Zur Pause führten die Weststeirer mit drei Treffern, am Ende leuchtete ein 26:22 von der Anzeigetafel und die Fans...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bärnbach in Bewegung mit Andreas Albrecher, Bernd Osprian, Jochen Bocksruker und Josef Schüller
2

Bärnbach in Bewegung
Das größte "Grätzl" bekommt ein Fass Bier

Ganz Bärnbach ist auf den Beinen! Zumindest am Samstag, dem 15. Juni, wenn ab 9 Uhr wieder zum Lauf und Walk "Bärnbach in Bewegung" in Kooperation mit der WOCHE geladen wird. "Die Streckenführung wird wieder die gleiche wie im Vorjahr sein", erklärt Kulturreferent Andreas Albrecher. Start und Ziel sind im Bärnbacher Stadtpark, danach führen sowohl die 7,5 km- und die 3,7 km-Strecke am Stadion vorbei entlang der Kainach zum Schlosspark. Während die kurze dort kehrtmacht, geht die längere...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Einer für alle... Andreas Albrecher, Michael Kammeritsch, Josef Schüller, Silvio Rößl, Jochen Bocksrucker
8

Bärnbach
RS Landtechnik und Café Turbodiesel eröffnet

Nicht einmal vier Monate Bauzeit brauchte Silvio Rößl mit seinem Team der RS Landtechnik, um das alte Dieselkino in einen modernen Verkaufsraum mit Büroräumlichkeiten und Außenanlage zu verwandeln. Außerdem beherbergen die neuen Räumlichkeiten das Café Turbodiesel, das der ehemalige Golfrestauraunt-Pächer Michael Kammeritsch betreibt. Übergabe als Höhepunkt Den ganzen Samstag fand als Eröffungszeremonie ein Tag der offenen Tür statt, wo Rößl und Kammeritsch viele Gäste begrüßten. Darunter...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Kultur-Stadtrat Andreas Albrecher mit Gregor Seberg im Bärnbacher Volkshaus
7

Kabarett in Bärnbach
Schonungslos bissig, nicht nur als Soko-Star

Gregor Seberg, Schauspieler und Kabarettist mit Grazer Wurzeln, ist aktuell einer der gefragtesten Künstler der österreichischen Kleinkunstszene und vermochte mit seinem Soloporgramm"Wonderboi" auch die Besucher im gut gefüllten Volkshaus Bärnbach zu begeistern. Aktuelle Themen Seeberg, der einem breiten Publikum als ehemaliger Soko Donau-Kommissar bekannt ist, nahm sich in schonungsloser Bissigkeit den Klimawandel, die österreichische Politik und Szenarien gegenwärtiger Geschichte von...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der neue Stadtrat mit Andreas Albrecher, Josef Schüller, Jochen Bocksruker, Helene Maier und Ewald Bramauer
27

Bärnbach
Bocksruker mit 18:7 Stimmen neuer Bürgermeister

Bärnbach hat seit Dienstag Abend einen neuen Bürgermeister. Jochen Bocksruker wurde mit 18 gültigen Stimmen und sieben ungültigen Stimmen zum neuen Ortschef gewählt, nachdem Bernd Osprian am 31. März sein Amt zurückgelegt hatte. Im Beisein von LR Ursula Lackner, BH Hannes Peißl, der auch die Angelobung vornahm, und LAbg. Karl Petinger wurde Helene Maier zur neuen Finanz-Stadträtin und Andreas Albrecher zum neuen Stadtrat mehrheitlich gewählt. Fair Play als Motto "Für mich ist diese Wahl...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
6

Bärnbach
Kulturchef wird Stadtrat

Am Dienstag, dem 2. April, wird Jochen Bocksruker als neuer Bärnbacher Bürgermeister angelobt. Im Zuge der Rochade, wonach Bernd Osprian in Bärnbach ausscheidet und mit 1. Juli neuer Bürgermeister in Voitsberg wird, wurde auch ein Platz im Stadtrat frei. Nach einer internen SPÖ-Sitzung wurde der derzeitige Kulturverantwortliche Andreas Albrecher für den freien Stadtratssitzung nominiert, auch er wird am Dienstag "inthronisiert". Stadträtin Helene Maier übernimmt als Finanzstadträtin die Agenden...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.