.

andreas derntl

Beiträge zum Thema andreas derntl

Lösungssuche "vor Ort": Die seit Jahren leerstehende, ehemalige Billa-Filiale bot ein authentisches Ambiente für eines der Schwerpunktthemen "Wiederbelebung des Zentrums".
1 21

Hohes Interesse an Bürgerbeteiligung
L(i)ebenswertes St. Georgen vereint und polarisiert zugleich

Über 200 Interessierte, unzählige Ideen, aber auch auch einige fast unverrückbare Hemmnisse und Meinungspolaritäten: Das ambitionierte Bürgerbeteiligungsprojekt "Gemeinsam St. Georgen Gestalten" bringt frischen Wind aus vielen Richtungen  in das Gemeindeleben. Am 24. September wurde bei der Ergebnispräsentation der überparteilichen Beteiligungswoche ein erstes Resümee gezogen. ST.GEORGEN/G. Die Location ist bewusst gewählt: Anstatt des Gemeinderatssitzungssaals bildet die alte Billa-Filiale,...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Andreas Haider (Pastoralassistent), Gerald und Esther Bauer (Grüne), Pfarrer Franz Wöckinger, Michaela Traxler (SPÖ), Ex-Flüchtling Mehdi Keivani, Bgm. Erich Wahl (SPÖ), Andrea Wahl (Bewusstseinsregion) und Andreas Derntl (ÖVP) strecken stellvertretend für Gemeinderat und Bürger von St.Georgen die Hand zur Hilfe aus.
3

Parteiübergreifende Flüchtlingsresolution
"Gemeinsam nicht wegschauen!"

Corona hat die Flüchtlingskrise weitgehend aus den Schlagzeilen verdrängt, ohne einer Lösung auch nur einen Schritt näher zu kommen. Praktizierte Humanität im Kleinen fordern jetzt unisono alle Fraktionen im Gemeinderat St. Georgen/Gusen. In einer gemeinsamen Petition an die Bunderegierung  bieten sie an, mehrere Flüchtlingsfamilien im Ort aufzunehmen. ST.GEORGEN/GUSEN. "Wir erinnern uns gerade im heurigen Gedenkjahr, was passiert, wenn bewusst weggeschaut wird. Die Gräuel der KZ-Lager, der...

  • Perg
  • Eckhart Herbe

INTERNET
54.211 Euro für Breitband-Ausbau beschlossen

ST. LEONHARD. Die Versorgung mit ultraschnellem Breitband-Internet ist insbesondere in den ländlichen Regionen ein wesentlicher Faktor für Lebensqualität und wirtschaftliche Entwicklung. Das zeigt sich gerade in der aktuellen Situation, in der die Corona-Beschränkungen verstärkte Internetnutzung erfordern – etwa für Home-Office, Videokonferenzen und E-Learning. Daher soll insbesondere auch die Erschließung der „Last Mile“ mit Glasfaser durch ergänzende Zuschüsse zum Förderprogramm „Breitband...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Doris Petz
2

KOMMUNALES
Doris Petz (44) ist neue Amtsleiterin

ST. LEONHARD. Doris Petz (44) ist seit 1. April Amtsleiterin der Marktgemeinde St. Leonhard. "Ich bin froh, dass wir eine derart kompetente Persönlichkeit für diesen verantwortungsvollen Job gewinnen konnten", sagt Bürgermeister Andreas Derntl (ÖVP). Doris Petz ist verheiratet und Mutter zweier Kinder. Sie ist – mit Babypausen – bereits 23 Jahre am Gemeindeamt in St. Leonhard tätig und hat dort alle Abteilungen durchlaufen. Zuletzt war sie für das Bauwesen zuständig. Bestellt wurde Petz durch...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Videos: Tag der offenen Tür

Von links: Hermine Grünberger, Günter Viertlmayr, Bürgermeister Andreas Derntl, Direktorin Elfriede Kriechbaumer, Maria Hennerbichler

GEBURTSTAG
Gemeinde gratulierte Schuldirektorin zum 60er

ST. LEONHARD. Die Marktgemeinde St. Leonhard bei Freistadt gratulierte kürzlich Volksschuldirektorin Elfriede Kriechbaumer zum 60sten Geburtstag. "Wir bedanken uns für das große Engagement in unserer Schule und die stets gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und freuen uns auf die weiteren Jahre", sagt Bürgermeister Andreas Derntl.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Bürgermeister Andreas Derntl, Eva Wögerbauer, Johann Kapeller und Günter Viertlmayr.

BAUERNBUND
Langjährige Mitglieder in St. Leonhard geehrt

ST. LEONHARD. Im Zuge eines "Dankeschön-Essens" für die Bauernbundkalender-Austräger wurden langjährige Mitglieder geehrt. Bauernbund-Obmann Günter Viertlmayr gab einen Rückblick auf das vergangene und einen Ausblick auf das heurige Jahr und dankte allen Aktiven für ihre verlässliche Unterstützung. Gemeinsam mit Ortsbäuerin Eva Wögerbauer und Bürgermeister Andreas Derntl wurden die Ehrungen überreicht. Johann Kapeller aus Wenigfirling kann auf eine 40-jährige Mitgliedschaft zurückblicken,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Vizebürgermeister Gerhard Piber, Ex-Bürgermeister Josef Langthaler, ÖVP-Bezirksparteichefin Gabriele Lackner-Strauss, Bezirkshauptfrau Andrea Außerweger und Bürgermeister Andreas Derntl.
17

KOMMUNALPOLITIK
St. Leonhard hat einen neuen Bürgermeister

ST. LEONHARD. Am Montagabend (2. Dezember) ging in St. Leonhard bei Freistadt eine Ära zu Ende. Josef Langthaler legte nach 17 Jahren seine Funktion als Bürgermeister zurück. Es gab in St. Leonhard keinen, der länger an der Spitze der Kommunalpolitik stand. Zu seinem Nachfolger wurde mit 15 von 18 Stimmen im Gemeinderat Andreas Derntl gewählt. Und auch für den 29-Jährigen gibt es einen Superlativ: Er löste David Bergsmann aus Hagenberg als jüngsten Bürgermeister im Bezirk Freistadt ab. Derntl...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Andreas Derntl
2

BÜRGERMEISTERWECHSEL
Andreas Derntl folgt auf Josef Langthaler

ST. LEONHARD. Am 2. Dezember wählt der St. Leonharder Gemeinderat in einer außerordentlichen Sitzung einen neuen Bürgermeister. Und weil die ÖVP in der Mühlviertler-Alm-Gemeinde über eine satte Mehrheit verfügt, wird die Wahl auf Andreas Derntl fallen. Der 29-jährige Landwirt, der in einer Partnerschaft lebt, folgt Josef Langthaler nach. Dieser hatte das verantwortungsvolle Amt ziemlich genau 17 Jahre ausgeübt. Derntl freut sich schon auf die neue Herausforderung: "Kanalisation, Ortsdurchfahrt,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Obmann Andreas Derntl mit seiner Gattin (rechts von ihm) und Weinliebhaberinnen.

Beste Stimmung bei St. Georgener Weinkost

Trotz einsetzenden Regens zu Beginn der Weinkost begrüßte die ÖVP an die 350 Gäste, die einen gemütlichen Abend mit Schmankerln aus der Region und den besten Weinen von zehn Winzern aus NÖ, dem Burgenland und der Steiermark genießen konnten. Die St. Georgener Zweimann-Band „Dschuls & Mey“ sorgte mit moderner Musik für gute Unterhaltung.

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Gastgeber Klaus Watzinger, WB-Obmann Christian Hammer (HCH Security Solution), WB-Bezirksobmann-Stv. Florian Gumpinger (Verpura GmbH), WB-Obmann Dominik Grundemann-Falkenberg (Schloss Waldenfels), Josef Hießl (Raiffeisenbank Reichenau), JW-Bezirksvorsitzender und Unternehmensberater Thomas Staudinger, Vizebürgermeister Helmut Hofstadler, WB-Obmann Andreas Derntl (netVizion.openIT OG), Bürgermeister Hermann Reingruber und WB-Obmann Leopold Lengauer (Eventtaxi) (v.l.).

Sicherheitsvortrag und Netzwerken der Unternehmer in Reichenau

REICHENAU. 40 Unternehmer aus vier Wirtschaftsbundortsgruppen der Region Bad Leonfelden, Reichenau, Reichenthal und Schenkenfelden trafen sich im Watzinger-Center, um Tipps von Thomas Staudinger, Andreas Derntl und Florian Gumpinger zum Thema „SICHER3 zum Erfolg“ Tipps zu bekommen. Ein wesentlicher Aspekt des Treffens war das ortsübergreifende Kennenlernen der Unternehmer im Anschluss an den Vortrag. Staudinger hob besonders die organisatorische Sicherheit hervor, Derntl sprach die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Ruth Dunzendorfer
Andreas Derntl, Thomas Staudinger, Reinhard Stadler, Anton Loitz, Florian Gumpinger, Matthias Winkler und Wolfgang Kralik im Autohaus Loitz.

Unternehmer erhielten Sicherheitstipps in Altenberg

ALTENBERG. 60 Unternehmer aus sechs Wirtschaftsbundortsgruppen aus der Region Gallneukirchen trafen sich beim Autohaus Loitz, um von Referenten Tipps zum Thema „SICHER3 zum Erfolg“ zu bekommen. Thomas Staudinger hob besonders die organisatorische Sicherheit hervor, Andreas Derntl sprach die IT-Sicherheit an und Florian Gumpinger gab kurz und prägnant rechtliche Tipps aus der Praxis und zeigte innovative Funktionen seines Services für kleine Unternehmen Verpura. Interessant war auch das...

  • Urfahr-Umgebung
  • Ruth Dunzendorfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.