Angeblobung

Beiträge zum Thema Angeblobung

Politik
Im Blitzlicht-Gewitter der Fotografen: Clubobmann Markus Malle, der designierte Landesrat Sebastian Schuschnig sowie Landesrat und Landesparteiobmann Martin Gruber (von links)
3 Bilder

ÖVP-Rochade
Sebastian Schuschnig wird am 9. Mai als Landesrat angelobt

Am heutigen Dienstag stellte sich der designierte Landesrat Sebastian Schuschnig um 9 Uhr im ÖVP-Landtagsclub der Presse. Er wird am 9. Mai als Nachfolger des an einer schweren Gehirnhautentzündung erkrankten Ulrich Zafoschnig in der ordentlichen Sitzung des Kärntner Landtags angelobt. KÄRNTEN. Die kräfteraubende Rehabilitation nach einer schweren Gehirnhautentzündung gab den Ausschlag, weshalb Ulrich Zafoschnig am vergangenen Wochenende ÖVP-Landesparteiobmann Martin Gruber seine...

  • 16.04.19
Politik
Gemeinderat Hermann Haneder, GR Gregor Wallner, Vizebürgermeister Johannes Albrecht, Bürgermeisterin Josefa Geiger, Gemeinderat Mike Ohlwein, GGR Andreas Spanring, GR Melitta Linzberger, GR Alexandra Gratz, GR Herbert Mlesiwa und GGR Karl Heiß

Mike Ohlwein in Sieghartskirchen als Gemeinderat angelobt

SIEGHARTSKIRCHEN (red). Am 10. November wurde Mike Ohlwein aus Rappoltenkirchen als neuer Gemeinderat für die Marktgemeinde Sieghartskirchen, nach dem Rücktritt von Gemeinderat Erol Prager,,durch Bürgermeisterin Josefa Geiger angelobt. „Ich bedanke mich bei Herrn Prager für ihr Mitwirken im Gemeinderat und wünsche ihm weiterhin alles Gute“, so Bürgermeisterin Geiger.

  • 13.11.17
Lokales
3 Bilder

270 Rekruten in Eisenstadt angelobt

EISENSTADT. 270 Grundwehrdiener leisteten am Freitag das Gelöbnis auf die Republik Österreich. Vor zahlreichen Gästen betonte LH Hans Niessl vor dem Schloss Esterházy die Leistungen des Heeres im In- und Ausland, bei Naturkatastrophen und im Assistenzeinsatz.

  • 07.08.17
Lokales
Ausgewählte Rekruten sprachen das Gelöbnis an der Fahne.
3 Bilder

Gelöbnis aus 160 Kehlen

HAIMING (pele). Das österreichische Bundesheer war am vergangenen Freitag für rund eine Stunde am neu gestalteten Gemeindeplatz von Haiming zu Gast. Am Programm stand die Angelobung von rund 160 Grundwehrdienern des Einrückungstermines April 2017 des Jägerbataillons 6. „Die Männer müssen kämpfen können, ohne es gegebenenfalls zu brauchen“, betonte Tirols Militärkommandant, Generalmajor Herbert Bauer, der auch die Unverzichtbarkeit des Heeres für die Verteidigungsbereitschaft hervor...

  • 13.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.