Anna Putz

Beiträge zum Thema Anna Putz

Als "Anna am Markt" kannte man Anna Putz weit über die Marktgrenzen hinaus. Nun hört die 36-Jährige auf.
2

Meidlinger Markt
Abschied von der "Anna am Markt"

Nach acht Jahren am Meidlinger Markt verabschiedet sich Anna Putz und sperrt am 31. Oktober 2020 ihren Stand ohne großes Abschiedsfest. MEIDLING. "Am 31. Dezember wird mein Marktstand geschlossen", sagt Anna Putz mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Sie war mit Christian Chvosta, der den Stand "Milchbart" betrieb, die erste, die dem Meidlinger Markt neues Leben einhauchte. Bald öffnete sie einen eigenen Stand: "Anna am Markt". Hier verwirklichte sie ihren Traum, handgemachte...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Extra-Fleischerei und die anderen Standler versorgen die Besucher am Meidlinger Markt lukullisch.
1 7

Wien-Meidling: Remasuri auf dem Markt

Mit Angeboten, Verkostungen, Musik und Events starten die Standler in den Herbst. Ein Besuch lohnt sich allemal! MEIDLING. Nach einem langen Sommer starten die Standler nun gestärkt neu durch. Sommerpause und Erholung liegen in der Vergangenheit und der Verein "Wir sind 12" startet am Samstag, 22. September, mit einem großen Marktfest. Im Mittelpunkt steht die gelebte Vielfalt in Meidling, so die Organisatorin Margit Huttar. Hundekeks-Verkostung Start ist um 12 Uhr – und die Aktion...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Mark Ruiz Hellin (l.) und Marc Schweiger am Meidlinger Markt. Über die neue Verordnung wird zurzeit viel diskutiert.
1 2

Neue Marktordnung: Das sagen die Standler am Meidlinger Markt

Neue Öffnungszeiten, mehr Rechte für den Bezirk: Eine neue Ordnung wird begutachtet. Die bz hat sich am Meidlinger Markt bei den Standlern umgehört. MEIDLING. Es hat geknarrt und geknirscht in der Marktordnung – die vielen unterschiedlichen Verordnungen und Auflagen sorgten bei Standlern und Marktgastronomen in den letzten Jahren immer wieder für Verwirrung und Unmut. Eine Überarbeitung soll nun Vereinfachung schaffen. Die neue Marktordnung wird in den kommenden acht Wochen begutachtet und soll...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Der Markt im Aufwind: Frank Placke vom Verein "Wir sind 12", Anna Putz und "Milchbart"-Chef Christian Chvosta (v.l.).
5

Markt: Projekt mit "Open End"

Seit einem Jahr dürfen Standler wochentags statt bis 18.30 Uhr bis 21 Uhr offen halten – probeweise. MEIDLING. Ursprünglich war das Projekt "Längere Öffnungszeiten" als viermonatiger Testlauf auf zwei Wiener Märkten geplant: auf dem Schwendermarkt und auf dem Meidlinger Markt. Jetzt läuft es bereits seit einem Jahr. Ein Ende des Pilotversuchs ist nicht in Sicht. "Die Standler sind damals auf uns zugekommen und haben uns gebeten, das Projekt zu verlängern", so Alexander Hengl vom Wiener...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Längere Öffnungszeiten findet Marc Schweiger vom "MarctStandl" notwendig. Auch Bezirkschefin Votava ist dafür.
1

Der Kampf um den Meidlinger Markt

Die Testphase für längere Öffnungszeiten geht weiter. Für die Standler eine "Notwendigkeit". MEIDLING. Die Zuversicht der Meidlinger Standler hat sich bestätigt: Vier Monate lang durften sie die Gäste am Meidlinger Markt bis 21 Uhr bewirten und bedienen. Von Mai bis Ende August wurden die Öffnungszeiten des Marktes im 12. Bezirk sowie jene am Schwendermarkt im 15. Bezirk verlängert – vorerst als Testphase. Erhofft haben sich die Standler davon viel – und sie wurden auch nicht enttäuscht....

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
1 1 5

Nachts am Meidlinger Markt shoppen

Pilotprojekt: Markt darf bis 21 Uhr offen halten. Die bz-Wiener Bezirkszeitung präsentiert die Pioniere. MEIDLING. Vier Monate können die Standler am Meidlinger Markt täglich bis 21 Uhr offen halten. Dann wird eine Bilanz gezogen. Erfolg oder Misserfolg entscheiden über eine Fortführung der längeren Öffnungszeiten. "Derzeit nutzen nur wenig Standler am Meidlinger Markt diese Möglichkeit", so Alexander Hengl vom Marktamt. Die andern warten erst einmal ab". "Für uns zählt jede Stunde",...

  • Wien
  • Meidling
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Stadtrat Christian Oxonitsch mit Sozialarbeiterin Anna Putz.

Neues Eltern-Kind-Zentrum

Ottakrings Beratungsstelle übersiedelt in Huttengasse (ah). Von der Ottakringer Straße in die Huttengasse ist das Eltern-Kind-Zentrum übersiedelt. Der neue Standort punktet mit größeren Räumlichkeiten und hat eine bessere Öffi-Anbindung. Eltern erhalten dort kostenlose Unterstützung bei Fragen zu Geburt, Erziehung oder Haushaltsführung. Hilfe rechtzeitig beanspruchen „Das Angebot in der Huttenasse soll helfen, rechtzeitig zu erkennen, wann Hilfe benötigt wird. Besser ein Beratungsgespräch...

  • Wien
  • Ottakring
  • Andrea Peetz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.