.

Arztstelle

Beiträge zum Thema Arztstelle

Hausapotheke Pians: Dr. Richard Antwi lädt zum Informations- und Diskussionsabend.

Informationsveranstaltung
Hausapotheke in Pians: "Gibt es eine Chance?"

PIANS. Zum Thema Hausapotheke in Pians findet am 14. Mai um 19.00 Uhr eine Informations- und Diskussionsveranstaltung in den Pianner Gemeindesaal statt. Arztpraxis vor fünf Jahren übernommen Dr. Richard Antwi, Allgemeinmediziner aus Ghana, hat mit 2. Mai 2014 die verwaiste Arztparxis in Pians übernommen. Wegen der gesetzlichen Bestimmungen durfte er aber keine Hausapotheke einrichten. Am Dienstag, den 14. Mai um 19.00 Uhr lädt Dr. Antwi zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung in den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Neuer Ärztebereitschaftsdienst
Schwerer Start

Der Start des neuen Ärztedienstes verläuft schleppend, dafür gibt es viele Gründe in dem System das man umständlich aus dem Hut gezaubert hat anstatt erfolgreich funktionierende Strukturen aus anderen Bundesländern zu übernehmen. Ein Hauptfehler ist sicherlich die fehlende offene Ordination im Sprengel. Der allergrößte Teil der Patienten kam bisher in die Ordination und wurde dort versorgt. Das wurde im neuen System völlig ignoriert und ein ausschließlicher Visitendienst (bis Mitternacht) in...

  • Stmk
  • Leoben
  • Josef Bauer
Der Gemeinderat stimmte für eine dritte Arztstelle – Antragsteller Franz Köfel bleibt dennoch skeptisch.
1

Völs: Antrag für dritte Arztstelle angenommen

Dem Antrag von GR Franz Köfel wurde entsprochen – seine Freude hält sich trotzdem in Grenzen! In der jüngsten Sitzung des Völser Gemeinderates wurde dem Antrag von GR Franz Köfel (Franz Köfel & Team), bei der Tiroler Ärztekammer die Installierung einer dritten Arztstelle für Allgemeinmedizin im Ostteil der Marktgemeinde zu beantragen, einstimmig stattgegeben. Besonders im östlichen Teil der Gemeinde Völs, wo die Arztstelle eingerichtet werden soll, ist durch weitere geplante Wohnbauten mit...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Umbau des Kindergartens verschiebt sich weiter nach hinten
2

Eisenkappel: Kindergartenumbau sorgt für Diskussion

Beim Kindergartenumbau kommt es zu weiteren Verzögerungen. Vizebürgermeisterin Lobnik möchte prüfen lassen, ob ein Neubau finanziell attraktiver wäre als ein Umbau. EISENKAPPEL-VELLACH. Gestern tagte der Gemeinderat von Eisenkappel- Vellach zum zweiten Mal in diesem Jahr. Die dominierenden Themen der Sitzung waren der Umbau des örtlichen Kindergartens und die Belebung des Hauptplatzes. Einen Neubau vorziehen Für Diskussion sorgte vor allem die Absetzung der Tagesordnungspunkte...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Videos: Tag der offenen Tür

VBGM Martin Hackl, Wolfgang Schwarzenbrunner, Dr. Cornelia Schwarzenbrunner und BGM Martin Bruckner.

Arztnachfolge in Großschönau gesichert: Dr. Cornelia Schwarzenbrunner folgt auf Dr. Werner Tölle

In Großschönau kommt noch 2017 ein Gesundheitshaus. GROSSSCHÖNAU. In Großschönau steht leider die Nachfolgeregelung der Arztstelle in absehbarer Zeit bevor. Nach Informationen der Ärztekammer, welche der Gemeinde Großschönau vorliegen, endet der Kassenarztvertrag für praktische Ärzte der Geburtsjahrgänge 1944 und 1945, somit auch für Dr. Tölle, welcher seit 1994 in Großschönau tätig ist, mit 31. 12. 2017. Danach kann diese Ordination von Dr. Tölle, eventuell als Wahlarztpraxis ohne...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Dritte Arztstelle in Völs: Frist erstreckt

Im Mai dieses Jahres beantragte der Völser Gemeinderat Franz Köfel im Gemeinderat einen Antrag auf Installierung einer dritten Arztstelle für Allgemeinmedizin in Völs. Die gesetzlich vorgesehene Behanldungsfrist von längstens sechs Monaten wurde auf Ersuchen des Gemeindevorstandes mit Zustimmung des Antragstellers Franz Köfel um weitere sechs Monate erstreckt. "Es ist sicher sinnvoll, Dr. Katja Kraler als Nachfolgerin des in den Ruhestand getretenen Dr. Norbert Benesch eine Einarbeitungsphase...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Zweite Arztstelle in Altlengbach bleibt bestehen

ALTLENGBACH (red). Der langjährige Arzt Alois Schweighofer wird mit 01. Juli nach rund 35 Dienstjahren in die Pension gehen. Bislang war es noch unklar, ob die zweite Kassenstelle von der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse nachbesetzt wird. Nun herrscht Gewissheit - die zweite Arztstelle im Ort bleibt bestehen. Die Ausschreibung seitens der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse ist bereits erfolgt und die Bewerbungsgespräche sollen Mitte Juni geführt werden.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Bettina Talkner

Kommentar: Ländlicher Raum braucht Stärkung

Wie schwierig mittlerweile die Suche nach einem Landarzt sein kann, haben die Beispiele Pfunds, Pians und Fiss gezeigt. Trotz aller Lockangebote und Unterstützungen seitens der Gemeinden hat sich der Ansturm in Grenzen gehalten. In Pfunds war die Praxis rund ein Jahr verwaist und jene in Pians vier Monate. Offenbar scheint es mittlerweile für Ärzte wenig attraktiv zu sein aufs Land zu gehen. Hier müssen unbedingt akzeptable Lösungen gefunden werden. Vor allem in den Sonntagsreden wird immer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Maria und Richard Antwi (3. und 4. v. l.) mit den Bgm. Thomas Lutz, Peter Rauchegger, Franz Kathrein und Harald Sieß sowie Christine Handl.
2 6

Pians: Verwaiste Arztstelle nachbesetzt

Ab Mai praktiziert mit Richard Antwi wieder ein Arzt in Pians. Bürgermeister zeigen sich erfreut. PIANS (otko). Ab Mai kehrt wieder Leben in die Pianner Arztpraxis ein. Ende des Jahres 2013 verabschiedete sich der langjährige Sprengelarzt Dr. Heinrich Zeiner in den Ruhestand. Die Kassenstelle wurde mehrmals ausgeschrieben und ein Nachfolger bzw. eine Nachfolgerin wurde dringend gesucht – die BEZIKSBLÄTTER haben berichtet. Nach bangen Monaten konnte die Stelle nun doch noch besetzt werden....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Nachfolger gesucht: In Pians geht der langjährige Sprengelarzt Heinrich Zeiner mit Jahresende in Pension.
4

Nachbesetzung: Pianner Arztpraxis bald verwaist?

Mit Ende des Jahres geht Sprengelarzt Heinrich Zeiner in Pension. Bisher wurde kein Nachfolger bzw. eine Nachfolgerin gefunden. PIANS (otko). Mit Ende des Jahres verabschiedet sich der langjährige Pianner Sprengelarzt Dr. Heinrich Zeiner in den Ruhestand. Auch hier wird dringend ein Nachfolger bzw. eine Nachfolgerin gesucht. "Die Kassenstelle wurde bereits ausgeschrieben, jedoch hat sich kein Bewerber gemeldet. Die Stelle wird nochmals im Dezember ausgeschrieben", erklärt Dr. Günter Atzl,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Es gibt einen neuen Interessenten für die ausgeschriebene Arztstelle.

"Mehr als ein Bewerber ist es derzeit nicht!"

Vier Bewerber für leerstehende Ordination in Pfunds – Besetzung ist mit dem vierten Quartal vorgesehen. PFUNDS (Me.). Im Zuge des Umbaus des Gemeindehauses in Pfunds soll auch die knapp 30-Jahre-alte Ordination hergerichtet werden, das bestätigt nun Bgm. DI Gerhard Witting. "Die Ordination entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen." Der Umbau des Gemeindehauses soll 650.000 Euro kosten, weiß Witting. Neben einem Physiotherapeuten finden ein Sprengelarzt, Zahnarzt und Kieferorthopäde ein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.