Allgemeinmediziner

Beiträge zum Thema Allgemeinmediziner

Bezirksstellenkommandant Martin Stadlbacher , Bezirksärztin Sonja Ripper sowie Bezirkskommandant Josef Prinz und Bezirksstellenleiter Thomas Hasenberger.
2

Medizinische Versorgung
Strasshof gewinnt im Rennen um einen Arzt

Der Ärztemangel am Land betrifft schon lange nicht mehr die kleinen Dörfer am Rande der Zivilisation. STRASSHOF/DEUTSCH-WAGRAM.  Auch Städte und große Gemeinden im Wiener Speckgürtel suchen mit allen Mitteln nach praktischen Ärzten, in Wolkersdorf wurde die Planstelle erst mit der Zusage einer 30.000 Euro-Förderung besetzt, in Mistelbach will man mit 50.000 Euro unterstützen. Und auch Deutsch-Wagram will seit einem Jahr die vierte Planstelle nach der Pensionierung von Peter Niedermayer...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Bernhard Grusch ist Allgemeinmediziner in Seefeld-Kadolz.

Neuer Arzt
Ärztliche Versorgung in Seefeld-Kadolz gesichert

Bernhard Grusch führt neue praktische Ordination in Seefeld-Kadolz. SEEFELD-KADOLZ. Seit 5. Oktober steht in Seefeld-Kadolz mit Bernhard Grusch ein neuer praktischer Arzt zur Verfügung. Am Montag von 16 bis 18 Uhr und am Donnerstag von 8 bis 12 Uhr bekommen Patienten Hilfe und Unterstützung. Ich stelle mich vor Aufgewachsen und zur Schule gegangen bin ich in Hollabrunn. Ich begann mit dem Medizinstudium in Wien, um danach die Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin in Stockerau absolvieren...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Bürgermeister Klaus Schneeberger (r.) mit dem neuen Allgemeinmediziner Dr. Andreas Weik.

Weik folgt Lober als Kassenarzt
Neuer Allgemeinmediziner in Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT (Red.). Um sich bei Bürgermeister Klaus Schneeberger als neuer Allgemeinmediziner in Wiener Neustadt vorzustellen, war Dr. Andreas Weik im Alten Rathaus zu Gast. Dieser übernimmt den Kassenvertrag von Dr. Reinhard Lober, der Ende September seine Pension antrat. "Natürlich ist es gerade in Zeiten einer Pandemie von ganz besonderer Wichtigkeit, dass ausreichend Medizinerinnen und Mediziner zur Verfügung stehen - ich freue mich daher, dass für den Kassenvertrag von Dr. Lober...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
In 8 Punkten haben Johann Mikl-Leitner, Stephan Pernkopf und Martin Eichtinger zusammengefasst, wie die Gesundheitsversorgung in NÖ auf Vordermann gebracht werden soll.
2

Gesundheit im ländlichen Raum
8 Punkte retten die Gesundheit in NÖ

Ein 8-Punkte-Programm soll dabei helfen, die Gesundheits-Versorgung in Niederösterreich nachhaltig zu sichern. Die derzeit unbesetzten 35 Kassenstellen für Allgemeinmediziner und 22 unbesetzten Facharztstellen sorgen für ein Umdenken.  NIEDERÖSTERREICH (red.) Der Gemeindearzt geht in Pension, Nachfolger gibt es nicht und auch das nächste Ärztezentrum ist Kilometer entfernt. Vor allem im ländlichen Raum wird dies vermehrt zum Problem – nicht nur für die ältere Bevölkerung, sondern auch für...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Anzeige
Allgemeinmediziner Dr. Phillip Verdi behandelt ab sofort Patienten in seiner neuen Praxis in Großpetersdorf
10

Großpetersdorf
Dr. Phillip Verdi - ein Hausarzt für Leib und Seele

Dr. Phillip Verdi eröffnete seine Praxis im ehemaligen AKIRA in Großpetersdorf. GROSSPETERSDORF. Schon seit früher Kindheit wollte Dr. Phillip Verdi Hausarzt werden und diesen Traum hat er sich nun mit der Eröffnung seiner eigenen Ordination in Großpetersdorf erfüllt. "Ein Hausarzt agiert immer viel näher am Patienten als ein Spitalsarzt, da er über die Jahre ein Vertrauensverhältnis aufbauen kann und das ist es, warum ich diesen Weg für mich eingeschlagen habe", erzählt der gebürtige...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Sonja Radakovits-Gruber
Bürgermeister Ludwig Deltl freut sich über die Ausschreibung für einen Arzt.

Vertragsartzstelle
Strasshof bekommt vierten Arzt

STRASSHOF. Die Gemeinde soll eine vierte Vertragsarztstelle für einen Allgemeinmediziner erhalten. Die Ausschreibung erfolgt im Auftrag der Österreichischen Gesundheitskasse und im Einvernehmen mit der Ärztekammer mit Oktober 2020. Bürgermeister Ludwig Deltl zeigt sich hocherfreut über diese gute Nachricht. Die Gemeinde hat mittlerweile rund 11.000 Hauptwohnsitze und kann eine zusätzliche Arztstelle sicher gut gebrauchen, da auch immer mehr Bewohner aus den umliegenden Gemeinden, wie...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Dem ehemaligen Gasthaus Kloiber wird Leben eingehaucht.
7

Karlstetten
Gasthaus Kloiber wird Ordi und Regionalladen

Aufwertung für Zentrum von Karlstetten: Ein Parkplatz, eine Gruppenpraxis und ganz viele regionale Produkte im Bauernladen. Und 28 Mietwohnungen. KARLSTETTEN. Während die einen noch darüber diskutieren, ob auf dem neuen Domplatz in der Landeshauptstadt Autos parken dürfen oder nicht, haben die anderen dies schon lange entschieden: Die Rede ist von der neuen Hauptplatzgestaltung in Karlstetten, besser gesagt in der Wiespointstraße. Ein einstimmiger Gemeinderatsbeschluss liegt dem 120.000...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Am 1. Oktober eröffnet Rita Esmeralda Salvador Pinto ihre Ordination für Allgemeinmedizin am Austria Campus.
3

Medizinische Versorgung Leopoldstadt
Eine neue Hausärztin im Nordbahnviertel

Direkt beim Praterstern hat eine neue Ordination für Allgemeinmedizin eröffnet. Bei der erfahrenen Ärztin Rita Esmeralda Salvador Pinto sind Kassen- und Privatpatienten willkommen. LEOPOLDSTADT. Das Nordbahnviertel wächst, umso mehr steigt der Bedarf an Hausärzten im Grätzel. Abhilfe schafft die neue Ordination für Allgemeinmedizin in der Walcherstraße 1a. Diese öffnet heute, 1. Oktober, erstmals ihre Türen. Auf Patienten wartet neben der Ärztin Rita Esmeralda Salvador Pinto auch eine...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Sitzung des Payerbacher Gemeinderats in der Ghega-Halle.

Bezirk Neunkirchen
Kurz & bündig

Neuer Allgemeinmediziner TERNITZ.  Dr. Tomislav Grgurin soll in eine, eigens für ihn herzustellende, Ordination in den ehemaligen Saunaräumlichkeiten der Mehrzwecksporthalle einziehen. Resolution beschlossen PAYERBACH. Die Gemeinde verurteilt den Jobabbau bei MM in Hirschwang. In einem einstimmigen Beschluss fordert der Gemeinderat das Unternehmen auf, davon abzusehen. Außerdem sollen Bund und Land helfen. Wohnungsbau in Ternitz TERNITZ. Die "WET Gruppe" will an der Franz...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die vier "Hausärzte am Domplatz" Thomas Nenning, Karin Einwagner, Paul Schimmerl und Herbert Forstner (v. li.).
1 2

Am Domplatz
Vier Hausärzte eröffnen erstes Primärversorgungszentrum in Linz

Linz bekommt sein erstes Primärversorgungszentrum. Am 14. Oktober eröffnen die "Hausärzte am Domplatz" mit einem 15-köpfigen Team ihre Pforten für Patienten.  LINZ. "Wir freuen uns auf unsere Patienten", sagt Paul Schimmerl, einer von vier Allgemeinmedizinern, die gerade das erste Primärversorgungszentrum in Linz gründen. In der Stifterstraße 3 werden die "Hausärzte am Domplatz" ab 14. Oktober ihre Patienten empfangen. Paul Schimmerl, Katrin Einwagner, Thomas Nenning und Herbert Forstner...

  • Linz
  • Christian Diabl
Dr. Andreas Haiden

Unfassbar: Dr. Andreas Haiden verstorben!

WIENER NEUSTADT. Schock und Trauer in Wr. Neustadt: Dr. Andreas Haiden (51) wurde am 22.September um 13.30 Uhr in einer Klinik völlig unerwartet aus dem Leben gerissen. Der Wiener Neustädter Mediziner hatte sich  einer Operation unterzogen und starb kurz darauf, Berichten zufolge.  Mit Dr. Andreas Haiden verliert die Stadt einen profunden und höchst erfahrenen Mediziner. Dr. Haiden war Facharzt für Innere Medizin, Angiologie und Notfallsmedizin, er war u.a. als Flugrettungsnotarzt am...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Der Probstdorfer Arzt und Bezirksärztesprecher Franz Tödling.
2

Medizinische Versorgung in Zeiten von Covid-19
Landärzte in der Krise

BEZIRK (up). Krisenstimmung bei den Landärzten. Laut einer Ärzteumfrage hätte ein weiterer Lockdown ohne finanziellen Ausgleich die Schließung eines Großteils der Ordinationen zur Folge, die Allgemeinmediziner sind in Sorge. Sie kritisieren ihre mangelnde wirtschaftliche Perspektive (57 Prozent), mangelnden Respekt seitens des Vertragspartners ÖGK (73 Prozent) sowie den ungeeigneten Leistungs- und Honorarkatalog (91 Prozent). Der Probstdorfer Allgemeinmediziner und Bezirksärztesprecher Franz...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Kopfzerbrechen bereitet die hausärztliche Versorgung in Schwanenstadt, wo wieder eine Ordination geschlossen wurde.
3

Schwanenstadt fehlt dritter Mediziner
Sorge wegen Engpass bei Hausärzten

Bürgermeister Karl Staudinger schlägt Alarm: Hausärztliche Versorgung in Schwanenstadt ist gefährdet. BEZIRK (ju). "Mit zwei Hausärzten finden wir das Auslangen nicht", sagt Schwanenstadts Bürgermeister Karl Staudinger (ÖVP). Nach der Schließung einer weiteren Ordination wurde die Zahl der Allgemeinmediziner in der Stadt innerhalb weniger Jahre halbiert, während die Einwohnerzahl die 5000er-Marke erreicht hat. "So ist die hausärztliche Versorgung in Schwanenstadt gefährdet. Ich hoffe, dass...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Stefan Pühringer übernimmt mit 1. Oktober die Praxis für Allgemeinmedizin von Norbert Labmayer. Die Praxis befindet sich ab dann im ersten Stock des Ärztehauses in Braunau, am Stadtplatz 6.
2

Hausarztpraxisübernahme
Norbert Labmayer übergibt an Stefan Pühringer

BRAUNAU. Nach 36 Jahren beendet Doktor Norbert Labmayer seine Praxistätigkeit als Arzt für Allgemeinmedizin in Braunau. Bis 30. September betreut er seine Patienten noch selbst, ab 1. Oktober übernimmt Doktor Stefan Pühringer die Ordination. Alle vorliegenden medizinischen Informationen, Befunde und Medikation werden auf Pühringer übetragen, um eine nahtlose medizinische Versorgung weiterhin zu gewährleisten. Die Praxis befindet sich ab 1. Oktober im Ärztehaus am Stadtplatz 6, im ersten...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Allgemeinmediziner
Neue Kassenpraxis in Peilstein

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) hat im Bezirk Rohrbach eine Gruppenpraxis neu unter Vertrag genommen. Petra Löcker und Sabrina Wistrela haben ihre Ordination Anfang Juli eröffnet. Die „Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin Dr. Löcker & Dr. Wistrela OG“ befindet sich in der Höhenstraße 10 in 4153 Peilstein im Mühlviertel. Die Ordination ist unter der Telefonnummer 07287/7330 zu erreichen. Ordinationszeiten Montag: 07:30-11:30 und 16:30-18:30 Dienstag: 07:30-11:30 Mittwoch:...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl

Neue Praxis für Allgemeinmedizin
Veronika Leitner ordiniert in Ostermiething, Rainer Bellinghausen wechselt nach Tarsdorf

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) hat mit 1. Juli 2020 eine neue Ärztin für den Bezirk Braunau unter Vertrag genommen. OSTERMIETHING, TARSDORF. Veronika Leitner, Ärztin für Allgemeinmedizin, ist Nachfolgerin von Allgemeinmediziner Rainer Bellinghausen, der nach Tarsdorf wechselt. Ihre Ordination in der Bergstraße 63 in Ostermiething hat die Telefonnummer 06278/210 26. Rainer Bellinghausen folgt Peter Nikolaus Eysin nach. Seine Ordination befindet sich in Tarsdorf 185. Die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Ordinationseröffnung am 3. August: Allgemeinmediziner Dr. Mario Csiza (M.) mit Pfarrer Wolfgang Fank und Bürgermeisterin Waltraud Schwammer.
2

Mit Hausapotheke
Neuer Arzt für Dechantskirchen

Im Dechantskirchner Ortsteil Kroisbach eröffnet am Montag, 3. August Allgemeinmediziner Dr. Mario Csiza seine Ordination mit Hausapotheke. DECHANTSKIRCHEN. Am Montag, 3. August eröffnet ein neuer Allgemeinmediziner in der Gemeinde Dechantskirchen. "Nach jahrelangem Bemühen ist es der Gemeinde gelungen, einen weiteren Arzt für Dechantskirchen zu begeistern. Das ist ein weiterer Meilenstein in der Gesundheitsvorsorge der Bevölkerung der Gemeinde Dechantskirchen und der Region", freut sich...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Allgemeinmediziner Dr. Peter Fuchs (hier mit Gattin Brigitte) aus Ratten geht nach 34 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand.

Arztwechsel
Ratten bekommt ab 1. Oktober einen neuen Arzt

Danke für 34 wundervolle Jahre Der praktische Arzt Dr. Peter Fuchs in Ratten geht demnächst in seinen wohlverdienten Ruhestand. Er und seine Familie haben in den letzten Jahrzehnten das Leben in Ratten genossen und waren immer zur Stelle, wo er (sie) gerade dringend gebraucht wurde. Viele Freundschaften wurden in diesen Jahren geschlossen, ihre Kinder haben hier eine besonders schöne und sichere Kinder-und Jugendzeit erleben dürfen. Den neuen Lebensabschnitt werden sie in ihrem Haus in Pirka...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Gyula Marx (2. von rechts) wurde von Vorgängerin Christine Pungercic sowie den Bürgermeistern Bernhard Deutsch (links) und Johann Trinkl willkommen geheißen.

Auf Pungercic folgt Marx
Neuer Allgemeinmediziner in Strem

Für die Kassenpraxis von Christine Pungercic in Strem ist ein Nachfolger gefunden. Gyula Marx wird die Ordination der Allgemeinmedizinerin, die Ende 2020 in Pension geht, übernehmen. Bis dahin werden die beiden Mediziner gemeinsam arbeiten, und zwar in Form einer Übergabepraxis. Ab Anfang 2021 führt Marx dann die Ordination alleine. Marx kommt aus Zalaegerszeg in Ungarn und war seit 2009 regelmäßig als Hausarztvertreter in Strem und Minihof-Liebau sowie gelegentlich in Güssing, St....

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
v.l.:  Bgm und LAbg. Kerstin Suchan-Mayr, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Dr. Martina Huber, Architektin Theresa König und Bgm. Daniel Lachmayr.

Ennsdorf
Neue Arztpraxis feierlich eröffnet

Vergangenes Wochenende wurde in Ennsdorf die neue Arztpraxis von Dr. Martina Huber, im Rahmen eines Festaktes, eröffnet. ENNSDORF. Bürgermeister Daniel Lachmayr übergab den umgebauten, alten Bauhof seiner neuen Bestimmung, bei dem darauf geachtet wurde, den ökologischen Fußabdruck möglichst gering zu halten. Für die Planung und Aufsicht des Bauvorhabens war die junge Architektin und gebürtige Ennsdorferin Theresa König verantwortlich. „Ich wünsche der engagierten Ärztin und ihrem Team alles...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Bei den Vertragsärzten bildet Salzburg sowohl beim Durchschnittsalter (50,7 Jahre) als auch in der Statistik "pensionsbedingter Abgang" (36,4 %) das Schlusslicht. Dasselbe gilt für die Vertragsfachärzte mit einem Durchschnittsalter von 54,7 Jahre.
2

Altersstatistik
Salzburgs Ärzte sind österreichweit die Jüngsten

Salzburg liegt beim Durchschnittsalter sowie beim „pensionsbedingten Abgang“ der Ärzte für Allgemeinmedizin und der Fachärzte im Vergleich mit den anderen Bundesländern sehr gut. In der Statistik "pensionsbedingter Abgang" der Vertragsfachärzte sowie der Vertragsärzte bis 2029 bildet Salzburg laut der Altersstatistik der Ärztekammer das Schlusslicht. Dasselbe gilt für das Durchschnittsalter der Salzburger Ärzte. Dieser Vorteil kann sich aber rasch "drehen". SALZBURG. In diesen Statistiken...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Offene Kassenstellen: In der Bezirkshauptstadt Landeck sind derzeit zwei Allgemeinmediziner.
2

SPÖ Landeck
Landärztestipdendium soll gegen Ärztemangel helfen

LANDECK. SPÖ-Gemeinderatsfraktion in der Stadt Landeck brachte bei der letzten Gemeinderatssitzung einen innovativen Vorschlag gegen Ärztemangel ein. Akuter Handlungsbedarf Ob der Tatsache, dass in Landeck die Arztpraxen von zwei Allgemeinmedizinern pensionsbedingt geschlossen wurden und sich keine Nachfolge für die Arztstellen gefunden hat, ist der Grad der medizinischen Versorgung in der Bezirkshauptstadt katastrophal. Nachdem mehrere runde Tische und Werbemaßnahmen keine Lösung gebracht...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Marktgemeinde Golling bekommt mit der neuen Landärztin Helena Piberger eine erfahrene Allgemeinmedizinerin, die als aktive Not- und Bergrettungsärztin erfolgreich im Einsatz ist. Das Ordinationsteam freut sich schon auf die zukünftige Zusammenarbeit (v. l.): Martina Windhofer, Renate Schmitzberger, Helena Piberger und Bianca Ringelspacher kümmern sich in Zukunft gemeinsam um die Gesundheit der Gollinger.
2 2

Ärzte in der Region
Golling hat eine neue Landärztin

Hausärztin gesucht und gefunden. Golling ging bei der Nachbesetzung neue Wege und setzte auf Soziale Medien. Die neue Landärztin startet mit Beginn Juli. GOLLING. In ländlichen Regionen droht seit einiger Zeit ein Ärztemangel. Immer mehr Ordinationen bleiben bereits auf unbestimmte Zeit unbesetzt. Die Marktgemeinde Golling bleibt davon ausgenommen. In überraschend kurzer Zeit konnte die offen werdende Ordinationsstelle mit der Allgemeinmedizinerin Helena Piberger nachbesetzt werden....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Übernehmen die Leitung im neuen Primärversorgungszentrum in Admont: Oliver und Eva Petz

Primärversorgungszentrum Admont
Ehepaar übernimmt medizinische Leitung

Am 17. Juni wird das erste Primärversorgungszentrum (PVZ) des Ennstals offiziell eröffnet. Die Leitung dieses Gesundheitszentrums übernehmen die Mediziner Eva und Oliver Petz. Die Vorbereitungen für die Eröffnung des Primärversorgungszentrums Admont laufen längst auf Hochtouren: Seit Monaten wird hinter den Kulissen gefeilt – insbesondere die medizinische Leitung ist dabei gefragt. Die beiden Mediziner Eva und Oliver Petz werden das organisatorische und gesundheitliche Ruder übernehmen....

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.