Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Der NÖ Familienpass kann kostenlos beantragt werden.

Sommer 2020
NÖ Familienpass bietet 700 Vorteile für Familien

VPNÖ-Schmidl: 4 von 10 Kinder wünschen sich mehr Zeit mit Eltern und Erziehungsberechtigten ST. PÖLTEN / NÖ (pa). „Wir wollen Niederösterreich zum Mutterland moderner Familienpolitik machen. Dabei greifen wir Kindern und Familien unter die Arme, egal ob es um Einkäufe und Anschaffungen oder um Ausflüge und Kulturangebote geht. Der NÖ Familienpass steht kostenlos allen Eltern sowie allen, die Betreuungsaufgaben übernehmen, zur Verfügung. Die 202.000 Inhaberinnen und Inhaber können auf über...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
 1   17

Sommer - Ausflugsziel
Rundwanderweg entlang des Kleinen Kamps zur Burg Rappottenstein

Den Sommerurlaub im Waldviertel verbringen ist in dieser Zeit eine optimale Alternative. Ein lohnendswertes Ziel ist der Kleine Kamp bei Rappottenstein. Das Ausflugsziel: Burg Rappottenstein: Anreise entlang der Mohnfelder zum Ausganspunkt am Fuße der Burg Rappottenstein zum Rundwanderweg 48°30'50.7"N 15°05'21.7"E 48.514091, 15.089368 Dem Flußlauf des Kleinen Kamps auf der Forststraße folgend, entlang der "Schütt" (Flussbett des Kleinen Kamp in folge von Felsstürzen mit Granitblöcken...

  • St. Pölten
  • Gerhard Hohneder

VOR
Neues Ausflugsticket für die Ostregion

Mit dem neuen VOR Freizeitticket stehen die schönsten Ausflugsziele in der Ostregion offen! ST. PÖLTEN (pa). Das stetig ausgebaute und verbesserte Öffi-Angebot des Verkehrsverbundes Ost-Region (VOR) verspricht eine sichere, stressfreie und klimaschonende Anreise zu den lohnendsten Ausflugszielen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. Mit dem neuen Freizeitticket des VOR ist der Weg in den Kurzurlaub günstiger als je zuvor: Ein Erwachsener mit 2 Kindern bis zum 15. Lebensjahr sowie ein...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Blick in die Schatzkammer des Schiele-Museums in Tulln.
  17

Tulln
Das Egon Schiele Museum ist eröffnet

Sommerprogramm und Herbstveranstaltungen locken nach Tulln TULLN (pa). Seit gestern, 1. Juli 2020, hat das Egon Schiele Museum in Tulln seinen Betrieb wieder aufgenommen. Mit 13 Originalbildern und vier weiteren Objekte bis hin zu Zeichengeräten des Ausnahmekänstlers steht die so genannte „Schatzkammer“ heuer unter dem Motto „Egon Schiele. Das Werden eines Genies“. Aufgrund des späten Saisonstarts bleibt das Museum bis 29. November 2020 geöffnet. Das Kulturvermittlungsangebot wird ausgebaut....

  • Tulln
  • Karin Zeiler
  2

Senioren Innermanzing
Adventfahrt der Innermanzinger Senioren

Eine wunderschöne Adventfahrt unternahm die OG Innermanzing. Tolle Unterkunft und Verpflegung im Hotel Pfeffermühle in St. Urban/Kärnten, Besuch des Wappensaals in Klagenfurt, der Weihnachtsmärkte Klagenfurt und Villach und einer Schokoladenmanufaktur in Friesach, Bootsfahrt auf dem Wörthersee und auf der Rückfahrt Halt bei der Vulcano-Schinkenmanufaktur waren die Highlights dieser 3-Tages-Reise.

  • St. Pölten
  • Senioren Innermanzing

Innermanzinger Senioren
Innermanzinger Senioren im Haus des Meeres

Der Tagesausflug der Innermanzinger Senioren im Oktober führte diesmal zum Modehaus Adler in Vösendorf. Nach dem Frühstück wurde den Teilnehmen eine Modeschau präsentiert. Anschließend gab es die Möglichkeit zum Einkaufen. Nach dem Mittagessen ging es weiter zum Haus des Meeres im ehemaligen Flakturm in Wien, wo sich auf 11 Geschossebenen über 10.000 Tiere, unter anderem Haie, Rochen, Schildkröten, Krokodile, verschiedene Echsen, Schlangen, Äffchen, unterschiedliche Fische etc., tummeln.  Den...

  • St. Pölten
  • Senioren Innermanzing
  19

ATV Spratzern
Wanderung auf den Türnitzer Höger

Unsere für 5. Oktober 2019 geplante Wanderung auf den Türnitzer Höger mussten wir aufgrund des Regens verschieben. Der Ausflug fand dann am 13. Oktober 2019 statt und das diesmal bei Kaiserwetter! Zu elft haben wir uns den steilsten Aufstieg auf die Türnitzer Hütte, von Furthof aus, ausgesucht. Es war zwar sehr anstrengend, aber die Mühe wert. Mit kurzen Ärmeln konnten wir unser wohlverdientes Mittagessen im Freien unter der Sonne einnehmen! Der Weitblick war sensationell - Schneeberg, Ötscher,...

  • St. Pölten
  • ATV Spratzern
  8

ATV Spratzern
Familienwanderung zur Staffhütte

Am Sonntag, 22.09.2019, fand die im Herbstprogramm des Turnvereines - ATV Spratzern - ausgeschriebene Familienwanderung zur Staffhütte statt. 20 Personen waren mit von der Partie. Umweltbewußt reisten wir mit dem Zug nach St. Veit an. Während der Fahrt machte sich bereits bemerkbar, dass viele Wanderer das wunderschöne Herbstwetter an diesem Tag ausnützen werden :-). Der Aufstieg bis zur Staffhütte gestaltete sich trotz des hohen Wandereraufkommens sehr angenehm. Glücklicherweise waren wir...

  • St. Pölten
  • ATV Spratzern
Warum haben Zebras Streifen? Die Antwort erfährt der Besucher in der aktuellen Ausstellung im Museum NÖ.
  3

Meine Familie, mein Bezirk
Top-Ausflüge für die Familie in St. Pölten

Die Familien in der Region sind wahre Ausflugsfans. Die besten Tipps in der Region gibt es diese Woche. ST. PÖLTEN (pw). Die Tage werden länger, die Temperaturen milder, die Unternehmungslust größer. Also die beste Zeit, um etwas mit seinen Liebsten zu unternehmen. Laut einer Umfrage sind die Familien im Zentralraum wahre Ausflugsfans. Insgesamt 56 Prozent der befragten Eltern unternehmen eher häufig, 38 Prozent sehr häufig Ausflüge mit ihren Kindern.  Zu den Hotspots in und um St. Pölten...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Die Altbürgermeister in Dürnstein.

Treffen der Altbürgermeister

Seit nunmehr zehn Jahren treffen sich die Altbürgermeister des Bezirkes bei verschiedenen Veranstaltungen. Dem Anlass entsprechend organisierte LAbg. a. D. ÖkRat Luise Egerer einen Ausflug für das Forum der Altbürgermeister in die Wachau. Mit dem Schiff ging es von Melk nach Dürnstein und nach einer Stiftsbesichtigung gab es einen gemütlichen Ausklang beim Heurigen der Familie Haslinger in Inzersdorf.

  • St. Pölten
  • Nikolaus Frings
 3   5

Die Bezirksblätter präsentieren das neue Freizeit Journal 2018

Wohlfühlen, Freizeit, Urlaub spiegeln sich im Freizeit Journal der Bezirksblätter Niederösterreich, dem exklusiven Ideenbringer, wider und stehen als Ausflugsguide den Hotelbetrieben und Tourismusbüros zur Verfügung. Der Urlaubswegweiser für Niederösterreich ist da Schon seit vielen Jahren ist das Freizeit-Journal ein beliebter Wegbegleiter und in diesem Jahr erscheint der Urlaubswegweiser im neuen Kleid. Mit frischen Farben und lockerem Aufbau werden die niederösterreichischen Regionen...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Idealer Platz zum sommerlichen Plantschen: Das Thermalbad in Bad Vöslau. Unser Ausflugs-Tipp von Regionaut Dr. Peter Föller
 8   11

#einfachnäherdran: Regionauten Ausflugs-Tipp Kurstadt Bad Vöslau

NÖ. Mit unserer Kampagne #einfachnäherdran holen wir unsere Regionauten (Lesereporter) vor den Vorhang. Nachdem wir im vergangenen Jahr einige unserer Leser persönlich vorgestellt haben, verraten unsere Regionauten diesmal in einem Interview ihre ganz persönlichen Ausflugs-Tipps. Diesmal: Dr. Peter Föller. Was ist dein persönlicher Ausflugs-Tipp? Mein Ausflugs-Tipp ist meine Heimat, die Kurstadt Bad Vöslau. Was ist das Besondere daran und was kann man dort machen? In Bad Vöslau...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Wolfsforschung hautnah erleben. Einer der Gründe, warum der Wildpark Ernstbrunn unser Ausflugs-Tipp von Regionautin Kathi Jelinek ist.
 3  9   5

#einfachnäherdran: Regionauten Ausflugs-Tipp Wildpark Ernstbrunn

NÖ. Mit unserer Kampagne #einfachnäherdran holen wir unsere Regionauten (Lesereporter) vor den Vorhang. Nachdem wir im vergangenen Jahr einige unserer Leser persönlich vorgestellt haben, verraten unsere Regionauten diesmal in einem Interview ihre ganz persönlichen Ausflugs-Tipps. Diesmal: Kathi Jelinek. Was ist dein persönlicher Ausflugs-Tipp? Mein liebstes Ausflugsziel ist der Wildpark Ernstbrunn in Dörfles, ca. 40 km entfernt von Wien. Was ist das Besondere daran und was kann man dort...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Die Mädels des Jugendzentrum Steppenwolf haben gebowlt.

Mädelstreff auf Bowling-Ausflug

ST. PÖLTEN (red). Im Jugendzentrum Steppenwolf findet jeden Dienstag ab 16 Uhr der Mädelstreff statt, in diesem Rahmen ging es letzte Woche mit sechs Mädels zum NXP Bowling-Center. Nach einer kurzen Einschulung wurde teilweise zum allerersten Mal mit Kugeln auf Kegel geschossen. Alle hatten Spaß und die Zeit verging wie im Flug - ein großes Danke für die tolle Kooperation an NXP.

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner

Actioncamp Weitenmoos

So 05.08.2018 - Sa 11.08.2018 Für Kinder von 6 bis 15 Jahren Im Alpendorf mitten im Grünen wartet das Vergnügen deluxe auf dich! Das Freibad sorgt für Abkühlung an heißen Tagen, der Funcourt bietet genügend Platz für Ballspiele aller Art und richtig austoben kannst du dich im Trampolinraum. Die Yeti-Hütte steht für einen Discoabend und spannende Shows zur Verfügung und der Besuch des Abenteuerspielplatzes im Oberalpendorf steht am Programm. Die Wanderung zum Geisterberg wird ein...

  • St. Pölten
  • Kinderfreunde NÖ
Jede Menge Spaß wartet bei der Semesterferienaktion auf die Kinder.

Semesterferienaktion: Tolle Ausflüge für die Kids

Auch heuer gibt es wieder eine Semesterferienaktion mit einem abwechslungsreichen Programm für alle Schüler die in den Ferien etwas erleben möchten. ST. PÖLTEN (red). Das erste Semester ist wie im Flug vergangen und schon stehen die Semesterferien vor der Tür. Wenn die Kids am 02. Februar ihre Zeugnisse erhalten, heißt es nicht nur: „Hoch die Hände, Wochenende“, sondern auch „Ferienaktion, wir kommen schon“ - und das haben sich die Schüler in St. Pölten auch richtig verdient. Für alle Kinder,...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Kommt mit Laternen, schmückt euer Rad mit Lametta

Radparade mit Glitzer und Lametta

light up your bike Die Radlobby St. Pölten und die Radlselbsthilfewerkstatt St. Pölten veranstalten am Fr. dem 22. September 2017 eine Radparade durch St. Pölten ganz im Zeichen der Sichtbarkeit. Zum Europaweiten Autofreien Tag am 22. September, dem Höhepunkt der Mobilitätswoche wird eingeladen die Räder mit Laternen, Lametta, LED-Streifen, Lampen, Lichtspielzeug und was sonst noch einfällt zu schmücken.  Die originellste Beleuchtung wird prämiert. Um 18:00 Uhr startet das Spektakel beim...

  • St. Pölten
  • Maria Zögernitz
Anzeige
Der Seedrache verspricht jede Menge Spaß.
 3  17   3

Familypark-Gewinnspiel: Gewinne Eintrittskarten für die ganze Familie

HAPPY MAGIC FUN – In Österreichs größtem Freizeitpark Im Sommer ist Österreichs größter Freizeitpark ein ideales Ausflugsziel für Familien mit Kindern aller Altersstufen. In vier Themenwelten auf mehr als 145.000 m² sorgt eine Vielzahl an Attraktionen für einen unvergesslichen Tag. Für Abkühlung an heißen Sommertagen ist dank der vielen Wasserattraktionen bestens gesorgt. Mit kleinen Kindern bietet sich ein Rundgang im schattigen Eichenwald und dem Streichelzoo an. Die neuen Attraktionen...

  • Baden
  • Bezirksblätter Burgenland
Der Reblaus Express punktet bei den Fahrgästen mit vielen Package-Angeboten, am 4. Juni geht es in den Kräutergarten des Stift Geras. (© NÖVOG/Weinfranz)

Mit dem Reblaus Express die Geheimnisse des Kräutergartens entdecken

Am 4. Juni steht für die Fahrgäste des Reblaus Express ein weiteres Package-Angebot zur Verfügung. „Wir bieten die Möglichkeit nach Anreise mit dem Reblaus Express gemeinsam mit Kräuterpfarrer Benedikt vom Bahnhof Geras-Kottaun zum Stift Geras zu spazieren und die Geheimnisse des dortigen Kräutergartens kennen zu lernen. Nach einer Mittagspause wird das Programm durch eine Stiftsführung komplettiert“, erklärt dazu NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl. Der ganztägige Ausflug startet um 9:30 Uhr...

  • St. Pölten
  • NÖVOG Redaktion
© NÖVOG / Knipserl

Mit dem Reblaus Express in den Nationalpark Thayatal

Mit dem ganztägigen Package-Angebot „Von Rebläusen, Drahteseln und Wildkatzen“ wartet der Reblaus Express am 15. Mai auf seine Gäste. „Dieses Programm eignet sich vor allem für Naturliebhaber, denn es verbindet eine Bahnfahrt mit einem Ausflug in den Nationalpark Thayatal. Von Pleißing-Waschbach fahren die Gäste gemeinsam mit einem Ranger mit dem Fahrrad oder dem E-Bike zum Nationalpark. Dort werden sie mit einer Filmvorführung begrüßt, bevor es anschließend zum ‚Wildnis schnuppern‘ entlang des...

  • St. Pölten
  • NÖVOG Redaktion
Anzeige
Apfelflug
 1  20

Gewinnspiel: 2x4 Eintrittskarten für Österreichs größten Freizeitpark

HAPPY MAGIC FUN – In Österreichs größtem Freizeitpark Taucht ein in eine Welt voll Spaß und Magie - Im Familypark sind Abenteuer und Unterhaltung für die ganze Familie garantiert! In vier Themenwelten auf mehr als 145.000 m² sorgt eine Vielzahl an Attraktionen für einen unvergesslichen Tag. HIGHLIGHTS 2016: Krähennest & Froschhüpfer 2016 gibt es zwei neue Attraktionen in der Themenwelt Bauernhof. Wer das Krähennest erklimmt, kann sich auf eine über 40 Meter lange Rutschpartie freuen. Und...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Burgenland
Die Wachaubahn punktet bei ihren Gästen mit den vielen besonderen Package-Angeboten. (© NÖVOG/weinfranz)

Mit der Wachaubahn die Geschichte des Weinbaus erkunden

Am 23. April lädt die Wachaubahn zu einem speziellen Package-Angebot, das eine Bahnfahrt mit einer Weinwanderung verbindet. „Nach einer bequemen Anreise mit dem Zug geht es vom Marktplatz in Weißenkirchen aus mit professioneller Führung durch die Weinrieden Achleiten und Klaus. Dort erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele interessante Details über die Kunst des Weinbaus und deren Entwicklung im Laufe der Jahre. Die geführte Wanderung ist, wie bei den Kombi-Angeboten üblich, im Preis...

  • St. Pölten
  • NÖVOG Redaktion

Schneebergbahn: Weihnachten auf der Hengsthütte

Traditionell unterbricht die Niederösterreichische Schneebergbahn am 24. Dezember ihre Winterpause und bietet ein umfangreiches Programm für alle, die so richtig in Weihnachtsstimmung kommen wollen. „Die Weihnachtsfahrten haben sich in den vergangenen Jahren bewährt – viele nutzen das Angebot, um sich die Zeit des Wartens zu verkürzen. Daher bringt der Salamander auch heuer unsere Fahrgäste wieder bis zur Hengsthütte, wo ein stimmungsvolles Programm wartet. Neben kulinarischen Köstlichkeiten,...

  • Neunkirchen
  • NÖVOG Redaktion
Am Sonntag, dem 20. September bringt die Waldviertelbahn ihre Fahrgäste zum „Erpfl-Grätzl-Festl“ nach Litschau. (© NÖVOG/Krippl)

Waldviertelbahn: Unterwegs mit dem „Erdäpfel-Express“

Am Sonntag, dem 20. September bringt die Waldviertelbahn ihre Fahrgäste zum „Erpfl-Grätzl-Festl“ nach Litschau. Um 10:00 Uhr startet die Nostalgiegarnitur mit Dampflokomotive in Gmünd. Am Zielbahnhof erwartet die Fahrgäste ein musikalischer Empfang. Beim „Erpfl-Grätzl-Festl“ gibt’s ein buntes Programm mit Erdäpfel-Infomeile, zahlreichen Schmankerln, Kinderunterhaltung und Wahl der Litschauer Erdäpfelprinzessin. Hier können die Fans des „Erdapfels“ alles erwerben, was man aus dem...

  • Gmünd
  • NÖVOG Redaktion
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.