Ausflugstipp

Beiträge zum Thema Ausflugstipp

  4

Tipp - Ausgesteckt in Sooss
Weingut Husar

In dem bekannten Weinort Sooss findet man auch den Heurigen Husar. Der junge Winzer betreibt seinen Heurigen mit seinem freundlichen Team auf seine ganz eigene Weise, die sehr angenehm ist. Neben den guten Weinen gibt es eine Speisekarte mit immer wechselnden Schmankerln. Es ist jedenfalls für den kleinen und den großen Hunger etwas dabei. Gerade bei den herrschenden sommerlichen Temperaturen sind die kleineren und leckeren Schmankerl sehr beliebt. Besonders genießen lässt sich ein blauer...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  10

Ausflugstipp 2020 Sooß
Andi & Chrisi tischen auf

Andi & Chrisi tischen vom 01. August bis 13. September 2020, bei schönem Wetter auf. Jedes Wochenende gibt es ein anderes Motto. Das erste Wochenende steht unter dem Motto " Bella Italia", was perfekt zu den sommerlichen Temperaturen passt. Passend zu jedem Motto kann man einen Picknickkorb für den Weingarten online reservieren (www.plosundfreunde.at). Zusätzlich gibt es jedes Wochenende ein Frühstücksangebot unter dem Motto "Breakfast Club". Alles in allem eine super Idee und...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  5

Ausflugs- und Einkehrtipp 2020
Gasthaus Hauswiese

Seit Mitte Juli 2020 ist das Gasthaus "Servus Hauswiese" wieder geöffnet. Allein die Lage an der Schwechat und am Beginn des Helenentals, am Ortsrand von Baden ist ideal. Neben einem guten Frühstück gibt es eine kleine, aber feine, Speisekarte. Bei schönem Wetter lädt der Gastgarten zum Verweilen ein. Das Serviceteam ist sehr bemüht und nach kleinen Startschwierigkeiten wird die Hauswiese wieder zum Ausflugtipp und begehrten Ausflugsziel.

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  10

Ausflugstipp Niederösterreich
Schutzhaus Hocheck/Triestingtal

Auf über 1.000m befindet sich das Schutzhaus Hocheck im Triestingtal. Daneben befindet sich die Warte, von wo aus man einen tollen Rundum-Fernblick hat. Im Schutzhaus gibt es für hungrige und durstige Wanderer so manche Leckerei. Auch von der Terrasse aus lässt sich der Fernblick geniesen. Erreichen kann man das Schutzhaus über verschiedene Wanderrouten. Aber auch per Auto oder Motorrad lässt sich der Gipfel über die Mautstraße (4€) erreichen. Ein tolles Ausflugsziel für alle. Viel...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
 1   5

1. Landessieger NÖ - freundlichste Wirtin 2020
Lieblingswirtin Gabi Martinek

In Baden lebt die freundlichste Wirtin 2020 in Niederösterreich. Im Gasthof Martinek kann man wirklich gut Essen. Es gibt regionale Küche mit vielen regionalen Schmankerl. Dazu ein gut gezapftes kühles Blondes oder einen guten Badener Wein. Nicht nur die Chefin ist freundlich, sondern auch die Mitarbeiter/innen sind sehr freundlich und aufmerksam. Wer gut Essen gehen will, sollte mindestens einmal im Gasthaus Martinek gewesen sein. Das Gasthaus hat auch einen urigen Biergarten und übernachten...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
 1   20

Geniesen mit allen Sinnen
Rosen im Doblhoffpark in Baden

Der Doblhoffpark ist in Baden bei Wien und immer einen Besuch Wert. Gerade jetzt, bei strahlendem Sonnenschein, lassen sich die vielen verschiedenen Rosenarten besonders gut genießen. Der Duft der vielen Rosen gibt dem Spaziergang ein ganz besonderes Flair. Wer möchte genießt die Ruhe auf einer der Bänke im Park.

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
 1  1   17

Bad Vöslau 31.03.2020
Spaziergang durch die Stadt

Heute hat es in Bad Vöslau kurz geschneit. Danach hat sich auch heute ein Spaziergang durch unsere schöne Stadt angeboten. Dabei entdeckt man auch Wege, die man sonst unter Zeitdruck nicht geht oder fährt. Hier ergeben sich teilweise ganz neue Blickwinkel auf einzelne bekannte Bauwerke. Super interessant.

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  20

NÖ Card 2020
Museum NÖ in St. Pölten

In der NÖ Card ist auch der Besuch des Museum NÖ enthalten. Hier kann man in Form von Bildern und erhaltenen Einzelstücken, aus der jeweiligen Zeit, die Geschichte Österreichs nachverfolgen. Parallel werden auch die wichtigsten Ereignisse in Europa und auf der Welt entsprechend aufgezeigt. Der Besuch des tollen Museums ist nie langweilig und entspricht einer Zeitreise. Viele Themen werden sowohl für Erwachsene, als auch für Kinder und Jugendliche, verständlich dargestellt. So eine Zeitreise...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller

NÖ Card
St. Pölten Museum NÖ

Unter der Überschrift Niederösterreich im Wandel findet man im Museum NÖ in St. Pölten eine Darstellung des jährlich ansteigenden Zuckerverbrauchs pro Kopf in Österreich. Waren es 1860 noch 2,5 g, sind es 2015 schon 36,2 g. Es ist einfach so, dass die modernen Menschen durch z.B. Fertigprodukte unbewusst allein schon viel mehr Zucker und auch Salz zu sich nehmen, was für den Körper natürlich nicht gesund ist. Das sollte uns nachdenklich und dazu anregen uns bewusster und damit gesünder...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
Blick in die Basilika Klein-Mariazell

Unser Ausflugstipp in der Region
Neue Kultur-Attraktionen für Mariazell im Wienerwald

Die Kombination aus Kultur- und Naturerbe in Mariazell im Wienerwald ist einzigartig. Durch die zahlreichen Alleinstellungsmerkmale weist der Ort überregionales Potential auf. Nun wird die Kulturregion Mariazell im Wienerwald geschaffen. KLEIN MARIAZELL. „Wir möchten ein Ausflugsziel mit positiven Effekten auf die gesamte LEADER-Region Triestingtal schaffen. Auch die anderen Ausflugsdestinationen in der Region werden nachhaltig von dem Kulturort profitieren“, erläutert Wirtschafts- und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
  15

Lebenshilfe NÖ
Weihnachtsmarkt im Karl Ryka Dorf

Wie in jedem Jahr findet auch in diesem Jahr der sehr beliebte Weihnachtsmarkt im Karl Ryka Dorf in Sollenau statt. Von Donnerstag, den 28.11. bis Samstag, den 30.11.2019 kann man selbstgemachte weihnachtliche Handwerkskunst und Adventskränze oder Gestecke bewundern und auch erwerben. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Im eigenen Speisesaal gibt es neben verschiedenen Mittagessen auch Kuchen und Kaffee. Wer es noch weihnachtlicher möchte kann an den rustikalen Holzbuden einen...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  14

Ausflugstipp NÖ 2019
Tulbinger Kogel

Von Tulln aus kommt man leicht zur höchsten Erhebung der Region, dem Tulbinger Kogel. Mit dem Auto angekommen, bietet sich der Parkplatz am Berghotel an. Von dort gelangt man über einen kurzen Spaziergang durch den Wald zur Leopold Figl Warte. Oben angekommen hat man einen tollen Fernblick Richtung Donau und genauso Richtung Schneeberg. Zum Abschluss bietet sich eine Einkehr in das Restaurant vom Berghotel oder eines der nahegelegenen Gasthäuser und Heurigen an.

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  9

NÖ Card 2019
Geburtsstadt Egon Schieles

Tulln an der Donau ist die Geburtsstadt Egon Schieles. Mit der NÖ Card bietet sich ein Besuch der kleinen aber feinen und sehr interessanten Austellung an. Ausgerüstet mit einem Audioguid bekommt man einen Eindruck über das ganze Leben Egon Schieles. Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall. Anschließend kann man entlang des Egon Schieles Pfad die Stadt Tulln erkunden. Wer möchte kann in einem der Lokale einkehren und die regionalen Spezialitäten kosten.

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  16

NÖ Card 2019
Ausflugstipp Skischaukel Mönichkirchen

Bei vielen ist die Skischaukel Mönichkirchen als Skigebit für Familien bekannt. Besonders zu erwähnen ist, dass auch Fussgänger in der Wintersaison auch mit dem Sessellift fahren können. So können auch Nichskifahrer/-innen mitten drin sein und mit ihren Lieben sogar gemeinsam die Hüttenromantik in den Pausen genießen. Aber auch in der Sommersaison hat die Skischaukel Mönichkirchen viel zu bieten. Gerade für Familien ist es ein beliebtes Ausflugsziel. Man gelangt mit dem 4er-Sessellift nach...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  4

Ausflugstipp
Kalte Kuchl - Alpengasthof und Motorradtreff

Der Alpengasthof "Kalte Kuchl" in Rohr im Gebirge ist nicht nur wegen seiner guten Speisen und Getränke bekannt. Besonders beliebt ist die Kalte Kuchl bei den nationalen und internationalen Motorradfahrer/-innen. Die Strecken zur und von der Kalten Kuchl sind berühmt berüchtigt und trotz ihrer Gefährlichkeit besonders beliebt bei allen Motorradfahrern /-innen. Aber auch nicht Motorradfahrer/-innen sind gern gesehene Gäste in der Kalten Kuchl. Es gibt ja auch viel zu sehen und zu hören.

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  9

Ausflugstipp Niederösterreich 2019
Frühwirth Heurigenweingut

Das Heurigenweingut Frühwirth liegt in Teesdorf. Wenn man nicht mit dem Auto fahren will, kann man den schönen Heurigen auch gut mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichen. Für Weinliebhaber bietet das Weingut eine stylische Vonothek und die Möglichkeit einer Kellerführung. Auch wenn man von weiter weg herkommt, dann kann man mit dem Zug anreisen und direkt  mit dem Leihrad oder eben auch zu Fuß vom Bahnhof Bad Vöslau aus nach Teesdorf gelangen. Auf dem Weg kommt man auch an dem geschichtsträchtigen...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  11

NÖ Card 2019
Schneeberg - der höchste Berg Niederösterreichs

Den Schneeberg, mit seinen 2.076m  bezwingt man am leichtesten mit dem Salamander von Puchberg aus. Die lustige Zahnradbahn, in Form eines Salamanders, bewältigt die rund 1.300m Höhenunterschied bis zur Bergstation in 40 Minuten. An Sonntagen kann man, wenn man Glück hat, auch mit der nostalgischen Dampflock fahren. Bis heute ist die Schneebergbahn die höhstgelegene Bahnstrecke Österreichs. Oben angekommen fühlt man sich wie über den Wolken und wird mit einem tollen Blick belohnt. Bis zur...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
 1   11

Genuss aus aller Welt
Internationales Street Food Festival Leobersdorf

Am 10. und 11. August 2019 fand bzw. findet auf dem leobersdorfer Rathausplatz das Streetfood Festival statt. Bei bestem Sommerwetter haben viele Besucher die Gelegenheit genutzt das eine oder andere leckere Schmankerl zu probieren. Ein köstliches Erlebnis, dass es ruhig immer wieder mal geben darf.

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  9

NÖ Card 2019
Raxalpe

Ein Ausflug zur Raxalpe und eine Fahrt mit der Raxseilbahn ist immer ein Erlebnis. Oben angekommen genießen die Besucher einen sagenhaften Blick. Über verschiedene Wanderwege kann man auf dem Plateu die zahlreichen bewirtschafteten Hütten erreichen. Natürlich gibt es auch Streckenführungen für geübte Bergwanderer bis hin zu verschiedenen Klettersteigen. Natur erleben kann man im wahrsten Sinn des Wortes auf der Raxalpe. Die Organisation ist so gut, dass selbst Besucheranstürme kein wirkliches...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  18

NÖ Card 2019
Besucherwelt Flughafen Wien

Ein Besuch der Besucherwelt am Flughafen Wien mit der NÖ Card rentiert sich immer. Von Montag bis Samstag kann man die Tour im Internet buchen. Die Tickets und den Bordingpass kann man dann 1 Stunde vorher beim Check-In der Besucherwelt hinter dem Terminal 1 abholen. Am besten parkt man den PKW im Parkhaus 3, von wo aus der Weg zur Besucherwelt gut beschildert ist. Das Ticket beinhaltet eine Bustour auf der "Luftseite" des Flughafens. Über die normalen Kontrollen, durch die auch die...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller

Kulinarische Bereicherung für Bad Vöslau
Griechische Spezialitäten im Restaurant "Sparta"

Das griechische Restaurant, in der Hochstraße, empfängt seine Gäste mit einem tollen Vorspeisenteller. Die Terrasse lädt, gerade bei den sommerlichen  Temperaturen, zum verweilen bei griechischem Wein oder einem kühlen Bier ein. Angeboten werden u.a. Spezialitäten vom Grill, köstlicher Fisch und frische Meeresfrüchte. Besonders das Lamm ist immer ein Genuss. Das Personal ist aufmerksam und zuvorkommend. Ein Highlight ist immer die süße oder hochprozentige Überraschung vom Haus.  Ein Besuch...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  18

NÖ Card 2019
Carnuntum - Besuch bei den Römern an der Donau

Mit der NÖ Card kann man prima einen Ausflug nach Carnuntum machen. Carnuntum war eine Römerstadt an der Donau mit über 50.000 Einwohnern. Mit dem örtlichen kostenlosen Shuttlbus kann man mehrere Stationen besuchen. In Carnuntum bekommt man einen Einblick in das Leben der Römer in der Stadt. Danach kann man das Carnuntum Museum besuchen. Hier gibt es zum Beispiel eine sehr gut erhaltene Karte der Straßen im römischen Reich. Die Karte entspricht in etwa den heutigen U-Bahn Netzplänen. Zum...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
 1  1   4

Bad Vöslau
Weingut Schlossberg feiert 10-jähriges Jubiläum

Genau vor 10 Jahren, am 23.05.2009, wurde das sanierte Weingut Schlossberg offiziell eröffnet. Seither ist das Weingut eine Bereicherung für Bad Vöslau und die ganze Region. Geführt wird das Weingut durch die Familie Wertek. Ingrid, Franz und Markus Wertek haben das Weingut Schlossberg in den letzten 10 Jahren zu dem gemacht, was es heute ist. Dazu gehört auch ein tolles Team um die Familie. Die Familie Wertek hat sich etwas getraut und hat Erfolg. Wir gratulieren dem ganzen Team Weingut...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
 1   18

Ausflugstipp Niederösterreich 2019
Schloss Hof

Das Schloss Hof ist als Ausflugstipp in der NÖ-Card enthalten. Das Schloss selbst und besonders die weitläufige Parkanlage mit ihrem Ausblick bis nach Bratislava ist einfach überwältigend. Im Schloss gibt es die verschiedensten Veranstaltungen für Jung und Alt. Die Ausstellung zum Thema "Was wir Essen" ist brandaktuell und für alle Besucher interessant. Für Kinder gibt es eine Bastelstube, ein Kindertheater, einen großen Spielplatz und einen tollen Streichelzoo. Für das leibliche Wohl ist...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.