Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

10

Willkommen in Julians "Skurillium"

KOTTINGBRUNN/WIEN. Der Kottingbrunner Julian Joel Messar Am 25.09. fand die Eröffnung der Pop Up Vernissage „Skurillium“ statt, bei dieser präsentieren 8 Künstler an zwei Wochenenden Ihre Kunstwerke. Eine herzliche Begrüßung sowie Einführung durch die Pop Up Vernissage gab es durch Moderatoren Barbrab Volfing sowie der Band Fetzo’Bros. Die Besucher konnten für ein paar Stunden in neue Welten eintauchen und sich direkt mit den Künstlern austauschen. Jeder präsentierte seine eigne kuriose Welt...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Christoph und Sebastian Mügge, „BTHVNs Messie Service - Ode an die Grantigkeit“

Beethoven und sein Chaos

BADEN. Seit 18. Dezember ist der Kunstverein Baden wieder geöffnet. Die aktuelle Ausstellung "BTHVNs Messie Service - Ode an die Grantigkeit" von Christoph und Sebastian Mügge läuft noch bis 23. Jänner. Die in der Beethoven Stadt Bonn aufgewachsenen und mittlerweile in Schweden lebenden Brüder Christoph und Sebastian Mügge zeigen eine raumspezifische Installation, die Beethovens chaotische Hinterlassenschaften, sowie sein fiktives Entrümpelungsunternehmen zeigt. Hier werden Anekdoten, die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
5

Adventmarkt abgesagt
Adventmarkt im Hotel Schloss Weikersdorf Baden

Adventmarkt im Hotel Schloss Weikersdorf Baden  Wieder einmal ist der stimmungsvolle Adventmarkt im Renaissanceschloss Weikersdorf am Doblhoffpark wegen Corona abgesagt. Darüber sind wir alle sehr traurig, doch Ausstellerin Inge Reisinger lädt aus diesem Grunde alle Freunde des Kunsthandwerks, die gerne den beliebten Adventmarkt besucht hätten, zum virtuellen Advent-Bummel ein. Inges Tipp: ihr findet mich diesmal zwar nicht persönlich an meinem Standplatz im Schloss, aber ich freue mich sehr...

  • Baden
  • Inge Reisinger

Ausstellung in der Galerie Breyer
Zeichnungen und Modelle von Arnold Reinthaler

Die Ausstellungseröffnung mit Zeichnungen und Modellen von ARNOLD REINTHALER am Donnerstag, den 16. Dezember um 19:00 in die Galerie Breyer, Breyerstrasse 7 in Baden nachgeholt. Die Ausstellung ist bereits jetzt in der Auslagengalerie zu besichtigen! Es wird zur Eröffnung wieder eine Galerie Editions-Aktion geben: Arnold Reinthaler stellt seine Arbeit codes-converted (Marilyn) aus 2004 zur Verfügung. Neben der Gelegenheit die signierten Farbfrottagen zu einem vergünstigten Preis zu erwerben hat...

  • Baden
  • Maria Ecker
Zeichnungen und Modelle von Arnold Reinthaler: 25. November bis 5. Dezember 2021

Ausstellung in der Galerie Breyer
Zeichnungen und Modelle von Arnold Reinthaler

BADEN. Arnold Reinthaler arbeitet als klassisch ausgebildeter Bildhauer konzeptuell und fast ausschließlich zweidimensional im Material Stein. Gezeigt werden Präsentationsmodelle, Arbeitsdateien und Papier-Prägedrucke von fertigen Steinobjekten. Für seine Werke entstehen oft Modelle aus Papier und Karton auf Holzplatten, die auch als Kleineditionen eigenständige Arbeiten bilden. Papierarbeiten und Schablonen dienen als Vorlagen für spätere Gravuren und nicht zuletzt entstand für die Galerie...

  • Baden
  • Maria Ecker
Im Bild von links nach rechts: Bürgermeister Stefan Szirucsek, NRAbg. StR Carmen Jeitler-Cincelli, Geschäftsführer Paul Gessl.
9

Ausstellungsort als wichtigstes Exponat:
200-Jahr-Jubiläum des Frauenbades

Das 1821 erbaute Frauenbad zählt zu den bedeutendsten Gebäuden des Klassizismus. Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums ist seit 21. September eine Ausstellung zu dessen Baugeschichte zu sehen. Das wichtigste „Exponat“ ist dabei das Gebäude selbst, das dazu einlädt, sich auf Spurensuche zu gehen. BADEN. Das heutige Arnulf Rainer Museum ist naturgemäß auch Schauplatz der von Matthias Boeckl kuratierten Jubiläums-Ausstellung „Quellen der Erinnerung“ rollt die bewegte Baugeschichte des Frauen- und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
2

Ausstellung über 200 Jahre Frauenbad in Baden:
Quellen der Erinnerung

BADEN. Das Frauenbad ist 200. Aus diesem Anlass wurde im Arnulf Rainer-Museum, dem ehemaligen Frauenbad, die Ausstellung "Quellen der Erinnerung" gestaltet, die derzeit besichtigt werden kann. Das Frauen- und Carolinenbad zählt zu den bedeutendsten Bauten des Klassizismus in Österreich. Sein Entwerfer, der Franzose Charles de Moreau, war einer der führenden Architekten dieser Epoche in Österreich. Er hatte zuvor für sich selbst das Dianabad in Wien errichtet. Deshalb und wegen seiner modernen...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
13

Kottingbrunner Künstler organisierte "Skurillium" in Wien:
"Hier verlassen Sie die gesellschaftlich anerkannte Realität!"

KOTTINGBRUNN/DONAUSTADT. "Mit dem Schritt in diese Räumlichkeiten verlassen Sie die gesellschaftlich anerkannte Realität!" So begrüßte Barbara Volfing die Gäste bei der Eröffnung zur Ausstellung Skurillium in der Donaustadt Wien. In einem noch unbenutzten Geschäftslokal luden acht Künstler und Künstlerinnen das Publikum zu einer Reise in ihre skurrilen, surrealen, imaginäre Welten. Hinter der Ausstellung stand Julian Messar, der in Kottingbrunn zu malen begann und von Andy Warhol inspiriert...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
1 32

Ausstellungsimpressionen ...
Eröffnung der Gruppenausstellung in der Alten Schlosserei Möllersdorf 22.10.2021

Die Ausstellung von 22.10. bis 30.10. wurde durch Bürgermeister Andreas Babler eröffnet. Mitwirkende Künstler Philip Ackermann, Anni Richter, Stefan Nützel, Kourush Aria, Vinzenz Schüller, Moritz Kaufmann, Isabel Mischka, Benjamin Sommeregger, Die Komplexität & Feinheiten unserer Welt in ihrer Schönheit zu sehen und wiederzugeben, dafür steht die avantgardistische Grundhaltung der Künstler*innen und der neuen Ausstellung " Realistische Positionen " in der Alten Schlosserei. Erleben Sie den...

  • Baden
  • Robert Rieger
11

Baden:
Fotofestival La Gacilly zählte 282.607 Gäste

BADEN. Unter dem Titel VIVA LATINA! haben sich 282.607 Besucher:innen mit den Lebensbedingungen in Lateinamerika auseinandergesetzt: Reportagen auf absolutem Weltklasseniveau gab es zu bestaunen, wie Sebastião Salgados Bericht „Gold“ über den Goldrausch in Serra Pelada. In diesem kleinen brasilianischen Dorf wurde Anfang der 1980-er Jahre der zweitgrößte Goldfund der Moderne gemacht. Oder man bestaunte Luisa Dörrs feinsinnige großformatige Fotos über den herausfordernden Weg zur...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
22

Des Künstlers Immerland ....
Tag des offenen Atelier`s beim Traiskirchner Künstler Thomas Zinnbauer 1. Tag

Der erste Tag des offenen Ateliers war für Thomas Zinnbauer ( Immerland ) und Holzkünstler Christian Letourneur ein großer Erfolg. Gekommen sind viele Freunde,  langjährige Weggefährten und zahlreiche Kunstinteressierte. Kunsthaus Immerland in der Kornfeldgasse 16b in Tribuswinkel Archiv: Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Baden
  • Robert Rieger
2 18

Noch 4 Tage ....
Die letzte Woche von " La Gacilly - Baden Photo 2021 " hat begonnen

VIVA LATINA! Noch bis 17. Oktober verwandeln sich durch die ästhetische Magie von Bilderzählungen der besten Fotografen der Welt die Gärten, Gässchen und Plätze der Stadt Baden in ein Gesamtkunstwerk. „VIVA LATINA“ – So lautet das Thema, das die Arbeiten der Fotografen der Fotoausstellung La Gacilly-Baden Photo 2021 präsentiert. Tauchen Sie ein in eine der größten Fotoausstellungen Europas, der die Stadt Baden in eine zauberhafte „Bilder-Garten-Welt“ verwandelt. Ein Streifzug durch 27...

  • Baden
  • Robert Rieger
Zur gelungenen Ausstellung gratulierten u. a. GR Leopold Habres (ganz li.) als offizieller Vertreter der Stadt Baden sowie GR Angela Stöckl-Wolkerstorfer (2. v. re.) der Künstlerin Dr. Brigitte Neumüller (2. V. li.). Mit im Bild: Lieselotte Matzinger.
3

Von der Zahnärztin zur Malerin

„Bekannte(s) im Bild“: Ausstellung zum 70. Geburtstag von Dr. Brigitte Neumüller BADEN. Nach Beendigung ihrer beruflichen Laufbahn als Zahnärztin hat sich Dr. Brigitte Neumüller neben weiteren Hobbies intensiv mit Aquarell- und Acrylmalerei beschäftigt und Kurse an der VHS Baden bei Mag. Videira sowie in Geras und an der Kunstfabrik Wien bei namhaften Malern wie VOKA und Erwin Kastner besucht. Davon inspiriert hat sie zu einem eigenen Malstil der reduzierten Pinselstriche gefunden. Ihr...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Im Haus der Kunst
Ausstellung – GEGENÜBER

BADEN. 15 Künstlerinnen des druckwerk PERCHTOLDSDORF zeigen im Haus der Kunst, Baden vom 9. bis 17. Oktober 2021 Arbeiten zum Thema GEGENÜBER. Eröffnung der Ausstellung: 8.10.2021 – 19 Uhr Zur Ausstellung spricht: Mag.a Christine Pirker Eröffnung: GR Judith Händler Öffnungszeiten: 9. – 15.10. 2021 (MO geschlossen) 10 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr 16. und 17.10.2021 (NÖ Tage der offenen Ateliers) 10 - 12 Uhr und 14 – 18 Uhr Organisation: Traude Haslauer, Maria Hoffmann Teilnehmerinnen: Bettina...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Yun Wang und Prof. Wolfgang J. Bandion, der anlässlich der Ausstellungeröffnung zu den Arbeiten sprach und Spannungsmomente aufzeigte!

Traditionelle Schriftzeichen und visuelles Gedächtnis der Moderne

BADEN. Yun Wang zeigt ihre Gemälde bis 3. Oktober im Haus der Kunst, Baden, Kaiser Franz Ring 7, Di-Fr 10-12 und 15-18 Uhr. Am Sonntag, 3.10.2021 ist sie von 17 bis 18 Uhr anwesend und freut sich, mit Kunstinteressierten zur Ausstellung und über ihre Arbeiten zu sprechen. Eintritt frei! Gemäß aktueller Covid-19-Verordnungen! Mit der Weisheit der alten chinesischen Kalligraphie und Tuschemalerei im Gepäck kam Yun Wang 2002 nach Wien. Nach dem Studium an der Akademie begann sie die Tradition mit...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Sportlandesrat Jochen Danninger und Franz Stocher, vor dessen Weltmeister-Trikot in der Sportausstellung
2

#BeActive-Day
Von 23. -30.09. dreht sich in NÖ alles um Sport

Unter dem Motto "#beactive" - also zu Deutsch: "sei aktiv" - findet in diesem Jahr die Europäische Woche des Sports statt. Als Start für die Woche gibt es am 23. September ab 17:00 den "#BeActive-Day" vor dem Museum Niederösterreich.  NÖ/ST. PÖLTEN (red.) Die europäische Woche des Sports von 23. – 30. September steht dieses Jahr unter dem Motto #beactive. Als Kickoff veranstaltet das SPORTLAND Niederösterreich am 23. September ab 17:00 Uhr den #BeAcitve-Day vor dem Museum Niederösterreich....

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
1 50

Impressionen ...
Badener Autoschau 11.9.2021

Die Autohändler verteilten sich mit ihren Ausstellungsstücken am -> Hauptplatz -> Josefsplatz -> Frauengasse -> Rathausgasse -> Brusattiplatz -> Römertherme -> Theaterplatz Letzte Chance heute die Autoschau zu besichtigen. Sonntag 12. September 10 bis 17 Uhr Archiv: Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Baden
  • Robert Rieger
Ansturm auf Reisepässe und Personalausweise in NÖs Bürgerbüros.

Ab in den Urlaub
60.000 Pässe & Personalausweise in zwei Monaten ausgestellt

Rekordzahlen bei der Ausstellung von Reisedokumenten im Juni und Juli 2021 Über 60.000 Reisepässe und Personalausweise in zwei Monaten ausgestellt NÖ- Einen neuen Rekord bei der Ausstellung von Reisedokumenten verzeichnet das Land Niederösterreich in den Sommermonaten. Die Reiseerleichterungen seit Mai 2021 führten dazu, dass die Nachfrage für die Ausstellung von Reisepässen und Personalausweisen in den Bürgerbüros der niederösterreichischen Bezirkshauptmannschaften sprunghaft angestiegen ist....

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
1 107

Besuch des Rollettmuseums in Baden 30.8.2021

Das Rollettmuseum – Niederösterreichs ältestes Museum Der Grundstock der Sammlung geht auf Anton Franz Rollett zurück (1778-1842). Der Badener Arzt richtete ein privates Museum ein, das Naturalien genauso wie Antiquitäten, Handarbeiten und technologische Produkte umfasste. Die älteste Eintragung in seinem Gästebuch stammt aus dem Jahr 1810. 1867 schenkte die Familie Rollett die Bestände der Stadt, die sie 1876 mit dem alten Stadtarchiv vereinigte. Hermann Rollett (1819-1904), ein Sohn des...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 11

Umweltschutz ...
Ausstellung Roberto Marconato " LA FABBRICE DELLA SCIENZA " 2021

Kunst aus Plastikmüll von Robert Marconato in Lido di Jesolo 2021 BLUMEN: Blüten unserer Zeit Eine Komposition aus Metall- und Plastikteilen, die einen dauerhaften Moment unserer gegenwart bilden. Plastik bestimmt inzwischen unseren Alltag Archiv: © Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Baden
  • Robert Rieger

"FRAUEN in der Kunst" des Österreichischen Ärztekunstvereins

Mittwoch, 15.09.2021, 19:00 Uhr Theater am Steg Johannesgasse 14, 2500 Baden Frauen sprechen über Frauen, Männer sprechen über Frauen. Frauen malen, zeichnen und fotografieren Frauen, Männer malen, zeichnen und fotografieren Frauen, Frauen malen zeichnen und fotografieren Dinge, wie sie sie sehen und erleben, Gefühle, Erlebnisse. Kunstwerke entstehen aus Sicht der Frauen und Kunstwerke werden von allen Geschlechtern über Weiblichkeit und deren Klischees gemacht. Gerade in der heutigen Zeit ist...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 22. Januar 2022
  • Arnulf Rainer Museum
  • Baden

Ausstellung: Quellen der Erinnerung. 200 Jahre Frauenbad in Baden

Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des 1821 errichteten Frauen- und Carolinenbades in der Kurstadt Baden bei Wien dokumentiert die Ausstellung „Quellen der Erinnerung“ die Baugeschichte des Hauses. Das Bauwerk selbst ist das bedeutendste Exponat. Darüber hinaus werden Dokumente, Pläne, alte Ansichten, Objekte und noch vieles mehr zu seiner Geschichte gezeigt.

  • 27. Januar 2022 um 19:00
  • Josefspl. 5
  • Baden

Kunst und Genuss

Nach einer anregenden Führung durch die eleganten Marmorhallen mit Fokus auf die aktuelle Ausstellung im Arnulf Rainer Museum verwöhnt Sie das El Gaucho Steakhouse mit einem feinen Abendessen. Lassen Sie sich von der Kunst, der außergewöhnlichen Architektur des ehemaligen Frauenbades und den kulinarischen Genüssen inspirieren! Dauer der Führung: 1 Stunde - danach ist ein Tisch für Sie im El Gaucho Restaurant reserviert! Kosten: € 35,-/Person Im Preis enthalten: Eintritt, Führung durch die...

2
  • 25. Februar 2022 um 18:30
  • HOB i RAUM
  • Bad Vöslau

RENATE REICH FIVETETT & VERNISSAGE

RENATE REICH: VOCALS THOMAS PALME: GUITAR MARTIN WÖSS: PIANO STEFAN PISTA BARTUS: BASS HARALD TANSCHEK: DRUMS Songs, die auf wundersame Weise zu verführen vermögen.Renate Reich, das ist Lebenslust pur, gepaart mit packender Bühnenpräsenz und einer gekonnt geführten Stimme, reich an Ideen, Nuancen, Gefühl und Ausdruck. Sie versteht es, die Musik mit Gefühl aufzuladen und ihr etwas zutiefst Zauberhaftes zu verleihen. Die in Europa und den USA ausgebildete Sängerin und Komponistin bewegt sich...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.