Auto

Beiträge zum Thema Auto

Herbert Sparer, Herwig Gruber und Salvatore Mercuri präsentierten auch den Opel Corsa Elektro.
4

Auto Sparer St. Johann
Auto Sparer lud zur großen Frühjahrsausstellung

ST. JOHANN. Vom 5. bis zum 7. Mai lud Auto Sparer in St. Johann zur großen Frühlingsausstellung. Dabei wurde den vielen interessierten Besuchern auch die "lange Nacht der E-Mobilität" geboten, an der auch viele andere Autohäuser teilnahmen. Die Türen des heimischen Autohauses waren am Donnerstag und Freitag jeweils ganztägig bis 21 Uhr und am Samstag bis 17 Uhr geöffnet. Für das leibliche Wohl und viel Information sorgte das Team von Auto Sparer. "Es lohnte sich definitiv, an diesen Tagen die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Letzten Mittwoch wurde der Tesla-Vertriebs- und Servicestandort in der Gemeinde Thaur eröffnet.
3

Neuer Vertriebs- und Servicestandort
Tesla ist in Thaur angekommen

Der US-amerikanische Elektroautomobil- und Energiekonzern Tesla ist in Österreich auf Expansionskur und baut seine landesweite Infrastruktur weiter aus. In der Gemeinde Thaur wurde kürzlich ein neuer Standort eröffnet. THAUR. Letzten Mittwoch wurde der Tesla-Vertriebs- und Servicestandort in der Physiothermstraße 3 in Thaur eröffnet. Der Elektroautomobil- und Energiekonzern verfolgt dabei das Ziel, zukünftig an so vielen Niederlassungen wie möglich die gesamte Kundenreise aus einer Hand zu...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Herbert Höck und Kerstin Moder präsentierten den neuen Toyota Aygo X und viele weitere Modelle.
5

Toyota - Autohaus Seiwald
Toyota Aygo X: Allrounder ermöglicht neue Perspektive

Das St. Johanner Autohaus Seiwald präsentiert den neuen Stadtflitzer Toyota Aygo X. ST. JOHANN. Den neuen Stadtflitzer Toyota Aygo X und viele weitere Modelle konnten die Besucher von 28. bis 30. April im Autohaus Seiwald in St. Johann kennenlernen. Eine erhöhte Karosserie und ein ausdrucksstarkes Design geben dem brandneuen Crossover Aygo X das nötige Werkzeug für urbanen Fahrspaß auf einem neuen Level. Der geschmackvolle Innenraum bietet eine zeitgemäße Ausstattung mit großem Touchscreen....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Unbekannte Täter machten sich an einem parkenden Auto zu schaffen und demontierten dabei einen Katalysator.

Diebstahl
Dreiste Diebe demontieren Fahrzeug-Katalysator im Milser Autohaus

Bei einem Autohaus in Mils hatten es dreiste Diebe auf Autoteile abgesehen. Bei einem dort parkenden Pkw wurde der Katalysator demontiert, von den Tätern fehlt jede Spur. MILS. Auto-Katalysatoren werden in letzter Zeit immer häufiger gestohlen. Im Zeitraum vom 8. April bis 15. April stahl eine unbekannte Täterschaft einen Katalysator eines abgestellten Autos. Das Fahrzeug befand sich auf dem Parkplatz eines Autohauses. Die Täter wussten genau, was sie tun, berichtet die Polizei. „Das Metallrohr...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Festnahme erfolgte
In Sautens wurde ein Auto bei einer Probefahrt gestohlen

Ein gebürtiger Rumäne fuhr bei einer Probefahrt einfach davon, der Besitzer des PKW's erstatte Anzeige, woraufhin der Rumäne in Füssen festgenommen wurde. SAUTENS. Eine Privatperson bot einen PKW über eine Internetplattform zum Kauf an, woraufhin sich am 13.04. ein vorerst unbekannter Mann über WhatsApp meldete. Dieser zeigte sich interessiert am PKW und sie vereinbarten ein Treffen an der Wohnadresse des Verkäufers in Sautens. Um 19.30 Uhr kam ein Mann zu Fuß zur Wohnadresse und schaute sich...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
 In den vergangenen Jahren ist die Zahl der verkauften E-Bikes rasant angestiegen. Viele können sich auch einen Umstieg vom Auto auf das E-Bike vorstellen.
Aktion 2

Umfrageergebnis
E-Bike auf Kurzstrecken als Alternative zum Auto – Umfrage der Woche

TIROL (skn). In den vergangenen Jahren ist die Zahl der verkauften E-Bikes rasant angestiegen. Viele können sich auch einen Umstieg vom Auto auf das E-Bike vorstellen - und das nicht nur im städtischen Gebiet. Ergebnis unserer Umfrage der Woche zum E-Bike als Alternative zum AutoIn unserer Umfrage der Woche wollten wir von euch wissen, ob das E-Bike eine Alternative zum Auto darstellt. Hier das Ergebnis unserer Umfrage Insgesamt haben 305 Leserinnen und Leser an unserer Umfrage der Woche...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Die Polizei erhebt den genauen Unfallhergang.

Schwerer Verkehrsunfall in Ötz
Auto erfasste Fußgänger

OETZ. Am 07.04.2022, um 21:30 Uhr, lenkte eine 58-jährige Österreicherin ihren PKW entlang der Ötztal Straße (B186) taleinwärts in Richtung Ötz. Es regnete leicht und die Fahrbahn war nass. Zur gleichen Zeit überquerte am Ortseingang von Ötz ein 40-jähriger Slowake den dortigen Schutzweg. Die herannahende 58-Jährige konnte den Slowaken weder auf einem der Gehsteige noch direkt am Schutzweg erkennen und erfasste diesen. Dieser prallte gegen die Windschutzscheibe, fiel auf die Fahrbahn und wurde...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Für die Landbevölkerung in Tirol bliebe das Privatauto alternativlos.

FPÖ Tirol
Teuerungsausgleich für Landbevölkerung gefordert

TIROL. Die steigenden Spritpreise veranlasst auch die FPÖ Tirol einen Teuerungsausgleich zu fordern. Allerdings soll diese Entlastung nur auf die Landbevölkerung zutreffen. Inflation und Teuerungen auf allen EbenenDie Bevölkerung ächzt unter den stetig ansteigenden Preisen und der Inflation. Viele Parteien haben bereits ihre Forderungen nach Entlastung kundgetan, so jetzt auch die FPÖ Tirol. Diese sieht vor allem die Bürger im ländlichen Raum unter Druck gesetzt, angesichts der hohen...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Das Feuer konnte von der Stadtfeuerwehr Kufstein und der FFW Schwoich rasch unter Kontrolle gebracht werden.
5

Brand
Garage stand in Kufstein in Flammen

Zwei Feuerwehren rücken zu Brand in Garage aus, Ursache ist unklar. Niemand wurde verletzt.  KUFSTEIN. In einer Garage, die an ein Wohnhaus in Kufstein grenzt, kam es am Mittwoch, den 16. März gegen 14:20 Uhr zu einem Brand. Vorerst war noch unbekannt, was der Auslöser für das Feuer war. Die Stadtfeuerwehr Kufstein und die FF Schwoich konnten das Feuer rasch unter Kontrolle bringen und ein Übergreifen auf das Wohnhaus verhindern. Ursache ungeklärt Der Sachschaden ist jedoch groß, so wurden die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Polizei vermutet, dass ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten besteht.

Polizeimeldung Osttirol
Mit gestohlenem Auto im Graben gelandet

LIENZ. Unbekannte Täter schlugen in der Nacht zum 15. März die hintere Seitenscheibe eines versperrt abgestellten Pkw, welcher auf einem Parkplatz eines Lebensmittelgroßhandelsgeschäftes in Lienz in der Dolomitenstraße abgestellt war, ein. Der Täter versuchte in weiterer Folge das Auto unbefugt in Betrieb zu nehmen, was ihm jedoch nicht gelang. Zweiter Versuch In derselben Nacht nahmen unbekannte Täter, ca. 400 m vom ersten Tatort entfernt, in der Pustertalerstraße einen unversperrten Pkw,...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Die Befragung wird online, telefonisch und persönlich durchgeführt, soll Ende April beginnen und wird zirka eineinhalb Monate dauern.
Aktion

Mobilitätsbefragung
Auswirkungen der Pandemie auf Mobilitätsverhalten?

TIROL. In diesem Jahr gibt es eine neue Tiroler Mobilitätsbefragung. Dazu werden 5.000 Personen zu ihrem Mobilitätsverhalten befragt. Diesmal mit Fokus auf die Verhaltensänderung durch die Pandemie.  Studie zum Mobilitätsverhalten der TirolerInnenDie umfangreiche Befragung zum Mobilitätsverhalten der TirolerInnen wird bei rund 3.000 Haushalten bzw. bei 5.000 Personen durchgeführt. Im Auftrag des Landes wird dazu ein unabhängiges Marktforschungsinstitut die Erhebungen und die anschließende...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Bgm. Georg Hochfilzer, Georg Winkler jun. u. sen., WK-Obmann Peter Seiwald.

WK überreicht Ehrendiplom
Autohaus Winkler: 50 Jahre Familienbetrieb

Überreichung eines Ehrendiploms für die Firma Autohaus Winkler über 50 Jahre Familienbetrieb. WAIDRING. 1971 gründete Georg Winkler sen. mit seinem Bruder Richard die gleichnamige Autowerkstatt in Waidring. Die Firma wuchs über die Jahrzehnte stetig an. WK-Bezirksobmann Peter Seiwald überreichte nun gemeinsam mit Bgm. Georg Hochfilzer das Diplom für 50 Jahre Familienbetrieb an Georg Winkler sen. und jun. im Zuge eines Betriebsbesuches. Mit Winklers zwei Söhnen und dem Enkelsohn ist der Betrieb...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Präsident des Rotary Clubs Kufstein, Bruno Reitter, übergibt das Fahrzeug an Petra Cattelan, der Geschäftsführerin des Sozial- und Gesundheitssprengels Kufstein-Schwoich-Thiersee.
2

Spende
Rotary Club Kufstein übergibt Auto an Sozialsprengel

Autoübergabe an den Sozial- und Gesundheitssprengel Kufstein-Schwoich-Thiersee. KUFSTEIN. Auch der Sozial- und Gesundheitssprengel Kufstein-Schwoich-Thiersee blieb vom Hochwasser im Juli 2021 nicht verschont. Als sich Wassermassen durch das Kufsteiner Stadtzentrum drängten, liefen diese auch in die Tiefgarage, in der die Fahrzeuge des Sprengels abgestellt waren. Ein Großteil der Autos wurde schwer beschädigt.   Mit finanzieller Unterstützung des Rotary Distrikts 1920, spendete der Rotary Club...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
„Seit Juli 2008 beträgt das amtliche Kilometergeld 0,42 Euro und wurde seither nicht erhöht.", kritisiert  Martin Wittig, Landesvorsitzender der Gewerkschaft GPA Tirol.

GPA Tirol
Kilometergeld auf mindestens 50 Cent erhöhen

TIROL. Die Gewerkschaft GPA Tirol fordert eine Erhöhung des Kilometergeldes auf mindestens 50 Cent. Die Begründung liegt unter anderem in den gestiegenen Spritpreisen. Erhöhung längst überfälligSpätestens jetzt, zu einem Höchststand der Spritpreise, wäre es angebracht das Kilometergeld auf mindestens 50 Cent zu erhöhen, so Martin Wittig, Landesvorsitzender der Gewerkschaft GPA Tirol. Besonders MitarbeiterInnen im Außendienst oder längeren berufsbedingten Autofahrten wäre die Situation immer...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
2018 wurde das erfolgreiche "Jo-e"-Projekt gestartet.

St. Johann - Carsharing
Jo-e fährt auf neuen Rädern in die Zukunft

Bericht zum St. Johanner Carsharing im Gemeinderat; erfolgreiches Projekt geht mit Neuheiten weiter. ST. JOHANN. Seit 2018 gibt es in St. Johann das Carsharing "Jo-e". Ortsmarketing-GF Marije Moors berichtete vor Auslaufen der aktuellen Auto-Leasingperiode im Gemeinderat vom Erfolg des Projekts. "Es gibt bisher 74 aktive Nutzer (u. a. Gemeinde, Ortsmarketing, externe Kunden), über 3.000 Buchungen und rund 75 Buchungen pro Monat; im Einsatz standen bzw. stehen zwei Fahrzeuge (Nissan Leafe)", so...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Anzeige
Sportliches Design und aerodynamische Formgebung. Der neue Mitsubishi Eclipse Cross PHEV.
3

Autohaus Maschler
Der neue Eclipse Cross Plug-in-Hybrid

LANDECK. Im Sinne der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes hat das Autohaus Maschler die neuesten Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge im Sortiment. Der Eclipse Cross PHEV nutzt die EV-Technologie, die Mitsubishi Motors seit über 50 Jahren stetig weiterentwickelt. Daraus ergibt sich eine kraftvolle Beschleunigung, ein niedriger Kraftstoffverbrauch sowie geringe Emissionen. Motorsteuer ErsparnisAUTOHAUS MASCHLER bietet eine große Palette an Finanzierungsmöglichkeiten um Ihnen den Kauf Ihres neuen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Die E-Mobilität im Land wird weiterhin forciert.

Energiewende
E-Mobilität: "Es braucht weitere Anstrengungen"

Seiwald: "Kitzbüheler Bevölkerung und Wirtschaft nehmen die Energiewende ernst." BEZIRK KITZBÜHEL. Mit 346 E-Autos beziehungsweise einem Anteil von 17,2 Prozent aller Neuzulassungen im Jahr 2021 liegt Kitzbühel lt. VCÖ-Analyse nach Landeck am 2. Platz im Ranking der Tiroler Bezirke, wenn es um E-Pkw-Neuzulassungen geht (wir berichteten bereits). Österreichweit hat sich der Anteil der E-Pkw an den Neuzulassungen innerhalb eines Jahres auf 13,9 % im Vorjahr mehr als verdoppelt. Dabei entfielen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Verkehrsunfall in Jochberg.

Polizeimeldung - Jochberg
Auto kam von der Straße ab, Beifahrerin verletzt

Verkehrsunfall in Jochberg; Frau verletzt, Pkw schwer beschädigt. JOCHBERG. Ein Pkw-Lenker (Ö, 23) war am Samstag (3.42 Uhr) in Jochberg in Richtung Kitzbühel unterwegs. Auf winterlicher Fahrbahn kam er von der Straße ab und kollidierte mit der Leitschiene. Der Lenker blieb unverletzt; seine Beifahrerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Spital gebracht. Das Auto wurde schwer beschädigt.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Wegen eines medizinischen Gebrechens, fuhr eine Person mit einen PKW gegen eine Hausmauer eines Gebäudes in Reith im Alpbachtal.
2

Unfall
Auto kracht in Reith im Alpachtal in eine Hauswand

Eine 64-Jährige fuhr wegen eines medizinischen Problems mit ihrem PKW gegen eine Hausmauer. REITH IM ALPBACHTAL. Eine 64-jährige PKW-Lenkerin war am Mittwoch, den 12. Jänner mit dem Pkw im Gemeindegebiet von Reith im Alpachtal auf der Dorfstraße in südliche Richtung unterwegs. Gegen 11:50 Uhr kam die Frau, vermutlich wegen eines gesundheitlichen Gebrechens, mit ihrem Pkw über den Fahrbahnrand hinaus. Frau aus Fahrzeug befreit Die Frau stieß mit dem Auto gegen die Hausmauer eines Gebäudes. Dabei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Polizei musste die Unfallstelle kurzfristig sperren.

Verkehrsunfall auf der Ötztal Straße
Beinahe-Kollision ging glimpflich aus

OETZ. Am 5. Jänner 2022 gegen 18.45 Uhr lenkte eine 71-jährige Österreicherin ihren PKW auf der Ötztaler Bundesstraße taleinwärts. Zur selben Zeit fuhr ein 51-jähriger tschechischer LKW-Lenker mit einem Sattelzugfahrzeug auf der B 186 talauswärts. Im Gemeindegebiet von Ötz touchierten die beiden Fahrzeuge während der Begegnung in einer Kurve im Bereich des sogenannten „Tumpner Gstoag“ auf Höhe Straßenkilometer 7,700 seitlich. Dabei wurden die PKW-Lenkerin und ein auf dem Beifahrersitz...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Anzeige
4

Die KFZ-Werkstatt
Buchhammer & Pregenzer

TÖSENS. FIRMA BUCHHAMMER & PREGENEZER ist aufgrund ihrer Verkehrstechnischen Lage bestens zu erreichen. Sie finden den Betrieb an der Reschenstraße in Tösens. Inmitten von den Tourismusorten Serfaus-Fiss-Ladis, sowie dem Kaunertal und Nauders. Seit Mai 2021 stehen an oberster Front Herr Buchhammer und Pregenzer mit ihren 2 Mitarbeitern. Der modern ausgestattete KFZ-Meisterbetrieb bietet Achsvermessung, Klimaservice, Pickerl, Schadensabwicklung, Reifen und Reifenlagerung, Service, Fehlersuche,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Mirela Maketic
Der 40-jährige Besitzer wurde vorsorglich in das Krankenhaus Hall gebracht.

Neustift
Auto fing Feuer

NEUSTIFT. Am Abend des 1. Jänners wollte ein 40-jähriger Österreicher seinen bereits seit ca. einem Monat nicht mehr in Betrieb genommenen Pkw am Vorplatz seines Wohnhauses in Neustift umparken. Bereits beim Startvorgang bemerkte er, dass Rauch aus dem Motorraum des Fahrzeuges aufstieg. Um eine Gefährdung des Wohnhauses und des Hofes zu verhindern, fuhr er mit dem Auto in eine mehrere hundert Meter entfernte Wiese und stellte es dort ab. Das Fahrzeug geriet dann in Vollbrand. Die FF Neustift...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Fahrzeugbrand A12- Stams
4

Brandereignis auf der A12 bei Stams
Auto ging in Flammen auf

STAMS. Am 16.12.2021, gegen 01.00 Uhr lenkte ein 38-jähriger Rumäne einen PKW im Gemeindegebiet von Stams auf der Inntalautobahn A12 in Fahrtrichtung Westen. Er hielt das Fahrzeug wegen Motorproblemen am Pannenstreifen an, stellte dabei eine starke Rauchentwicklung aus dem Motorraum fest, woraus sich sodann sofort in Brand entwickelte. Der Lenker konnte noch einige Gegenstände aus dem Fahrzeug bergen, bevor der Brand auf das gesamte Fahrzeug übergriff. Dieser wurde von den verständigten...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Im Rahmen einer Feier war es für den RC Wörgl-Brixental eine besondere Ehre ein dringend benötigtes Auto für die Krankenpflege übergeben zu können.

Rotary Club Wörgl-Brixental
Übergabe eines Autos an den Gesundheits- und Sozialsprengel Wörgl

WÖRGL. Im Rahmen einer Feier für die langjährige Obfrau Maria Steiner war es für den RC Wörgl-Brixental eine besondere Ehre, dem Gesundheits- und Sozialsprengel Wörgl ein dringend benötigtes Auto für die Krankenpflege übergeben zu können. RC Wörgl-Brixental Präsident Klaus Felderer: „Ein herzliches Danke für den jahrzehntelangen, unermüdlichen Einsatz gebührt Obfrau Maria Steiner, ein nicht weniger herzliches Dankeschön dem gesamten Team des Gesundheits- und Sozialsprengels Wörgl für dessen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Hannah Kuranda

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.