.

baden

Beiträge zum Thema baden

Der Angeklagte vor Prozessbeginn: "Ich wollte niemanden umbringen." Die Geschworenen entschieden anders.
2

Landesgericht Wiener Neustadt
Badener Messerstecher für 16 Jahre ins Gefängnis

BADEN, WIENER NEUSTADT. Urteil im Falle des Badeners, der in zwei Fällen mit Messerattacken Menschen schwer verletzte, weil er ihnen Geld stehlen wollte. Die Bezirksblätter berichteten über den Prozess, der am Dienstagvormittag begann. Die Frage für die Geschworenen bestand darin, ob es im Falle eines angegriffenen und lebensgefährlich verletzten Taxifahrers ein Mordversuch gewesen ist oder "nur" ein Raub mit schwerer Körperverletzung. Die Laienrichter entschieden: Es war ein Mordversuch! Das...

  • Baden
  • Peter Zezula

Industrieviertel
Krankenhaus-Mitarbeiter sind nicht immun – die Infektionen nach Spital

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Infektion mit dem COVID-19-Virus macht auch vor der Spitalsbelegschaft nicht Halt. Wie Bernhard Jany, Unternehmenssprecher der NÖ Landesgesundheitsagentur, auf Bezirksblätter-Anfrage bestätigte, "sind insgesamt 13 Mitarbeiter positiv getestet worden" (Stand 30. März – Anm. d. Red.). Die Corona-Verteilung bei den Spitals-Mitarbeitern – Hochegg: 1 – Neunkirchen: 7 – Wiener Neustadt: 2 – Baden: 3 – Mödling: 0

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Nach dem Badespaß sollte man eine Umkleide aufsuchen.

Nach dem Schwimmen kommt die Kabine
Warum Badegewand nicht am Körper getrocknet werden darf

Die warmen Tage häufen sich und immer mehr heimische Freibäder öffnen ihre Pforten. Damit der Badespaß keine ungewünschten Nebenwirkungen mit sich zieht, sollten sich Wasserratten an die goldene Badehose-Regel halten. Diese verlangt, dass Badegewand nicht am Körper getrocknet werden soll. Vor allem Frauen sollten nach dem Schwimmen rasch eine Umkleidekabine aufsuchen. Ansonsten riskiert man die Entwicklung eines lästig juckenden Scheidenpilzes.

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
2

Einladung für Brandopfer in den Zirkus ....
BADENS STARFOTOGRAF ROBERT RIEGER UND DAS CINEMA CIRCUS TEAM LUDEN FAM. KUBISTA ZUR BUBBLES 2 SHOW nach Bad Fischau ein 3.1.2019

Vor Weihnachten verloren Familie Kubista durch einen Hausbrand in Felixdorf ihr hab und gut . Die Österreichischen Print Medien berichteten darüber Jetzt zeigte das Cinema Circus Team unter den Direktoren Thomas Wurzer und Mathias Walter aus BAD FISCHAU und Badens Starfotograf Robert Rieger ein Herz und lud die noch 8 Köpfige Familie bald kommt das 7te Kind – zur Bubbles 2 Christmas Show nach Bad Fischau ein Natürlich in der VIP Loge durfte die Familie Platz nehmen . Robert Rieger ein Freund...

  • Wiener Neustadt
  • Robert Rieger

Videos: Tag der offenen Tür

Warmes Wasser freut leider nicht nur die Badegäste.

Warmes Wasser und die Badedermatitis

Mit der Wassertemperatur steigt auch das Risiko auf die nervige, wenngleich harmlose Infektion. Im Sommer dürfen sich heimische Wasserratten über die bekanntlich hervorragende Qualität der österreichischen Badegewässer freuen. Je höher die Wassertemperatur ist, umso schneller pflanzen sich allerdings auch Wasserschnecken fort. Diese tragen wiederum Zerkarien in sich, kleine Parasiten, die von den Schnecken in weiterer Folge ausgeschieden werden. In seltenen Fällen kann es zu einer Infektion...

  • Michael Leitner
Der Wechsel zwischen Heiß und Kalt bringt das Immunsystem auf Hochtouren.
2

Gesund durch die Saunasaison

Wenn die Kälte bis unter die Haut zu kriechen scheint, lockt es so manchen in die Sauna. Damit das Bad im heißen Dampf auch wirklich der Gesundheit förderlich ist, gibt es aber einige Dinge, die begeisterte Saunabesucher beachten sollten. Zu allererst sei hervorgehoben, dass zur Hitzebehandlung mit nachfolgender Abkühlung nur zu raten ist, wenn man ganz gesund ist. Denn in der Sauna ist die Gefahr besonders groß, auch seine Mitmenschen anzustecken. Schwitzen und abkühlen Vor dem Saunieren...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Beim Schwimmen gibt es - wie bei jedem Sport - einiges zu beachten.
3

Sommerzeit ist Schwimmzeit

Heiße Tage und die Urlaubssaison stehen bevor – und damit auch der Sprung ins kühle Nass. Sei es im eigenen Pool, im Freibad oder im Meer: Schwimmen macht Spaß und ist gesund. Aber auch bei dieser Sportart gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten, um Ihrem Körper nicht zu schaden. Schwimmen ist zwar gut bei Rückenproblemen – aber nur, wenn Sie auch die richtige Haltung einnehmen. Der Nacken sollte nämlich immer entspannt bleiben. Strecken Sie daher den Kopf nicht zu hoch aus dem Wasser....

  • Marie-Thérèse Fleischer

NÖGKK: Bewegungskaiser setzt auf Natur

Beliebte Gesundheitsinitiative machte Station in Baden Baumslalom, Ästesprung, Stein-Pendel und Bockerlball – all diese Bewegungsaufgaben sind im heurigen Bewegungskaiser zu finden, der sich ganz dem Motto „Natur bewegt dich“ widmet. Das innovative Gesundheitsförderungsprojekt der Niederösterreichischen Gebiets-krankenkasse (NÖGKK) ist seit Ende April wieder auf Tour und legte am 4. Mai 2017 einen Tour-Stopp in Baden ein. Rund 280 Schülerinnen und Schüler absolvierten den naturnahen...

  • Baden
  • Nadine Papst
4 9

Im Gespräch: Stermann und Grissemann

Redakteur Markus Leshem traf Dirk Stermann und Christoph Grissemann zum Interview über ihr neues Programm "Gags, Gags, Gags" und erfuhr dabei interessante Dinge über Badens Auffanglager für Mödling-Versager, eine fragwürdige Schublade im Stift St. Gabriel und wieso Grissemann im Stadttheater Wr. Neustadt einen Polizisten verärgert hat. Euer neues Programm heißt "Gags, Gags, Gags". Was darf man sich erwarten? Dirk Stermann: Es ist die Idee, dass es unsere letzte Fernsehsendung von "WILLKOMMEN...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
2

INTERVIEW: Im Gespräch mit WANDA

Sänger Marco Michael Wanda und Pianist Christian Hummer standen den BEZIRKSBLÄTTERN, anlässlich des neuen Live-Albums "Amore meine Stadt", Rede und Antwort. WIEN/BAD VÖSLAU/WR. NEUSTADT (les). WANDA heißen die fünf Jungs und sie stürmen seit zwei Jahren die Hitparaden, Youtube und die österreichische Musiklandschaft im Allgemeinen. Am 21. Oktober veröffentlichten sie ihre neue CDVD/Blu Ray mit dem Titel "Amore meine Stadt", ein Mitschnitt des umjubelten Konzerts in der Wiener Stadthalle....

  • Triestingtal
  • Markus Leshem

Gericht: Juwelier mit Gaspistole überfallen

BADEN. Achteinhalb Jahre Haft gab es für jenen 39jährigen Mann aus Baden, der am 26. August ein Uhrengeschäft in der Stadt überfallen hat. Der Mann hat dabei zwei weibliche Angestellte mit einer Gaspistole bedroht und sie so gezwungen, ihm 110 Goldringe im Wert von über 36.000 Euro und acht Uhren im Wert von 119 Euro auszuhändigen. Der Angeklagte bekannte sich vor Gericht schuldig und erklärte, dass er die Tat unter Alkohol-Einfluss begangen habe. Außerdem habe er auf der Straße gelebt und kein...

  • Wiener Neustadt
  • Brigitte Steinbock
14

"Olé": In Baden wird der Teufl zum Spanier

Zu Besuch am Grünen Markt: Frischer Fisch in allen Varianten aus dem Fischhaus. BADEN. Eine neue Erfahrung für den BEZIRKSBLÄTTER-Restauranttester: In Baden besucht er kein klassisches Restaurant, sondern ein kleines Häuschen am Grünen Markt. "Das Fischhaus" von Bernhard Ackerl gibt es erst seit vergangenem Jahr und hat sich in kurzer Zeit einen Namen gemacht. Fisch, Fisch und Fisch "Das Schöne ist, dass hier schon der Name das kulinarische Programm vorgibt", meint August Teufl. Die Auswahl ist...

  • Baden
  • Christian Trinkl
Entspannt am Strand: Für sicheres Baden sollte man Warnhinweise beachten.
1

Sicherer Badeurlaub

Sommer, Sonne, Strand und Meer - oft braucht es nicht mehr für einen perfekten Sommerurlaub. Einfache Tipps garantieren uns Badespaß. Schwimmen in gekennzeichneten Zonen ist bei einem Strandurlaub sehr empfehlenswert. Die Warnhinweise und Schilder sollten unbedingt beachtet werden. Passiert trotz aller Vorsicht ein Badeunfall, gilt es Ruhe zu bewahren und um Hilfe zu rufen. Sehen Sie eine Person im Meer, die Hilfe benötigt, holen Sie sich Unterstützung. Wer vor dem Sprung ins salzige Nass...

  • Carmen Hiertz
2

Bilderreise durch Südmähren

Diavortrag von Fritz Lange in Scheuchenstein SCHEUCHENSTEIN. Durch 700 Jahre wurde die Landschaft um Feldsberg und Eisgrub von den Fürsten Liechtenstein mit Schlössern und Lustbauten in einen riesigen Landschaftspark verwandelt. Architekten wie Fischer von Erlach, Joseph Hardtmuth und Joseph Kornhäusel schufen Schlösser, Stallungen, Tempel, Obelisken und sogar ein Minarett. Im Gauermannmuseum in Scheuchenstein zeigt Fritz Lange Bilder und erzählt die Geschichte dieser Landschaft, die 1996 in...

  • Wiener Neustadt
  • Eva Wiedersich
Schwarze Musik und packende Gospel-Messen, wie sie sonst nur in den USA gefeiert werden. Am 6. Dezember in der Stadtkirche Baden.

Weihnachtliche Stimmung mit „The Christmas Gospel“

BADEN. Die besten Stimmen aus den Südstaaten der USA bringen am 6. Dezember Weihnachtsstimmung in die Stadtkirche St. Stephan. In vorweihnachtlicher Stimmung hören Sie die berühmtesten Songs aus dem Repertoire von The Christmas Gospel. Aber auch die Klassiker des Gospels wie „Oh Happy Day“, „Amazing Grace“ und „When the Saints“ gehören zum Repertoire des Ensembles. Die ausgewählten Stimmen der Christmas Gospels präsentieren diese in unerreichbarer Intensität und Qualität. The Christmas Gospel...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

Gericht: Mit "Neffentrick" über 117.000 Euro erbeutet

NEUSIEDL, BADEN. Mit einem sogenannten "Neffentrick" haben Betrüger eine Frau aus Neusieldl "abgezockt". Die 60jährige Pensionisten wurde um 120.000 Schweizer Franken (über 117.000 Euro) betrogen, die sie ihrem Neffen übers Wochenende leihen wollte. Vor Gericht erzählte sie, wie es dazugekommen ist. Sie sei gerade müde von einer Reise retour gekommen, als am Festnetz ein Mann anrief, sie überschwänglich begrüßte und sie dann aufforderte: "Rate wer ich bin. " Das Opfer hörte denselben Dialekt,...

  • Baden
  • Brigitte Steinbock

Unternehmer Treffen Baden & Mödling

An alle Unternehmer aus der Region! Am 3. März findet der nächste UnternehmerSTAMMTISCH Baden/Mödling. Wir möchten Sie herzlich zu einem Abend mit anderen Unternehmern aus der Region einladen. Bei der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit … - neue Kontakte zu knüpfen, - Geschäftsbeziehungen aufzubauen und - Erfahrungen auszutauschen. InfoTALK Titel: Mache ich mit Facebook, Xing, Twitter & Co mehr Umsatz? Einfach nur „Facebook machen“ reicht schon lange nicht mehr. Nur mit der passenden...

  • Mödling
  • Gernot Artner

Unternehmer Treffen in Baden & Mödling

am 24. Februar startet der UnternehmerSTAMMTISCH Baden/Mödling. Wir möchten Sie herzlich zu einem Abend mit anderen Unternehmern aus der Region einladen. Bei der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit … – neue Kontakte zu knüpfen, – Geschäftsbeziehungen aufzubauen und – Erfahrungen auszutauschen. Treffen & Networking Wann: Dienstag, 24. Februar 2015 Treffen: 18.30 Uhr Beginn: 19.00 Uhr Wo: Klostergasthaus Thallern, 2352 Gumpoldskirchen, Thallern 2 Anmeldung: www.unternehmer-stammtisch.at Wann:...

  • Mödling
  • Gernot Artner

Kreuzweg: 14 Bildstöcke entlang der Leitha

LICHTENWÖRTH. Einen Preis hat der gemeinnützige Verein "Blickfang - der Verein für Kunst, Kultur und Brauchtum" bereits für seine Idee "Leitha-Bildstock. Von Lanzenkirchen bis Nickelsdorf" bekommen. Gleich 10.000 Euro gab es daher vom Land Niederösterreich. Geplant sind 14 Bildstöcke in den Gemeinden entlang der Leitha. - von Lanzenkirchen bis Nickelsdorf eben. Das Ziel ist ein Kreuzweg. "Die betreffenden Gemeinde, Vereine und Pfarren sind informiert und zeigen sich großteils von der Idee...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

"Gras" und Geld geraubt

BADEN. Ein 18jähriger Rumäne wurde von der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt wegen schweren Raubes angeklagt. Er soll, gemeinsam mit einem Kompllizen am 27 Juli letzten Jahren in Baden einen jungen Mann, der als Dealer bekannt sein soll, beraubt haben. Er erklärte sich vor Richter Dr. Kurt Weisgram für "schuldig". Der Angeklagte sagte aus, dass er mit seinem Komplizen das Opfer mit einer Softgun und einem Teleskop-Schlagstock bedroht habe und so in dessen Wohnung gelangt sei. Dort hätten sie...

  • Wiener Neustadt
  • Brigitte Steinbock
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.