Alles zum Thema Bezirkstrophäenschau

Beiträge zum Thema Bezirkstrophäenschau

Lokales
Im heurigen strengen Winter hatten auch die Jäger bei der Wildfütterung alle Hände voll zu tun (Symbolbild).

Bezirkstrophäenschau am 30./31. März
BJM Siess: "Keine grenzenlose Naturnutzung bei Tag und Nacht"

BEZIRK LANDECK. Bezirksjägermeister (BjM) Hermann Siess spricht über die aktuellen Themen und Probleme. Gute Abschusserfüllung Im abgelaufenen Jagdjahr das immer von 1. April bis 31. März zu verstehen ist, 16.26 Stück Rotwild (Hirsche, Tiere und Kälber) als Mindestabschuss vorgeschrieben. Von dieser Vorgabe konnte die Jägerschaft des Bezirkes Landeck 1.417 Stück Rotwild samt dem Fallwild aus der Natur entnehmen. In Prozenten gesehen ist das eine Abschusserfüllung bzw. ein Abgang von ca. 88...

  • 26.03.19
Lokales
Ein gutes Team: Bezirksjägermeister Hermann Siess aus Strengen (li.) und sein Stellvertreter Rudolf Kathrein aus Galtür.
2 Bilder

Bezirkstrophäenschau am 30./31. März
St. Anton am Arlberg: Trophäen werden präsentiert

BEZIRK/ST. ANTON. Bezirksjägermeister (BJM) Hermann Siess spricht über die aktuellen Jagd-Zahlen im Bezirk Landeck. Pflichttrophäenschau Am 30. und 31. März 2019 hält die Jägerschaft des Bezirkes Landeck die gesetzlich vorgeschriebene Pflichttrophäenschau ab. Im Rahmen dieser Veranstaltung müssen alle Trophäen aus dem Jahr 2018 die im Zuge der Jagdausübung, aber auch durch Fallwild (Straßenopfer, Abgang durch Krankheit oder Lawinen und dgl.) aus den Jagdrevieren entnommen wurden, vorgelegt...

  • 26.03.19
Leute
BJM Hermann Siess und LJM Anton Larcher.
29 Bilder

Jäger zeigten stolz ihre "Ernte"

Bezirkstrophäenschau in St. Anton lockte zahlreiche Besucher an. ST. ANTON (jota). Das Jagdjahr 2012 wurde vergangenen Sonntag bei der Bezirkstrophäenschau in St. Anton der Öffentlichkeit präsentiert. 1.841 Trohäen wurden ausgestellt. BJM Hermann Siess konnte neben dem neu gewählten Landesjägermeister Anton Larcher, dessen Stellvertreter Ernst Rudigier auch die benachbarten Bezirksjägermeister Norbert Krabacher (Imst) und Lothar Tomaselli (Bludenz) begrüßen. Insgesamt wurden 381 Hirsche, 682...

  • 18.03.13