Blasmusikverband Kirchdorf

Beiträge zum Thema Blasmusikverband Kirchdorf

Leute
Die Feuerwehr- und Trachtenmusikkapelle Voitsdorf mit Kapellmeister Helmut Windischbauer (3.v.li.) und Obmann Werner Fischer (4.v.li.) erhielt die 5. Ehrung.
3 Bilder

Kultur
Blasmusikkapellen ausgezeichnet

BEZIRK (sta). Im Rahmen einer Feierstunde im Linzer Landhaus zeichnete Landeshauptmann Thomas Stelzer 40 oberösterreichische Blasmusikkapellen aus. „Die Blasmusikkapellen sind eines der dichtesten Kulturnetzwerke in Oberösterreich“, stellte Landeshauptmann Stelzer in seiner Festansprache fest, und wies darauf hin, dass die Ehrung im Landhaus nicht nur Ausdruck der Wertschätzung der Blasmusik ganz allgemein gegenüber ist, sondern Anerkennung und Dank für großartige Leistungen und hohe...

  • 10.04.19
Leute
Die Musiker des Musikvereines Weinzierl-Altpernstein aus Micheldorf jubeln über die erspielte Goldmedaille.
2 Bilder

Acht Mal Gold beim Bläsertag

In Windischgarsten stellten sich 15 Musikkapellen einer Fachjury BEZIRK (sta). Erstmals wurden heuer in den verschiedenen Schwierigkeitskategorien Gold-, Silber- und Bronzemedaillen vergeben. Insgesamt übergab der Vorsitzende der Jury und Bundeskapellmeister Walter Rescheneder acht Mal Gold, fünf Mal Silber und zwei Mal Bronze. Erstmals angetreten in der Höchststufe E, als einzige der teilnehmenden Kapellen, ist der Musikverein Ried im Traunkreis. Kapellmeister Gottfried Rapperstorfer und seine...

  • 17.04.18
  •  1
Lokales
Stabführer Günter Huemerlehner vom Musikverein Steinbach am Ziehberg mit seine Marketenderinnen.
4 Bilder

"Musik bewegt" in Steinbach

Bezirksmusikfest von 16. bis 18. Juni 2017 in Steinbach am Ziehberg STEINBACH/ZIEHBERG (sta). Der Musikverein Steinbach am Ziehberg ist heuer der Veranstalter des Bezirksmusikfestes. 22 Musikvereine treffen sich dabei am Samstagnachmittag zur großen Bezirksmarschwertung am Firmengelände der Firma Aitzetmüller. "Die Besucher dürfen sich auf spannende Darbietungen, aber auch lustige Showeinlagen freuen", sagt Gerhard Stegmüller, Obmann des Musikvereines Steinbach. Der Musikverein Steinbach wurde...

  • 06.06.17
Freizeit
Kapellmeister Arnold Renhardt mit Solist Peter Schöffer

Ein Feuerwerk der Blasmusik

Kirchenkonzert der Stadtkapelle Kirchdorf am 18. Mai 2017 KIRCHDORF (hol). Die Stadtkapelle Kirchdorf lädt am 18. Mai um 20 Uhr in die Stadtpfarrkirche Kirchdorf zu einem Konzert, das mit der Feuerwerksmusik von G.F. Händel eröffnet wird. Mit Solemnitas von F. Cesarini und „Finale from Romanian Dances“ von T. Doss sind auch zwei beeindruckende Stücke zu hören, die die Stadtkapelle Kirchdorf äußerst erfolgreich bei der Konzertwertung in der Höchststufe zum Besten gab. Eine Besonderheit bei...

  • 03.05.17
Lokales
Bundeskapellmeister Walter Rescheneder (li.) gratuliert Arnold Renhardt, Kapellmeister der Stadtkapelle Kirchdorf.
2 Bilder

Stadtkapelle eine Klasse für sich

15 Musikkapellen aus dem Bezirk Kirchdorf stellten sich bei den Bläsertagen der Jury mit Bundeskapellmeister Walter Rescheneder KIRCHDORF (sta). Bei den Bezirks-Bläsertagen 2017 in Micheldorf erreichte die Stadtkapelle Kirchdorf in der höchsten Leistungsstufe "E", 157,4 Punkte. Die 60 Musiker feierten damit mit Kapellmeister Arnold Reinhard den größten Erfolg bei einem Wertungsspielen in der Vereinsgeschichte. 15 Musikvereine nahmen insgesamt im Freizeitpark teil. Die Punktehöchstzahl in der...

  • 24.04.17
Freizeit

Bühne für die Jugend

Am Donnerstag, 08. Dezember 2016, um 10:00 Uhr, im Schloss Neupernstein, Kirchorf, ist es wieder soweit. Die Bühne gehört dem Nachwuchs und unserer tollen und fleißigen Jugend im Blasmusikverband Kirchdorf/Krems. Im Zuge der mittlerweile schon traditionellen Jungmusikermatinee werden alle Jungmusikerinnen und Jungmusiker im Bezirk auf die Bühne des Schlosses Neupernstein gebeten und bekommen ihre verdienten Leistungsabzeichen in den verschiedenen Stufen und Leistungsgruppen verliehen....

  • 21.11.16
Freizeit
Johannes Steinmann, Ines Fuchs und Lukas Schmidlehner (v.li.) fiebern dem Konzert in der Fußgängerzone entgegen.
3 Bilder

Ein musikalischer Sommernachtstraum

Open-Air-Konzert der Stadtkapelle Kirchdorf am 4. Juni um 20.30 Uhr. Bei Schlechtwetter findet das Konzert in der Stadthalle statt KIRCHDORF (sta). Sollten Sie das berühmte Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker versäumt haben, haben Sie die Gelegenheit dies beim ersten Sommernachts-Konzert der Stadtkapelle Kirchdorf unter der Leitung von Arnold Renhardt am Simon-Redtenbacherplatz nachzuholen und diese einzigartige Kulisse bei guter Musik zu genießen. Am Samstag, dem 4. Juni um 20.30...

  • 19.05.16
Lokales
Die Freude war bei der Stadtkapelle Kirchdorf groß: Obmann Karl Buchegger (li.) und Kapellmeister Arnold Renhardt freuen sich über 141 Punkte in der Stufe E
19 Bilder

Leistungsschau der Blasmusikkapellen bei den Bläsertagen

Volles Haus beim Wertungsspielen des Blasmusikverbandes im Schloss Neupernstein in Kirchdorf. KIRCHDORF (sta). Eine Premiere erlebten die vielen Besucher bei den Bläsertagen 2016. Erstmals trat ein Musikverein des Bezirkes in der Leistungs-Höchststufe "E" an. Die Stadtkapelle Kirchdorf unter der Leitung von Obmann Karl Buchegger und Kapellmeister Arnold Renhardt erspielten sich dabei 141 Punkte. Zwölf Orchester des Bezirks-Blasmusikverbandes stellten sich insgesamt einer fachkundigen Jury unter...

  • 12.04.16
Lokales
Der MV Weinzierl-Altpernstein wurde von Landeshauptmann Josef Pühringer (li.) für die hervorragende Arbeit ausgezeichnet.

Sozial, vielfältig & kompetent

Keine Probleme mit dem Nachwuchs haben Musikvereine, Feuerwehren und Sportvereine. BEZIRK (sta). Die Einwohner im Bezirk Kirchdorf sind "Vereinsmeier". Unglaubliche 824 Vereine sind gemeldet, darunter 16 der Union. Bezirks-#+obmann und Vizepräsident der Sportunion OÖ, Wolfgang Graßecker, sagt: "Wir haben in Kirchdorf etwa 8500 Mitglieder, der Zulauf ist weiterhin groß. Auf Grund des breitgestreuten Bewegungsangebotes finden sehr viele Kinder und Jugendliche den Weg zu uns. Gemeinschaftsgefühl...

  • 05.04.16
Leute
7 Bilder

Blasmusikverband startet ins neue Jahr

Auftaktveranstaltung im Schloss Neupernstein in Kirchdorf KIRCHDORF (sta). Die 22 Musikvereine des Bezirkes Kirchdorf leisten ein ganzes Jahr sehr viel. Mit rund 1.220 Proben und dazu noch rund 720 Ausrückungen (öffentliche Anlässe, kirchliche Ausrückungen, eigene Konzerte, usw. ) sind unsere 1.050 Mitglieder sehr viel – ehrenamtlich - im Einsatz. „Grund genug um Danke zu sagen und einen Ausblick in das bevorstehende Jahr 2016 zu geben“, so die Bezirksobfrau Elisabeth Eder. In fünf...

  • 26.01.16
Leute
Von li.: Bezirkskapellmeister Max Murauer, Klaus Rohregger (MV Leonstein) und Arnold Renhardt (Stadtkapelle Kirchdorf).

Blasmusiker auf dem jährlichen Prüfstand

13 Blasmusikkapellen stellten sich in drei Leistungsstufen beim Bläsertag in Windischgarsten der Jury. WINDISCHGARSTEN (sta). "Das Konzertwertungsspielen ist ein besonderer Gradmesser. Das Feedback durch die Jury hilft, den richtigen Weg der musikalischen Weiterentwicklung zu finden oder weiter zu verfolgen", sagt Hannes Ebert, Obmann des Blasmusikverbandes Bezirk Kirchdorf. Mit 147 von 170 möglichen Punkten erreichten die Musiker der Stadtkapelle Kirchdorf die Höchstwertung in der höchsten...

  • 21.04.15
Lokales
Johannes Ebert ist Bezirksobmann des Blasmusikverbandes

Großes Blasmusikfreunde-Treffen mit einer musikalischen Klammwanderung

Geballte Blasmusik beim Ägidi-Kirtag Ein großer Kirtag und eine musikalische Wanderung durch die Dr. Vogelsang-Klamm sind die Zutaten beim Ägidi-Kirtag am 30 August in Spital am Pyhrn. Die BezirksRundschau sprach mit dem Obmann des Bezirksblasmusikverbandes Johannes Ebert aus Leonstein. BEZIRKSRUNDSCHAU: Was verbirgt sich hinter der Veranstaltung des Blasmusikfreunde-Treffens und der Klammwanderung und wie kam es dazu? EBERT: Alle zehn Jahre feiert der Oberösterreichische Blasmusikverband...

  • 06.08.14
Leute
26 Bilder

Tolles Bezirksmusikfest in Leonstein

60 Jahre Mitglied beim Musikverein Leonstein!- Hermann Scheck wurde mit der Kulturmedaille des Landes ausgezeichnet. LEONSTEIN (sta). Der Musikverein Leonstein feierte seinen 180. Geburtstag mit einem Dreitagesfest im Zuge dessen auch das Bezirksmusikfest 2014 stattfand. 25 Musikkapellen nahmen an der Marschwertung teil. 22 davon erreichten in den verschiedensten Wertungsstufen einen "Ausgezeichneten Erfolg". Die Punkte-Höchstwertung (95,05) erreichte der Musikverein Windischgarsten in der...

  • 25.06.14
Lokales
Der Musikverein Leonstein feiert. Vom 20. bis 22. Juni steht Leonstein im Zeichen der Blasmusik
10 Bilder

Der Musikverein Leonstein feiert von 20. bis 22. Juni seinen 180. Geburtstag

Einer der ältesten Musikvereine Oberösterreichs feiert mit großem Musikfest und Stars der Volksmusik. GRÜNBURG, LEONSTEIN (sta). Gegründet wurde der Verein 1834, zahlreiche historische und geschichtsträchtige Ereignisse wurden von der Kapelle ge- und erlebt. Zwei Weltkriege, wirtschaftliche Spannungen und auch Währungsreformen beeinträchtigten auch die musikalischen Geschicke des Vereines. Im Jubiläumsjahr zählt der Verein 60 Mitglieder, 1917 waren es nur sechs aktive Mitglieder. Viele...

  • 06.05.14
Lokales
Auch die Stadtkapelle Kirchdorf mit Kapellmeister Arnold Renhardt nimmt am Bezirksbläsertag in Micheldorf teil.

Wertungsspiel neu: Die Musikkapellen werden nach neuem System beurteilt

Am 5. und 6. April finden die Bläsertage 2014 im Freizeitpark in Micheldorf statt. 14 Musikvereine stellen sich der Jury MICHELDORF (sta). Das neue Wertungssystem bei den Konzertwertungen bietet mehr Informationen für die Musikkapellen, für das Publikum ist es allerdings- weil die Bewertung mit den Tafeln wegfällt- nicht mehr so spektakulär wie früher. Um 17 Uhr spielt am Samstag der Musikverein Inzersdorf -Magdalenaberg. Weiter geht es mit den Musikvereinen Micheldorf (17.25), Schlierbach...

  • 01.04.14
Lokales
17 Bilder

"Musiläum" war ein voller Erfolg

MICHELDORF sta). Ganz Micheldorf feierte das 180-jährige Bestehen der Marktmusikkapelle Micheldorf. 4000 Besucher stürmten das Festzelt um bei Harry Prünster, Vlado Kumpan und seine Musikanten oder beim Stodertaler Gaudiexpres live mit dabei zu sein. Ein Highlight war auch die Bezirks-Marschwertung in der Micheldorfer "Cool & Fair Arena". Bei vollen Rängen zeigten anschließend etwa 750 Musiker beim Festakt und dem Gesamtspiel, warum es "cool" ist, bei einem Musikverein einen Teil seiner...

  • 20.06.13
Leute
39 Bilder

Jury vergab acht Mal eine "Auszeichnung"

Acht Musikkapellen erreichten einen "Ausgezeichneten Erfolg" beim Wertungsspielen in Kirchdorf. KIRCHDORF (sta). 17 Kapellen aus dem Bezirk stellten sich beim Konzert-Wertungsspiel in drei verschiedenen Leistungsstufen einer Jury. "Der Bläsertag hat wieder einmal das hohe musikalische Niveau unserer Musiker gezeigt", so Bezirksobmann Johannes Ebert. Ab 90 Punkte gibt es das Prädikat "Ausgezeichnet". In der höchsten Leistungsstufe "D" traten in der Musikschule der Musikverein Leonstein und die...

  • 16.04.13
Lokales
Bezirkskapellmeister Max Murauer aus Pettenbach

Wertungsspielen in Kirchorf

KIRCHDORF (sta). Am 13. und 14. April findet in der Landesmusikschule Kirchdorf der Bläsertag 2013 statt. 17 Musikkapellen werden sich dabei beim Wetungsspielen einer Jury stellen. Gestartet wird am Samstag um 15 Uhr und am Sonntag ab 9 Uhr.

  • 08.04.13
Lokales
Die Stadtkapelle Kirchdorf wird von Kapellmeister  Arnold Renhardt dirigiert.

Musikvereine lassen sich von einer Jury bewerten

KIRCHDORF (sta). Am 13. und 14. April 2013 findet in der Landesmusikschule Kirchdorf der Bläsertag 2013 statt. Beim "Wertungsspielen" werden 17 Musikkapellen antreten und sich einer Jury stellen. "Das Konzertwertungsspiel ist die beste Gelegenheit, sich von dem sehr hohen Niveau der Vereine zu überzeugen", sagt Bezirkskapellmeister Max Murauer aus Pettenbach, der auf viele Besucher hofft. Das Programm am Samstag ab 15 Uhr: Musikvereine Inzersdorf-Magdalenaberg (Leistungsstufe B), Breitenau (B),...

  • 02.04.13
Lokales
Neben dem Musizieren wird im Camp auch täglich Musik in Bewegung geübt.

"Music Camp" konzertiert zum Abschluss in Spital

SPITAL/PYHRN. Der Bezirksblasmusikverband Kirchdorf an der Krems veranstaltet seit Jahren in der letzten Ferienwoche ein "Music Camp". Zum Abschluss dieser gemeinsamen Woche findet am 7. September um 16 Uhr ein Konzert im Musikpavillion in Spital am Pyhrn statt. Bei Schlechtwetter wird in der Schürrerhalle konzertiert. Wann: 07.09.2012 16:00:00 Wo: Musikpavillion, 4582 Spital am Pyhrn ...

  • 04.09.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.