Brand

Beiträge zum Thema Brand

Kellerbrand in Mettersdorf: Unter Verwendung von schwerem Atemschutz konnte der Brand gelöscht werden.
4

Kellerbrand in Stainz
Keller-Fettbrand mit Atemschutz gelöscht

Die Feuerwehren Mettersdorf und Kraubath wurden am Nachmittag des 27. Aprils zu einem Brandeinsatz alarmiert: Im Stainzer Ortsteil Mettersdorf war ein Fettbrand in einem Keller ausgebrochen.  STAINZ. Bewohner:innen eines Hauses hatten in Metersdorf Rauchgeruch wahrgenommen. Als sie die Ursache feststellen wollten, war ein Vordringen in den betroffenen Keller bereits nicht mehr möglich. Sie verständigten umgehend die Feuerwehr.  Beim Eintreffen der ersten Fahrzeuge war eine sehr starke...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Brand in der Gemeinde Wies: Zwei Feuerwehren rückten aus.
6

Nächtlicher Brandeinsatz
Fischerhütte in Wielfresen stand in Flammen

Am Sonntag, dem 24. April, rückten die FF Wielfresen und die FF Wernersdorf zu einem Brand aus: Eine Fischerhütte im Ortsteil Unterfresen hatte Feuer gefangen. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte kämpfte ein Anrainer mit dem Feuerlöscher erfolgreich gegen die Flammen an.  WIES. Die Holzverschalung der Fischerhütte hatte aus noch unbekannter Ursache Feuer gefangen. Zum Glück war ein Anrainer zur Stelle: Er hatte den Brand zufälligerweise bemerkt und alarmierte die Einsatzkräfte. Er konnte den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Die Freiwilligen Feuerwehren Deutschlandsberg, Freidorf und Frauental hatten die Lage im Griff.
2

Frauental an der Laßnitz
31 Feuerwehrkräfte löschten Brand in Holzverarbeitungsfabrik

Defekt in einer Schleifanlage dürfte einen Brand in einer Holzverarbeitungsfabrik in Frauental ausgelöst haben. Personen wurden beim Feuer nicht verletzt.  FRAUENTAL. Am 20. April kam es in einer Holzverarbeitungsfabrik zu einem Brand. Gegen 12.50 Uhr beorderte die Landesleitzentrale der Polizei eine Streife der Polizeiinspektion Deutschlandsberg zur Brandörtlichkeit. Beim Eintreffen der Polizisten waren die Freiwilligen Feuerwehren Deutschlandsberg, Freidorf und Frauental schon im Einsatz. Mit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Markus Kopcsandi
Starke Rauchentwicklung, möglicherweise giftige Dämpfe: Das erwartete die Feuerwehren beim Einsatz in Eisenerz.
4

Warnung für Bevölkerung
Gefährlicher Industriebrand auf Eisenerzer Schrottplatz

Update: Die Löscharbeiten waren schwierig , erst gegen 11 Uhr war der Brand unter Kontrolle. Die Feuerwehren Eisenerz, Leoben, Hieflau und Radmer standen mit 14 Fahrzeuge und 65 Kräften im Einsatz. Auf einem Schrottplatz am Rande der Stadt Eisenerz ist ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr befürchtet das Austreten giftiger Dämpfe, die Bevölkerung wird aufgefordert in den Häusern zu bleiben. EISENERZ. Unerfreuliches Erwachen am Ostersonntag für die Bevölkerung der obersteirischen Gemeinde...

  • Stmk
  • Leoben
  • Roland Reischl
Die Flammen wurden bis zu 20 Meter hoch.
Video 30

Brandeinsatz in Preding
Holzlagerplatz stand in Flammen (+ Video)

Am Dienstagabend, dem 12. April, forderte ein Brandeinsatz 53 Feuerwehrkamerad:innen. Die FF Preding, Wieselsdorf, Wettmannstätten und Groß St. Florian mussten anrücken, um die 20 Meter hohen Flammen eines Holzlagerbrandes zu löschen.  PREDING. Die Feuerwehr Preding wurde um 20.25 Uhr zu einem Brand eines Holzlagerplatzes alarmiert. Minuten nach dem Notruf trafen die ersten Florianis am Einsatzort in der Gantschenbergerstraße ein. Der Einsatzleiter, OBI d.F. Rene Wernegg musste feststellen,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
 Die Freiwilligen Feuerwehren Deutschlandsberg (sechs Fahrzeuge und 25 Personen) und Hollenegg (drei Fahrzeuge, 15 Personen) führten Nachlöscharbeiten durch.

Deutschlandsberg
Ferngesteuertes Spielzeugauto geriet in Brand

Brandgeruch kam aus dem Keller: Aus unbekannter Ursache geriet Sonntagnachmittag, 10. April 2022, in einem Einfamilienhaus in der Leibenfelder Straße ein Akku eines ferngesteuerten Spielzeugautos in Brand. Die FF Deutschlandsberg und Hollenegg mussten ausrücken. Zwei Bewohner:innen des Hauses wurden leicht verletzt. DEUTSCHLANDSBERG. Gegen 14 Uhr bemerkten die Bewohner:innen des Einfamilienhauses in der Leibenfelder Straße Brandgeruch aus dem Keller. Die beiden Erwachsenen und ihre vier Kinder...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Der Dachstuhl eines Wohnhauses in Frauental ist gestern Nachmittag in Brand geraten.
7

Buben bemerkten Rauch
Frauental: Dachstuhl eines Wohnhauses stand in Brand

In Schamberg in Frauental geriet gestern Nachmittag der Dachstuhl eines Wohnhauses in Brand. Nachbarskinder hatten beim Spielen im Garten den Rauch bemerkt. Ihre Mutter rief die Feuerwehr, wodurch das Feuer rasch gelöscht und Schlimmeres verhindert werden konnte.  FRAUENTAL. Am Freitag, den 8. April 2022, wurden die Feuerwehren Schamberg, Frauental und Freidorf um 16.34 Uhr zu einem Brandeinsatz bzw. Zimmerbrand in die Oberberglastraße alarmiert. Am Einsatzort angekommen, stellten die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Sarah Konrad
Das überschlagene Auto musste mit einem Kran geborgen werden.

Drei Feuerwehren im Einsatz
Auto überschlug sich in Stainz

Am Dienstag, dem 5. April, rückten die FF Grafendorf und die FF Mettersdorf zu einer Unfallsstelle in der Gemeinde Stainz aus: Ein Auto hatte sich auf der Mettersdorferstraße überschlagen und war am Dach liegen geblieben. STAINZ. Die beiden Feuerwehren wurden ursprünglich zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Nach dem Eintreffen stellte man aber fest, dass das Auto nicht brannte, aber am Dach lag.  Die fast unbeschadete Lenkerin war mit der Hilfe von zwei Ersthelfern aus dem verunfallten Fahrzeug...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
In Wies/Vordersdorf wütete gestern Abend ein Brand an einem Wirtschaftsgebäude. Nicht weniger als sieben Feuerwehren waren zum Löscheinsatz vor Ort.
7

Freiwillige Feuerwehr Wies
Brand eines Wirtschaftsgebäudes in Altenmarkt

Gestern Nacht, dem 7. April, wurde die Feuerwehr Wies gemeinsam mit der Feuerwehr Vordersdorf zum Brand einer Holzhütte alarmiert. Vor Ort war dann ein Feuer wesentlich größeren Ausmaßes zu löschen. WIES. "Eine Holzhütte ist in Brand geraten", so lautete der Notruf, der gestern Abend um 22.20 Uhr bei der Freiwilligen Feuerwehr Wies eingegangen ist. Beim Eintreffen der Einsatzleitung Wies stellte sich jedoch heraus, dass ein ganzes Wirtschaftsgebäude in einem Gehöft in Brand stand. Unverzüglich...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Mit zwei Hochdruckrohren löschten die Feuerwehrkameraden den Waldbrand in Preding.
2

Feuerwehr
Beginnender Waldbrand in Preding schnell gelöscht

Feuerwehr und ein Anrainer verhinderten am Samstagabend, dass sich ein Waldbrand in Preding weiter ausbreitete. PREDING. Vergangenen Samstag heulte in Preding kurz nach 21 Uhr die Sirene der Feuerwehr. Grund des Einsatzes: Ein Waldbrand in der Nähe des alten Sportplatzes. Sofort machten sich Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Preding mit dem Tanklöschfahrzeug und dem Rüstfahrzeug auf den Weg. Vor Ort stellte Einsatzleiter Rene Wernegg fest, dass eine mehrere Quadratmeter große Fläche zu...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
5

Feuerwehr Rassach im Einsatz
Traktorbrand in Rassach ging glimpflich aus

Am Sonntag, dem 13. März, wurde die Feuerwehr Rassach gegen 18 Uhr zu einem Traktorbrand nach Rassach in der Marktgemeinde Stainz alarmiert. RASSACH. Am Sonntag Abend geriet aus ungeklärter Ursache ein Traktor bei Waldarbeiten in Brand. Ein Nachbar verhinderte Schlimmeres: Er bemerkte das Brandgeschehen und eilte mit einem Handfeuerlöscher zur Einsatzstelle - durch dieses Eingreifen konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden.  Keine VerletztenDie eingetroffenen Feuerwehrleute...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Am Nachmittag des 8. März 2022 entdeckte ein 71-Jähriger einen Brand in einem Einfamilienhaus in Eibiswald. Elf Feuerwehren standen bei der Brandbekämpfung im Einsatz.
4

85 Einsatzkräfte vor Ort
Wohnhaus in Pitschgau wurde Raub der Flammen

85 Einsatzkräfte mit 20 Fahrzeugen von elf Feuerwehren rückten am Nachmittag des 8. März 2022 zu einem Wohnhausbrand in Pitschgau in der Marktgemeinde Eibiswald aus. Verletzt wurde niemand. Das Haus ist vorerst unbewohnbar. EIBISWALD. Um 15.01 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren St. Ulrich im Greith, Pölfing-Brunn und Wies, zunächst nach Pitschgauegg, im Löschbereich der FF St. Ulrich in der Gemeinde St. Martin alarmiert. "Schnell stellte sich aber heraus, dass sich der Brand in Pitschgau,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
90 Einsatzkräfte waren bei den Löscharbeiten am Wohnhausbrand in Rassach im Einsatz.
9

Freiwillige Feuerwehr
90 Einsatzkräfte bei Wohnhausbrand in Rassach

Gestern geriet ein Carport und in der Folge das angrenzende Einfamilienhaus in Brand. Personen oder Tiere wurden nicht verletzt, der Sachschaden ist allerdings erheblich. RASSACH. Das Carport eines Einfamilienhauses in Rassach hat gestern Feuer gefangen. Durch den starken Wind breitete sich der Brand rasch vom Carport über den Dachstuhl auf das Wohnhaus aus. Bemerkt wurde der Brand von einem Nachbarn, der die Feuerwehr und die Hausbesitzerin verständigte. Die 16-jährige Tochter, die vom Brand...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Zimmerbrand in Stainz: Die Feuerwehren Stainz und Wald bei Stainz waren rasch am Einsatzort.
3

Keine Verletzten
Großeinsatz der Feuerwehren bei Brand in Stainz

56 Feuerwehrkräfte von vier Feuerwehren mit zehn Einsatzfahrzeugen sowie die Polizei und das Rote Kreuz löschten in Stainz einem Brand. Am 13. Februar kurz nach Mitternacht wurde die Feuerwehr Stainz gemeinsam mit der Feuerwehr Wald bei Stainz zu einem Zimmerbrand in den Heckenweg in Stainz alarmiert. Bereits auf Anfahrt rüsteten sich die Atemschutztrupps des Hilfeleistungslöschfahrzeuges Stainz und des Tanklöschfahrzeuges Wald bei Stainz aus. Beim Eintreffen am Einsatzort wurde im Zuge der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Ulrich Gutmann
Die gesamte Fassade des Wirtschaftsgebäudes hatte Feuer gefangen.
4

Groß St. Florian
Außenfassade eines Weingutes geriet in Brand

Zu einem Brandereignis kam es am Donnerstag in Groß St. Florian: Aus bislang unbekannter Ursache gerieten zwei Holzstöße vor dem Presshaus eines Weingutes in Brand.  GROSS ST. FLORIAN. Kurz vor Mittag wurden am gestrigen Donnerstag die Feuerwehren Groß St. Florian und Gussendorf zu einem Brandeinsatz im Ortsgebiet alarmiert, nachdem zwei Holzstöße vor dem Presshaus der Domäne Müller zu brennen begonnen hatten.  "Das Feuer breitete sich auf der Außenfassade des Gebäudes aus und drohte, auf das...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Wohnung der vierköpfigen Familie wurde beim Brand völlig zerstört. Nun ist sie dringend auf der Suche nach einer neuen.

Wohnung gesucht: Hilfe für Deutschlandsberger Familie nach Brand

Für die Familie, die beim Brand in Deutschlandsberg alles verloren hat, wurden bereits mehrere Aktionen gestartet. Nun braucht man dringend eine neue Wohnung. Es gibt auch ein Spendenkonto. DEUTSCHLANDSBERG. Die Bilder vom schrecklichen Brand in Deutschlandsberg am vergangenen Sonntag werden wohl jede:n im Bezirk erreicht haben. In einem Lokal am Hauptplatz fing eine Kühlzelle Feuer, das sich in die darüberliegende Wohnung ausbreitete. Die dort lebende Familie mit ihren Kindern konnte sich...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der Brand ging von einem Lokal im ersten Stock aus und ging in den zweiten Stock über.

Nach Brand in Deutschlandsberg: Ursache aufgeklärt

Der Brand am Deutschlandsberger Hauptplatz ging, wie vermutet, von einem technischen Defekt aus. DEUTSCHLANDSBERG. Nach dem Brand am Sonntag in der Deutschlandsberger Innenstadt ist nun klar, was das Feuer ausgelöst hat. Die Brandermittler des Landeskriminalamts Steiermark führen die Brandursache auf einen technischen Defekt zurück. Ein Kühlaggregat einer Kühlzelle im ersten Stock, wo sich ein Lokal befindet, hatte Feuer gefangen. Von dort breitete sich der Brand auf den zweiten Stock in eine...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Am Deutschlandsberger Hauptplatz löschen Feuerwehren gerade einen Wohnungsbrand.
5

Keine Verletzten bei Brand am Deutschlandsberger Hauptplatz

Am Sonntagnachmittag geriet ein Wohnhaus in Deutschlandsberg in Brand. Der Einsatz dauert am Abend noch an. Verletzt wurde niemand. DEUTSCHLANDSBERG. Feuerwehr mitten in der Deutschlandsberger Innenstadt: Am Sonntag geriet kurz nach 15 Uhr ein Wohnhaus am Hauptplatz in Brand. Der Feuerwehreinsatz dauert noch an, es brennt aus den oberen Etagen eines Hauses am unteren Hauptplatz. Dort sind Geschäfte, eine Bar und eine Wohnung untergebracht. UPDATE: Durch den Brand gab es keine Verletzten. Die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Kinder der Volksschule St. Martin im Sulmtal waren begeistert vom Angebot der "Mini-Bärenburg on Tour".
3

Kindersicherer Bezirk
Mini-Bärenburg in St. Martin im Sulmtal

Bei der "Mini-Bärenburg on Tour" lernen Kinder der Volksschule St. Martin im Sulmtal sich vor Unfällen zu schützen, eine weitere Initiative im Kindersicheren Bezirk Deutschlandsberg. ST. MARTIN IM SULMTAL. „So kann ich mich selbst einfach vor schweren Unfällen schützen“: Unter diesem Motto stand der Kindersicherheitsvormittag "Mini-Bärenburg on Tour" für die 1., 2. und 3. Klassen der Volksschule St. Martin im Sulmtal. Gemeinsam mit dem Verein "Große schützen Kleine" erarbeiteten die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Bei der Übergabe der Geschenke: Peter Koch von der Holzbau Koch GmbH, Johannes Fürpaß vom Eco-Park, OBI Christian Schuster von der FF Wernersdorf, Karl Kürbisch und Stefan Thürschweller vom Eco-Park, Abschnittskommandant ABI Karl Koch, Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Josef Gaich und Christian Loidl von der Firma Seca.
2

Eco Park Wernersdorf
Dankesfest für die Freiwilligen Feuerwehren nach Großbrand

Nach dem verheerenden Großbrand im Eco-Park Wernersdorf Mitte Juli hat man jetzt Bilanz zu einem der größten Brandeinsätze im Bezirk gezogen. Außergewöhnlich war nicht nur der Brandeinsatz selbst, sondern auch das Dankeschön, das den eingesetzten Einsatzkräften nun von Vertretern aus dem Technologie-Park und den vorrangig betroffenen, eingemieteten Firmen entgegengebracht wurde. WERNERSDORF/WIES. Wir erinnern uns noch an den Morgen des 15. Juli, als Hallen im Technologie-Zentrum Eco-Park in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Einen Großeinsatz der Freiwilligen Feuerwehren forderte der gestrige Wirtschaftsgebäudebrand in Preding.
8

Freiwillige Feuerwehr
Wirtschaftsgebäudebrand in Preding

Gestern nachmittags wurden die Feuerwehr Preding zusammen mit den Feuerwehren Wieselsdorf und Wettmannstätten zu einem Brandeinsatz alarmiert. PREDING. Ein Brand in einem Wirtschaftsgebäude ist gestern in Preding ausgebrochen. Laut Alarmplan werden bei so einem Schadensereignis auch das Atemschutzfahrzeug von der Betriebsfeuerwehr Magna und das Einsatzleitfahrzeug der Feuerwehr Wildbach mitalarmiert. Sofort machten sich die Feuerwehren auf den Weg in Richtung Einsatzort. Dort angekommen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Giftige Gase in Form von weißen Rauch traten aus dem Akku aus. Der Innenangriff erfolgte unter schwerem Atemschutz.
2

Bad Gams
Brandeinsatz mit schwerem Atemschutz nach Akku-Explosion

Am Freitag, dem 6. August 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Gams per Sirenenalarm zu einem Brandeinsatz in den Ortskern von Bad Gams alarmiert, wo in einem Batterie- bzw. Akku-Fachgeschäft ein Lithium Akku explodierte.  DEUTSCHLANDSBERG/BAD GAMS. "Bei der Anfertigung eines 48Volt E-Bike Akkus fiel die Schutzelektronik auf die Plus/Minus Kontakte, wodurch es zum Kurzschluss kam. Nach kurzem Brand zündeten die Zellen in einer Kettenreaktion durch, dabei entwichen aus den Zellen giftige...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Kinder und Jugendlichen konnten bei der FF Gussendorf hautnah erleben, wie man erfolgreich einen Brand bekämpft.
3

Feuerwehr-Einblick für Kinder und Jugendliche in Gussendorf

GUSSENDORF. Viele Kinder und Jugendliche haben bereits darauf hin gefiebert, am letzten Juli-Tag war es dann endlich soweit: Die FF Gussendorf unter der federführenden Organisation von Brandmeister Markus Hetzl und Hauptlöschmeister Robert Heinzl veranstaltete den ersten Kinder-Feuerwehrtag. Weil sogar das Wetter exakt mitspielte, konnte der Stationsbetrieb zur großen Freude der Kids wie geplant abgehalten werden. Neben der Entstehungsbrandbekämpfung, ausgeführt durch Oberbrandinspektor Klaus...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Auf der Anfahrt zum Gehöft in Rainbach wurde aufgrund der weithin sichtbaren Rauchentwicklung die Alarmstufe auf von B02 auf B13 erhöht. Im Einsatz standen die Feuerwehren Wald bei Stainz und Stainz.
2

Stainz
Wirtschaftgebäudebrand in Rainbach forderte Einsatzkräfte

Am Dienstag, dem 27. Juli 2021, wurden die Feuerwehren Wald bei Stainz und Stainz zu einem Wirtschaftsgebäudebrand gerufen. Durch das frühe Erkennen und Eingreifen des Besitzers sowie der Feuerwehren konnte ein größerer Schaden verhindert werden. STAINZ. Am späten Vormittag des 27. Juli meldete der Eigentümer eines landwirtschaftlichen Anwesens in Rainbach eine leichte Rauchentwicklung, wodurch vorerst nur ein "Stiller Alarm" ausgelöst wurde. Auf der Anfahrt zum Gehöft wurde allerdings,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.