brautpaar der woche

Beiträge zum Thema brautpaar der woche

Leute
Beate und Robert Sommer schritten nach 12 gemeinsamen Jahren vor den Traualtar.

Ihr Wunsch für die Zukunft ist "gemeinsam alt werden"

Diese beiden haben nach 12 Jahren endlich "Ja" gesagt. BAD WALTERSDORF. Im Oktober 2006 lernten sich Beate und Robert Sommer im Tanzlokal Lang in Sebersdorf kennen. Zwischen den beiden hat es sofort gefunkt. Nach 12 gemeinsamen Jahren gab sich das Paar im Hainersdorf das "Ja"-Wort. Gefeiert wurde mit ihren drei Söhnen, Freunden und Familie im Kulturhaus Bad Waltersdorf. Ihr Geheimnis für ihre langjährige Beziehung:"Gegenseitiges Vertrauen und jedem seinen Freiraum lassen." Ihr Wunsch für die...

  • 12.07.18
Leute
Das Hochzeitspaar Daniel Geiger und Karin Sauer.
3 Bilder

Brautpaar der WOCHE: Karin Sauer und Daniel Geiger

LEOBEN. Karin Sauer und Daniel Geiger haben sich bereits vor 17 Jahren kennengelernt. Bei der Leobener Straußgala 2017, wo beide als Prinzenpaar anwesend waren, machte der Leobener Vizebürgermeister seiner Karin einen Heiratsantrag. Mitgefeiert hat bei der Hochzeit auch Elisa, die dreieinhalbjährige Tochter des Brautpaares. Die Hochzeitsreise geht in den Süden. Lassen Sie die WOCHE-Leser an Ihrem Glück teilhaben: Wenn auch Sie die Leserinnen und Leser der WOCHE Leoben an Ihrem Eheglück...

  • 10.07.18
Leute
Das Hochzeitspaar Silke Lösch und Gustav Bäumer.

Brautpaar der WOCHE: Silke Lösch und Gustav Bäumer

Die WOCHE Leoben präsentiert die Hochzeitspaare des Bezirkes Leoben. Dieses Mal sind das Silke Lösch und Gustav Bäumer. LEOBEN. Die beiden Leobener Silke Lösch und Gustav Bäumer haben sich in ihrem Heimatort Leoben das Ja-Wort gegeben. Kennengelernt haben sich die Frisörin und der Installateur bereits als sich noch Kinder waren – das liegt 35 Jahre zurück. Der große Stolz der beiden, die ihre Zeit gerne in ihrem Garten verbringen, ist der gemeinsame Hund. Die Hochzeitsreise führt Silke Lösch...

  • 03.07.18
Leute
Das Hochzeitspaar Sandra und Walter Prieler.

Brautpaar der WOCHE: Sandra Schinagl und Walter Prieler

TROFAIACH. Mit dem Blick auf das Reitingmassiv, im stimmungsvollen Ambiente des Landhotels Reitingblick in Schardorf, haben einander Sandra Schinagl und Walter Prieler das "Ja-Wort" gegeben. Kennengelernt haben sich die beiden Trofaiacher bei einer Familienfeier in Haus im Ennstal. Ihre Partnerschaft, die im August 1999 den Anfang fand, wurde am 23. Juni 2018 mit der Eheschließung offiziell besiegelt. Die Hochzeitsreise wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt, vorerst gilt die Priorität der...

  • 26.06.18
  •  1
Leute
Gerhard und Marianne Fritz aus Dienersdorf gaben sich nach 16 gemeinsamen Jahren das "Ja-Wort".
2 Bilder

Brautpaar der WOCHE: "Damit das Feuer ewig brennt"

Gerhard und Marianne Fritz aus Dienersdorf sagten beim Familienurlaub in Velden "Ja". DIENERSDORF. Nach 16 Jahren gaben sich Gerhard und Marianne Fritz aus Dienersdorf bei Kaindorf am Standesamt in Velden das "Ja-Wort". Mit dabei waren natürlich auch die Töchter des Bräutigam und die Söhne der Braut sowie Hund "Sorry", der als unser Ringträger fungierte. Da dieser Urlaub in Velden in einem Strandhaus als Familienurlaub getarnt war, war es für Bekannte und Freunde eine grosse...

  • 26.06.18
Lokales

Im Wonnemonat vor den Traualtar

VORAU. Am 26. Mai 2018 schlossen Claudia und Mario Feichtinger aus Riegersbach bei Vorau den Bund der Ehe. Der Bräutigam ist als Stahlbauschlosser bei der Firma Ebner in Vorau beschäftigt, seine Gattin arbeitet im Versand beim Hartberger Frischekosmetikhersteller Ringana.

  • 25.06.18
Leute
Stefan und Carmen Klug mit Sohn Alexander.

Brautpaar der WOCHE: Carmen und Stefan Klug

TROFAIACH. Am 16. Juni 2018 haben Carmen Kinsky und Stefan Klug einander das "Ja-Wort" gegeben. Kennengelernt haben sich die beiden bereits vor 14 Jahren, jetzt wurde die Beziehung auch offiziell besiegelt. Der fünfjährige Sohn Alexander verfolgte aufmerksam die Trauungszeremonie. Er freut sich – wie seine Eltern – auf die Hochzeitsreise, sie führt die Familie Klug nach Griechenland auf die Insel Kreta. Lassen Sie die WOCHE-Leser an Ihrem Glück teilhaben: Wenn auch Sie die Leserinnen und...

  • 19.06.18
Lokales

Gemeinsam am Traumhaus bauen

Am 9. Juni 2018 schlossen Claudia (geb. Kulmer) und Norbert Weghofer aus Dechantskirchen in Hartberg den Bund der Ehe. Kennengelernt haben sich die Pflegeassistentin und der Baggerfahrer bereits vor 25 Jahren, 2017 hat es dann so richtig  gefunkt. Zurzeit wird intensiv am gemeinsamen Traumhaus gebaut.  

  • 18.06.18
Leute
Das Hochzeitspaar Heidemarie und Mark Ferstl-Kaufmann mit Tochter Romy.

Brautpaar der WOCHE: Heidemarie und Mark Kaufmann-Ferstl

Die WOCHE Leoben präsentiert die Hochzeitspaare des Bezirkes Leoben. Dieses Mal sind das Heidemarie und Mark Kaufmann-Ferstl. TROFAIACH. Heidemarie Kaufmann-Ferstl aus Oberschardorf (Trofaiach) und Mark Kaufmann-Ferstl aus St. Stefan haben sich am Samstag, 9. Juni, das Ja-Wort gegeben. Die standesamtliche Trauung der beiden Landwirte fand in Trofaiach im kleinsten Rahmen, nämlich nur zu zweit, statt. Kennengelernt haben sie sich am 21. September 2013 in St. Stefan bei einem Oktoberfest in der...

  • 14.06.18
Leute
Gratulationen für das Brautpaar Bernd Strohhäussl und Janine Breithofer durch  Bereichsfeuerwehrkommandant Manfred Harre und seinem Stellvertreter Johann Diethart.
3 Bilder

Brandinspektor Bernd Strohhäussl im Hafen der Ehe

ZELTWEG, LEOBEN. Am Samstag, dem 9. Juni 2018,  gaben sich der Sonderbeauftragte für Film- und Fotodienst im Feuerwehrbereich Leoben, Brandinspektor der Verwaltung Bernd Strohhäussl und Janine Breithofer das Ja-Wort. Gratulation der Feuerwehrkameraden Die standesamtliche sowie kirchliche Trauung fanden im wunderschönen Ambiente von Schloss Farrach statt. Natürlich ließen es sich die Feuerwehrkameraden der BTF voestalpine Donawitz mit Kommandant OBR d.F. Werner Schmidt nicht nehmen, bei...

  • 11.06.18
Leute
Das Hochzeitspaar Peter und Karin Marschnig.

Brautpaar der Woche: Karin Ladenberger und Peter Marschnig

Am 2. Juni 2018 haben einander Karin Ladenberger und Peter Marschnig aus Trofaiach das Ja- Wort gegeben. Die Hochzeit wurde im Weingartenhotel Harkamp in St. Nikolai im Sausal gefeiert. Kennengelernt hat sich das Paar im Herbst 2014 im Rahmen der beruflichen Tätigkeit: Peter Marschnig begegnete als Betriebsrat der voestalpine seiner späteren Frau Karin Ladenberger, die Angestellte der Arbeiterkammer Steiermark ist. Die Hochzeitsreise führte die beiden nach Mauritius. Lassen Sie die WOCHE-Leser...

  • 06.06.18
Lokales

Nach 20 Jahren das Ja-Wort gegeben

GRAFENDORF. Nach 20 Jahren gaben sich Renate und Christian im Standesamt Grafendorf das Ja-Wort. Bei der schönen Trauungszeremonie durften natürlich ihre beiden Kinder Leonie (14) und Lukas (11) nicht fehlen. Für die Hochzeitsfotos wurde ihnen das märchenhafte Ambiente des Schlosses Reitenau zur Verfügung gestellt.

  • 26.05.18
Leute
Elisabeth und Jürgen Tauss gaben sich am Gipfel des Masenbergs das "Ja-Wort".

Naturfreunde sagten am Gipfel des Masenbergs "Ja"

Elisabeth und Jürgen Tauss feierten am Masenberg bei Hartberg Hochzeit. HARTBERG. Vor zwei Jahren haben sich Elisabeth (geb. Scheibelhofer) und Jürgen Tauss beim Fortgehen kennen- und durch die vielen gemeinsamen natursportlichen Leidenschaften auch sofort lieben gelernt. Am 12. Mai gaben sich die beiden nach der Standesamtlichen Trauung in Pöllau, am Gipfel des Masenbergs bei einer Freien Trauung im engen Familien- und Freundeskreis das "Ja Wort". Gefeiert wurde anschließend im "Ollmstoll"....

  • 24.05.18
Leute
Romantisch direkt am Meer: Ines und Gerald Heier aus Leitersdorf schlossen auf Mauritius den Bund des Lebens.

Auf Mauritius sagten sie "Ja"

LEITERSDORF. Kennen gelernt haben sich Ines (gebürtige Kundigraber) und Gerald Heier aus Leitersdorf bei Bad Waltersdorf im Roten Gugl in Leitersdorf. Viereinhalb Jahre waren die beiden ein Paar. Nun gaben sie sich in Übersee, ganz genau auf Mauritius das "Ja-Wort". Die WOCHE wünsche alles erdenklich Gute für die gemeinsame Zukunft.

  • 14.05.18
  •  1
Leute
Schlossen den Bund der Ehe: Theresia und Roberto Schandor aus Fürstenfeld.

Sie teilen die Liebe zur Natur

FÜRSTENFELD. „Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern gemeinsam in die gleiche Richtung blickt" ist das Motto von Landwirtin Theresia und Tischler Roberto Schandor aus Fürstenfeld . Am 16.9.2017 gaben sich die beiden das Ja-Wort. Die bunte und lustige Hochzeit wurde im Marienhof in Herberstein gefeiert. Die Liebe zur Natur hat die beiden vereint. Zur Zeit bringen sie diese mit der Führung ihres "Naturladens Bio und Mehr" zum Ausdruck.

  • 23.01.18
Leute
Im Hafen der Ehe: Carmen (geb. Höfler) und Thomas Aspan aus Pinggau gaben sich nach 11 Jahren das "Ja-Wort".

Nach 11 Jahren vor dem Traualtar

Carmen (geb. Höfler) und Thomas Aspan aus Pinggau haben sich bei der Arbeit im Hotel "Reiters Supreme" in Bad Tazmannsdorf kennengelernt, wo die beiden noch heute zusammen arbeiten. Nach elf Jahren gaben sich die beiden am 30. September 2017 kirchlich in Pinggau das "Ja-Wort". Gefeiert wurde anschließend im "Koi am Teich" in Rotenturm. Auch der 2-jährige Sohn Jakob durfte bei der Feierlichkeit natürlich nicht fehlen.

  • 15.01.18
Leute
Nach sechs Jahren im Hafen der Ehe gelandet: Kevin und Julia Schärf.

Nach sechs Jahren tauschten sie die Ringe

Über einen guten Freund lernten sich Kevin und Julia Schärf (geb. Zingl) vor sechs Jahren kennen. Im Vorjahr genau zum 5. Jahrestag haben sich die beiden standesamtlich im engsten Kreise der Familie getraut. Bei herrlichem Wetter und bester Stimmung fand nun die kirchliche Trauung in der Wallfahrtskirche „Maria Hasel“ in Pinggau statt. Anschließend wurde mit Familie, Freunde und Bekannte im Veranstaltungszentrum Pinggau ausgiebig gefeiert.

  • 10.11.17
Leute
Mit Blasmusik im den Hafen der Ehe gelandet: Andrea Händler aus Unterlungitz und David Hatzl aus St. Jakob schlossen den Bund fürs Leben.

Mit Pauken und Trompeten vor den Traualtar

Andrea Händler aus Unterlungitz und David Hatzl aus St. Jakob im Walde haben sich bei ihrem gemeinsamen Hobby, nämlich der Blasmusik, bei der Jugendkapelle Hartberg kennengelernt. Nach sechs gemeinsamen Jahren gaben sie sich am 9. September 2017 in St. Johann in der Haide das "Ja"-Wort. Die Musikalische Umrahmung wurde von den drei Musikvereinen TMV-Unterlungitz, MV-St Jakob im Walde und der Jugendkapelle Hartberg gestaltet.

  • 09.11.17
  •  1
Leute
Robert Kaiser und Angelica Marcatti lernten sich in Mailand kennen.

In Mailand von Amors Pfeil getroffen

"Liebe besteht nicht nur darin, dass man einander ansieht, sondern, dass man gemeinsam in die gleiche Richtung blickt." In die gleiche Richtung blicken Robert Kaiser aus Kaindorf und Angelica Marcatti schon seit einem halben Jahrzehnt. Kennen gelernt haben sich die beiden vor 5 Jahren in Mailand und wurden prompt von Amors Pfeil getroffen. Im September schipperten sie in der Heimatgemeinde des Bräutigams in den Hafen der Ehe. Ihr gemeinsamer Lebensmittelpunkt ist Wien.

  • 02.11.17
Leute
Nadja und Fritz Knöbl aus Dienersdorf sagten nach drei Jahren in Hartberg "ja".

Von der Disco vor den Traualtar

"Allein ist der Mensch ein unvollkommenes Ding. Er muss einen zweiten finden, um glücklich zu sein" - diesen Spruch haben sich Nadja und Fritz Knöbl aus Dienersdorf wohl zu Herzen genommen. Vor drei Jahren haben sich die beiden bei einem Discobesuch kennen gelernt. Im Juli gaben sie sich nun in Hartberg das "Ja-Wort". Bei der anschließenden Feier war natürlich auch Tochter Larissa mit von der Partie.

  • 02.11.17
Leute
Nadine (geborene Posch) und Georg Gotthardt schlossen auf Burg Güssing den Bund fürs Leben.

Ein Burgfräulein und ihr edler Ritter sagten "ja"

Ganz in Weiß auf den Zinnen... Der landwirtschaftliche Facharbeiter Georg Gotthardt aus Neudauberg und Nadine (geborene Posch), Bürokauffrau aus Altenberg (Gemeinde St. Johann in der Haide) haben sich 2010 bei einem 3-Tages Zeltfest in Schölbing kennen gelernt. Nun nach 7 Jahren, schlossen die beiden im Kräutergarten der Burg Güssing den Bund fürs Leben. Die beiden wohnen in Neudauberg.

  • 20.10.17
Leute
Brigitte Meister und Gerhard Kirchsteiger aus Kaindorf sagten nach 21 Jahren "ja".

Nach 21 Jahren läuteten die Hochzeitsglocken

Brigitte Meister und Gerhard Kirchsteiger aus Kaindorf haben sich nach 21 Jahre das Ja-Wort gegeben. Kennengelernt haben sie sich im März 1996 in der ehemaligen Disco Cabrio in Dienersdorf. Die gemeinsame Zeit genießen die beiden am Liebsten beim Spazierengehen und Garteln. Bei der Hochzeit am 12. August durften natürlich auch die Kids, Corinna, Jennifer und Leonie nicht fehlen.

  • 17.10.17
Leute
Doris (geb. Zehrfuchs) und Joachim Muhr aus Kroisbach bei Dechantskirchen sind im Hafen der Ehe angekommen.

Nach 15 Jahren läuteten die Hochzeitsglocken

Doris (geb. Zehrfuchs) und Joachim Muhr aus Kroisbach bei Dechantskirchen haben sich vor 15 Jahren beim Fortgehen kennen und lieben gelernt. Vor wenigen Wochen gaben Sie sich bei ihrer standesamtlichen Trauung in der Grünen Au am Trauungssteg das "Ja"-Wort. Bei den Feierlichkeiten durften natürlich ihre Töchter Madlen (13) und Elena (5) nicht fehlen. Geflittert wurde anschließend für vier Tage bei Wellness und Wandern in Leogang in Salzburg.

  • 11.10.17
Leute
Andrea (geb. Schöck) und Kurt Putz gaben sich nach 7 Jahren das "Ja"-Wort.

"Im Pferdestall hat´s gefunkt!"

Die Liebe zu den Pferden hat Andrea (geb. Schöck) und Kurt Putz zusammengebracht. Auf der Suche nach einem Einstellplatz für ihr Pferd lernte Sie Kurt kennen. Gleich beim ersten Treffen und Pferdestallbesichtigung hat es zwischen den beiden gefunkt. Nach sieben Jahren gaben sie sich Anfang September in der Kirche Eichberg das Ja-Wort. Anschließend wurde mit Freunden und Familie im nahegelegenen Gasthof Kohl gefeiert. Ihr Motto für die gemeinsame Zukunft: Nur gemeinsam ist man stark und...

  • 09.10.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.