Hochzeiten im Bezirk Weiz
Unsere Brautpaare der Woche

Dürfen wir vorstellen: Christian und Sabine Posch. Das Paar aus Strallegg hat sich bereits 1996 beim Billa in Birkfeld kennen und lieben gelernt. Am Geburtstag ihrer 2-jährigen Tochter haben sie sich nun heuer das Ja-Wort gegeben!
25Bilder
  • Dürfen wir vorstellen: Christian und Sabine Posch. Das Paar aus Strallegg hat sich bereits 1996 beim Billa in Birkfeld kennen und lieben gelernt. Am Geburtstag ihrer 2-jährigen Tochter haben sie sich nun heuer das Ja-Wort gegeben!
  • Foto: Fotostudio Alexandra
  • hochgeladen von Nadine Ploder

Diese Brautpaare aus dem Bezirk Weiz haben sich heuer getraut.

WEIZ. Wenn sich zwei Menschen gefunden haben, die einander über alles lieben, für einander da sein und miteinander durch alle Höhen und Tiefen den Lebens gehen wollen, dann ist das ein Grund zu feiern. Die Woche gratuliert allen frisch vermählten Paaren ganz herzlich! 

Mit einem Jahr Abstand gaben sich Melanie und Stefan Hofbauer zwei Mal das Ja-Wort. Im Vorjahr wurde standesamtlich geheiratet und heuer am 4. September kirchlich in Puch bei Weiz. 
Besonders gefallen hat ihnen dabei die schöne Gestaltung der Hochzeitsmesse von Diakon Herbert Pendl. Alles Gute auf dem weiteren gemeinsamen Lebensweg!
  • Mit einem Jahr Abstand gaben sich Melanie und Stefan Hofbauer zwei Mal das Ja-Wort. Im Vorjahr wurde standesamtlich geheiratet und heuer am 4. September kirchlich in Puch bei Weiz.
    Besonders gefallen hat ihnen dabei die schöne Gestaltung der Hochzeitsmesse von Diakon Herbert Pendl. Alles Gute auf dem weiteren gemeinsamen Lebensweg!
  • Foto: sternenglück fotografie
  • hochgeladen von Nadine Ploder

Denn auch heuer, in einem außergewöhnlichen Jahr, in dem viele Feierlichkeiten verschoben werden mussten, haben die Hochzeitsglocken im Bezirk einige Male geläutet. Hiermit wollen wir all die besonderen Paare vor den Vorhang holen, die sich das Ja-Wort gegeben haben. 

Begonnen hat die Liebesgeschichte von Sabine und Philipp Tödling aus Koglhof bzw. Aschau beim Heilbrunnfest 2008. Durch ihre gemeinsamen Hobbies Radfahren und Wandern haben sie sich heuer am 4. September am Dachsteinkircherl getraut. Auch die zwei gemeinsamen Kinder Tobias und Dominik waren mit dabei.
  • Begonnen hat die Liebesgeschichte von Sabine und Philipp Tödling aus Koglhof bzw. Aschau beim Heilbrunnfest 2008. Durch ihre gemeinsamen Hobbies Radfahren und Wandern haben sie sich heuer am 4. September am Dachsteinkircherl getraut. Auch die zwei gemeinsamen Kinder Tobias und Dominik waren mit dabei.
  • Foto: Fotostudio Alexandra
  • hochgeladen von Nadine Ploder

Ihr Foto veröffentlichen

Hast auch du kürzlich geheiratet und möchtest deine Freude gerne mit den Leserinnen und Lesern der Woche Weiz & Birkfeld und Gleisdorf teilen? Dann sende uns ein Foto deiner Hochzeit mit folgenden Daten: Namen von Braut und Bräutigam, Datum und Ort der Trauung sowie einige wenige Zeilen zur Vorgeschichte (& Angabe des Fotografen). Wir freuen uns darauf!

Bilder und Daten bitte an weiz@woche.at

Weitere Brautpaare:
Zwei erfolgreiche Musiker trauten sich

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen