Bruck Mur

Beiträge zum Thema Bruck Mur

Das neue Vorstandsteam des Tourismusverbandes mit den Mitarbeiterinnen Katrin Fleck, Stv. Vorsitzender Gerhard Golenia, Vorsitzender Peter Rieser, Finanzreferent Roberto Krenn und Sandra Schwarz.

Bruck
Neuer Vorstand für den Tourismusverband

Im Zuge der Vollversammlung des Tourismusverbandes wurde gestern im Hotel Landskron in der konstituierenden Sitzung der Tourismuskommission ein neuer Vorstand gewählt. Peter Rieser folgt Thomas Pekastnig als Vorsitzender, Gerhard Golenia übernimmt die Funktion des stellvertretenden Vorsitzenden, Roberto Krenn ist neuer Finanzreferent. Für seine Tätigkeit zog der scheidende Vorsitzende Thomas Pekastnig eine positive Bilanz: „Ich kann stolz feststellen, dass sich für den Tourismus in den...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Auf dem Hochanger.

Bruck
Mit dem Taxi auf den Hochanger

Die Pächter des Naturfreundeschutzhauses auf dem Brucker Hochanger haben für Juli und August die Möglichkeit einer Taxiauffahrt für Pensionisten organisiert.Jeweils Montag und Dienstag besteht die Möglichkeit mit dem Taxibus (bis zu acht Personen) einen Ausflug auf den Brucker Hochanger zu unternehmen. Informationen zur Abfahrt und den Fahrpreisen gibt es nach telefonischer Vereinbarung mit dem Taxiunternehmen Gombotz unter 0660/5495804. Für weitere Fragen stehen Elisabeth Schwaiger unter...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Sommerkino in Bruck.

Bruck
Auftakt zum Veranstaltungssommer

Mit dem Sommerkino und der Aufführung von "Ich war noch niemals in New York" startete am vergangenen Wochenende der Veranstaltungssommer in Bruck an der Mur. Tags darauf sorgte das Blasorchester Stadt Bruck an der Mur mit einem Frühschoppen für beste Stimmung in der Altstadt. Am Freitag gastiert ab 21 Uhr Kabarettist Gernot Kulis in der Kornmesserstadt und am Samstag gibt es ab 10 Uhr ein großes Open Air mit insgesamt 15 Brucker Bands auf dem Hauptplatz, die den ganzen Tag über für...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Thomas Mathy, Wasserbetriebsleiter Franz Kirl und Bürgermeister Peter Koch.

Neuer Hochbehälter im Kotzgraben

Im Kotzgraben wurde ein neuer Hochbehälter mit einem Fassungsvermögen von 100 Kubikmeter errichtet. Dieser dient für die nächsten Jahrzehnte zur Sicherstellung der Wasserversorgung im Bereich Picheldorf und St. Dionysen. Die Kosten betrugen rund 350.000 Euro. Der Bruvcker Bürgermeister Peter Koch machte sich mit Wasserbetriebsleiter Franz Kirl und Thomas Mathy ein Bild vom neuen Hochbehälter.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Im Brucker Stadtkino.

Bruck
Am Samstag ist Kinostart

Das Brucker Stadtkino nimmt mit Samstag, den 30. Mai, wieder seinen Betrieb auf.  Zum "Aufwärmen" werden am Samstag  bzw. von Dienstag bis Donnerstag (2. bis 4. Juni) die Filme "Sorry we missed you" um 18.30 Uhr und "La Vérité" um 20.30 Uhr gezeigt. Am Sonntag und Montag gibt es zusätzlich um 15 Uhr den Kinderfilm „Rabe Socke 3“. Ab 5. Juni wartet dann ein komplett neues Filmangebot, unter anderem mit "Honeyland", "Butenland" (12. Juni), "Känguru Chroniken" und "EMMA" (12. Juni) auf die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Schutzmaske auch bei der Wohnungsübernahme.

Bruck
21 Wohneinheiten wurden übergeben

Der zweite Bauabschnitt der Firma Kohlbacher mit 21 weiteren Wohneinheiten in der Maria-Fertner-Straße 52 in Bruck wurde an die neuen Eigentümer übergeben, zudem wurden 31 Tiefgaragenplätze errichtet. Das hochwertige Wohnbauprojekt in zentraler Lage inmitten einer verkehrsberuhigten Zone wertet Bruck als Wohnstadt weiter auf. Bereits im Sommer soll die Übergabe von 15 Reihenhäuser im neuen, zentral gelegenen Wohnquartier erfolgen.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Das Abfallzentrum auf der Murinsel.

Bruck
Abfallzentrum: Rückkehr zum Normalbetrieb

Das Abfallsammelzentrum der Stadt Bruck ist seit kurzem Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 7 bis 11.45 Uhr ausnahmslos für Grünschnitt geöffnet. Vom 4. bis 7. Mai ist das gesamte Zentrum ausnahmsweise für alle Abfälle geöffnet, und zwar Montag bis Donnerstag von 7 bis 16.45 Uhr, Freitag ist geschlossen. Es ist mit Wartezeiten zu rechnen, da nur drei Anlieferer gleichzeitig eingelassen werden, und das auch nur mit selbst mitgebrachtem Mund-Nasen-Schutz. Den Anweisungen der Mitarbeiter...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Kunden wurden mit Schutzmasken versorgt.

Schutzmasken am Wochenmarkt

Sicherheit und Vorsicht stehen auch auf dem beliebten Wochenmarkt auf dem Koloman-Wallisch-Platz in Bruck im Vordergrund. Um die Abstandsregeln einzuhalten, wurde der Markt zuletzt vergrößert und die Standflächen erweitert.  Am Samstag verteilten Mitarbeiter außerdem als zusätzliches Service hunderte Schutzmasken an die Kundinnen und Kunden. Die Besucher des Marktes nahmen dieses Angebot dankend an und hielten sich auch an die Abstandsregeln. Der Brucker Wochenmarkt, bei dem regionale Anbieter...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Der Citybus verkehrt eingeschränkt.

Öffentlicher Verkehr eingeschränkt

Die Mürztaler Verkehrsgesellschaft (MVG) reagiert auf die Einschränkungen für die Bevölkerung und passt ihren Fahrplan in Bruck an der Mur an die aktuelle Situation an. Die Hauptlinie zwischen Bruck, Murinsel und Kapfenberg fährt weiter bis in die späten Abendstunden. Auch der O-Bus fährt normal. Hingegen fahren Citybusse ab Montag, den 30. März nur mehr bis 14.30 Uhr. Die Stadt Bruck bietet jedoch einen besonderen Service für ihre Bürger an. Sollten im Citybusbereich dringende Fahrten...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Beste Stimmung im Brucker Stadtsaal.

Sportlerehrung
So viele wie noch nie

144 Sportler, so viele wie noch nie, wurden von der Stadt Bruck im Stadtsaal bei der diesjährigen Ehrung ausgezeichnet. Unter den Ehrengästen waren Sporthilfegeschäftsführer Gernot Uhlir, ein gebürtiger Brucker, und der steirische ASKÖ-Präsident Gerhard Widmann, die mit Bürgermeister Peter Koch, Vzbgm. Susanne Kaltenegger und den Stadträten Andrea Winkelmeier, Kurt Diepold, Kletus Schranz dem Sportfest beiwohnten. Leichtathletik, Tennis, Gewichtheben, Stocksport, Tischtennis, Schützen,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Zimmer mit Ausblick.
  3

Gleichenfeier am "Chalettl"

Am Brucker Schoßberg wird im Mai 2019 eröffnet. Chalet steht u. a. für Ferienhaus, ein Salettl ist ein Gartenhaus oder Pavillon – "Chalettl" nennt "Bauherr" Fred Weber vom "Verein Brucker Schloßberg" den künftigen Gastrobetrieb am Schloßbergplateau. Die Gleichenfeier fand letzte Woche statt, eröffnet wird im Mai 2019. Zur Zeit gibt wegen der Verschalung noch gelb den Ton an, aber nach der Fertigstellung wird "der ohne Firlefanz, dafür weithin sichtbare gläserne Kristall" (so Weber) eine grau...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
  112

Strandatmosphäre im Herzen der Stadt - Beach an der Mur - Großes Finale

Den sportlicher Höhepunkt der Beachwoche bot der Volleyball-B-Cup der Damen welcher am Sonntag, dem 28. Juni über die "Strand-bühne" ging. Den ersten Platz erkämpfte sich das Team von Ana Skarlovnik und Birgit Beinsen in drei Sätzen. Sie setzen sich gegen die Lokalmatadorin Lisa Konrad und Ihrer Partnerin Eva Maria Dumphart durch. Nervenkitzel granatiert! Mit dem Flying Fox traute sich u.a. Jörg Leichtfried sowie viele andere Strand-Besucher vom Kirchturm über die Dächer von Bruck hinunter...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Katarina Pashkovskaya
  24

Obersteirischer MTB Cup

Bei ausgezeichnten Bikewetter trafen sich 54 Sportler um das Rennen auf die Bärenkogelhütte in Angriff zu nehmen. Die Kategorie MTB zählt zur Wertung des Obersteirischen Mountainbike Cup. Weiters bestand die Möglichkeit mit dem Rennrad die Strecke in einer eigenen Wertung zu bezwingen. Für das leibliche Wohl sorgten die neuen Pächter Vicky und Peter Kohlhofer. Einige Tage zuvor konnten sich die ´" Die Grubertaler" aus Tirol ebenfalls von den kulinarischen Leckerbissen überzeugen. Dank...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Heinz Feyerer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.