Investitionen

Beiträge zum Thema Investitionen

Johann Kleinhofer, Mike Johann und Claudia Flatscher präsentierten am Brucker Schlossberg ihre Pläne für den Sommer.
Video 16

Der Tourismus in der Hochsteiermark nimmt wieder Fahrt auf (+ Video)

Nach drei harten Saisonen soll der Tourismus in der Hochsteiermark heuer wieder ins Laufen kommen. Nach 251 geschlossenen Tagen in der vergangenen Sommer- und Wintersaison sind die touristischen Betriebe in der Region nun wieder bereit, voll durchzustarten. Mit dieser Botschaft lud der Tourismusregionalverband (TRV) Hochsteiermark am vergangenen Dienstag zur Pressekonferenz am Brucker Schlossberg.  Rückblick auf die Corona-SaisonenAls ein "unter den Umständen zufriedenstellendes Jahr"...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Die Stadt investiert.

Bruck/Mur
Investitionen und ein Würstelstand

Bei der aktuellen Stadtratssitzung wurden Investitionen in Bildungsinfrastruktur, Straßensanierungen und Subventionen beschlossen. Zahlreiche Straßensanierungen werden in den kommenden Monaten in Angriff genommen. Aktuell wurde die Komplettsanierung der Jägergasse um rund 30.000 Euro beschlossen. Um zukünftig Planungssicherheit im Erhaltungsmanagement der rund 96 km Gemeindestraßen zu gewährleisten, ist es notwendig, das Straßennetz und die aktuelle Datenbank, die zur systematischen Erfassung...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Am Ziegeleiweg

Bruck/Mur
Investitionen in die Infrastruktur

Der Brucker Stadtrat brachte in seiner letzten Sitzung ein umfangreiches Investitionspaket in Höhe von 1,75 Mio. Euro für Straßenbau, Hochwasserschutz und Kanalisation auf Schiene. Dazu zählen Bauarbeiten wie die Erweiterung des Ziegeleiweges im Bereich Hochfeld, die Sanierung des westlichen Teils der Mittergasse, eine neue Radfahrer- und Fußgängerbrücke am R2 beim Mömax sowie Hochwasserschutz im Urgental und verschiedene Kanalisationsmaßnahmen. Die Stadt Bruck als e5-Gemeinde investiert...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Pressekonferenz mit Ausblick: Vize-Bgm. Berthold Strobl, Bgm. Stefan Hofer, LH-Stv. LR Anton Lang und Gemeindekassierin Yvonne Zapf.
8

Investitionsvorhaben 2021
Turnau beweist Mut zur Zukunft

In einer Pressekonferenz präsentierte Bgm. Stefan Hofer die Vorhaben seiner Gemeinde für 2021. Corona hat – so wie überall – auch in der Turnauer Finanzkassa seine Spuren hinterlassen, "und es wird uns noch länger herausfordern, deshalb müssen wir jetzt Mut zur Zukunft beweisen, die Krise als Chance sehen und in die Zukunft investieren", erklärte Bürgermeister Stefan Hofer bei einer Pressekonferenz, die er am Montag gemeinsam mit LH-Stv. Anton Lang, Vize-Bgm. Berthold Strobl und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
"Wir brauchen für die Steiermark eine mittelfristige wirtschaftliche Perspektive", fordert Mario Kunasek (FPÖ) ein.

Blauer Vorstoß
FPÖ fordert einen "Steiermark-Plan" ein

"Die Landesregierung hockt wie das Kaninchen vor der Corona-Schlange", spart der steirische FPÖ-Chef Mario Kunasek nicht mit Kritik an der ÖVP-SPÖ-Koalition. Andere seien da schon wesentlich weiter, als Beispiel nennt er die schwarz-blaue Regierung in Oberösterreich. Der Hintergrund, so Kunasek: "Es ist davon auszugehen, dass die Wirtschaftsleistung in diesem Jahr massiv einbrechen wird und damit auch die Möglichkeiten für die heimischen Unternehmen, Investitionen zu tätigen. Es braucht einen...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Im Werk Bruck werden Millionen investiert.

Norske Skog investiert weitere 90 Millionen in Bruck

Papiererzeuger Norske Skog wird seine Aktivitäten auf wachsende Geschäftsfelder ausweiten und zwei Papiermaschinen in Europa zur Produktion nachhaltiger Verpackungspapiere umbauen. Mit Umbauten in Bruck an der Mur und Golbey (Fr) wird das Unternehmen 765.000 Tonnen altpapierbasierendes Verpackungspapier auf den Markt bringen. Konkret sollen in Bruck in den kommenden Jahren weitere rund 90 Mio. Euro in Neuanlagen und Umbauten investiert werden. Die bestehende Papiermaschine PM 3 wird von derzeit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Auf Betriebsbesuch: Bürgermeister Fritz Kratzer und Zuzugsmanagerin Viktoria Menapace machen sich ein Bild vor Ort.
2

Kapfenberg Spezial
Arbeit und Soziales

Die dynamische Entwicklung ist mehr als bemerkenswert. In allen Bereichen wird kräftig investiert. Die Stadt Kapfenberg darf sich derzeit über massive Investitionen, sowohl im privaten als auch im öffentlichen Bereich, freuen. Als Highlights gelten das modernste Edelstahlwerk der Welt der Voestalpine Böhler Edelstahl oder das neue High Performance Antriebswerk von Pankl. Großprojekte, wie ein neues Luftfahrtwerk der Pankl Racing Systems sind in Vorbereitung. Seit 2001 liegt Kapfenberg mit einem...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Wirtschaftsbarometer: E. Fuchs, M. Romen-Kierner, F. Skazel.

Wirtschaftsbarometer
Nachlassende Dynamik bei guter Geschäftslage in der Hochsteiermark

Hochsteirische Unternehmen wollen wie bisher auch weiterhin investitionsfreudig agieren. Trotz nachlassender Wirtschaftsdynamik erweist sich die Geschäftslage der hochsteirischen Betriebe als gut. Das zeigen die Detailwerte des aktuellen Wirtschaftsbarometers der steirischen Wirtschaftskammer. „Von einer nachhaltigen Konjunktureintrübung kann also noch keine Rede sein“, erklärt Regionalstellenobmann Erwin Fuchs. Allerdings müsse man die Signale ernst nehmen. „Wir brauchen eine rasche Umsetzung...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
Mit dem Ausbau der Gastronomie und der Schaffung neuer Freizeitangebote wollte man den Sommertourismus auf der Veitscher Brunnalm ankurbeln. Nun passiert erstmals gar nichts.
1 1 3

Ungewisse Zukunft
Projekt Brunnalm wird auf Eis gelegt

Aufgrund unerfüllbarer Forderungen der Grundbesitzer zieht die Gemeinde nun die Reißleine. 5,4 Millionen Euro sollten in diesem Jahr in die Veitscher Brunn-alm investiert werden, um das bisher primär als Skigebiet genutzte Areal auch für Sommergäste attraktiv zu machen. Die Pläne waren groß, das Projekt war fixiert, die Finanzierung stand. Nächste Woche wollten die Verantwortlichen mit den Ausschreibungen beginnen, doch nun machen die Grundbesitzer dem Großprojekt einen Strich durch die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Präsentierten die Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage unter 50 steirischen Unternehmen sowie der Investitionsstudie 2018: IV-Geschäftsführer Gernot Pagger (l.) und IV-Präsident Georg Knill

IV-Konjunkturumfrage und Investitionsstudie
2019 wird zum Wendepunkt für die steirische Industrie

"2018 war ein Rekordjahr, noch nie hat die steirische Industrie so viel investiert wie im Vorjahr", analysiert Georg Knill, Präsident der steirischen Industriellenvereinigung (IV) die Ausgangslage. Nun sei allerdings der Wendepunkt erreicht, so der Nachsatz, "ab nun nimmt die Dynamik ab und die internationale Abschwächung der wirtschaftlichen Entwicklung wird sich auch in der Steiermark niederschlagen", so der IV-Boss. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Industriellenvereinigung Gernot Pagger...

  • Stmk
  • Graz
  • Andrea Sittinger
Innovationsmotor für die Schwabenbergarena: Innovationsexperte Franz Lückler, Bürgermeister Stefan Hofe und Erwin Rossmann (Schwabenbergarena).
3

Saisonstart
Eine halbe Million für die Schi-Arena

In die Modernisierung der Turnauer Schwabenbergarena werden bis 2020 rund 500.000 Euro investiert. In der Turnauer Schwabenbergarena wird in nächster Zeit so richtig Gas gegeben: Rund eine halbe Millionen Euro wird bis ins Jahr 2020 in den Ausbau der Infrastruktur investiert, zusätzlich erhofft man sich mehr Gäste durch ganz besondere Zuckerln – etwa durch die Bereitstellung einer speziellen Datenbrille oder der Möglichkeit des "Heli-skiings" nach kanadischem Vorbild. "Die Schwabenbergarena ist...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Impulse für die Obersteiermark: SPÖ-Landesgeschäftsführer Max Lercher, Minister Jörg Leichtfried, Landesrat Anton Lang (v.l.).

,Die Obersteiermark wird fit für das digitale Zeitalter'

Vor dem Hintergrund eines Plakates mit dem Slogan "Die Obersteiermark-Partei" beleuchteten Bundesminister Jörg Leichtfried, Landesrat Anton Lang und SPÖ-Landesgeschäftsführer LAbg. Max Lercher die Zukunft unseres Landes, angesichts der Herausforderungen der digitalen Revolution. "Auf uns kommen große Aufgaben zu, denen wir in der Steiermark bis 2020 mit einem Investitionsvolumen von 4,4 Milliarden Euro begegnen werden", erklärte Minister Leichtfried. 2,8 Milliarden fließen in den Semmering- und...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.