,Die Obersteiermark wird fit für das digitale Zeitalter'

Impulse für die Obersteiermark: SPÖ-Landesgeschäftsführer Max Lercher, Minister Jörg Leichtfried, Landesrat Anton Lang (v.l.).
  • Impulse für die Obersteiermark: SPÖ-Landesgeschäftsführer Max Lercher, Minister Jörg Leichtfried, Landesrat Anton Lang (v.l.).
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

Vor dem Hintergrund eines Plakates mit dem Slogan "Die Obersteiermark-Partei" beleuchteten Bundesminister Jörg Leichtfried, Landesrat Anton Lang und SPÖ-Landesgeschäftsführer LAbg. Max Lercher die Zukunft unseres Landes, angesichts der Herausforderungen der digitalen Revolution.
"Auf uns kommen große Aufgaben zu, denen wir in der Steiermark bis 2020 mit einem Investitionsvolumen von 4,4 Milliarden Euro begegnen werden", erklärte Minister Leichtfried. 2,8 Milliarden fließen in den Semmering- und Koralmtunnel, mit einer Forschungsmilliarde werden Projekte im Bereich der Spitzentechnologie, der Risikoforschung und der Umwelttechnik unterstützt. Darüber hinaus wird der Ausbau des Breitbandinternets massiv unterstützt. "Wir machen die Obersteiermark fit für das digitale Zeitalter", betonte Leichtfried, der sich von diesen Initiativen steiermarkweit 72.000 Arbeitsplätze erhofft. "Das bietet jungen Menschen die Mögllchkeit, hier ihren Lebensmittelpunkt zu finden. Auch Arbeitsplätze in Wien oder Klagenfurt seien dank wesentlicher Fahrzeitverkürzungen auf den neuen Eisenbahnstrecken schneller zu erreichen.
Landesrat Anton Lang denkt im Zusammenhang mit der neuen S-Bahn Initiativen für Seitentäler an: "Wir werden weder das Vordernbergertal, noch das Liesingtal mit Traboch und Kammern, aber auch St. Stefan ob Leoben nicht vergessen."
"Die SPÖ hat Verantwortung übernommen, die Obersteiermark hat Zukunft", so das Resümée von LAbg. Max Lercher

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen