cafe-kaiserfeld

Beiträge zum Thema cafe-kaiserfeld

Freuen sich auf die Ausstellung: Rudi Roth (l.) und Rudi Jonas

Neue Ausstellung im Café Kaiserfeld

Im Café Kaiserfeld eröffnete Rudi Roth (l.), seines Zeichens Honorarkonsul von Ungarn, die Ausstellung des jungen Grazer Künstlers Rudi Jonas (r.), den er seit vielen Jahren unterstützt. Seine Bilder verstehen sich unter anderem auch als Tribute an den weltberühmten ungarischen Maler Victor Vasarely, der zu den Mitbegründern der künstlerischen Richtung Op-Art zählte.

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Steht den Gastronomen zur Seite: WKO-Regionalstellenobmann Paul Spitzer
2

WKO Graz-Obmann Paul Spitzer meint: Wintergastgärten sind definitiv zu begrüßen!

Paul Spitzer unterstützt Idee der Gastronomen, Stadträtin Elke Kahr will sich die Situation genauer ansehen. Gastgärten auch im Winter – mit diesem Vorstoß ließ Café-Kaiserfeld-Geschäftsführer Simon Lackner in der letzten WOCHE-Ausgabe aufhorchen. Er wolle damit den Rauchern entgegenkommen und die Gastgärten in der kalten Jahreszeit attraktiv gestalten. Beheizte Sitzbänke sollen Wärme und Glaswände Windschutz geben. Nun erhält Lackner Rückendeckung von Paul Spitzer, dem neuen Grazer...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Der Grazer Gastronom Simon Lackner setzt sich für eine Öffnung von Gastgärten im Winter ein.

Gastronom Simon Lackner appelliert: Gastgärten müssen auch im Winter geöffnet werden!

Gastro-Außenflächen sollen laut Café-Kaiserfeld-Chef Simon Lackner attraktiv gestaltet werden. Seit 1. November gilt das generelle Rauchverbot in der Gastronomie. Simon Lackner, Geschäftsführer des Café Kaiserfeld in der gleichnamigen Gasse, hat bereits vor einem Jahr die Glimmstängel aus seinem Lokal verbannt. Nun appelliert er, dass die Gastgärten auch im Winter genutzt werden sollen und dass der Gesetzgeber in dieser Sache den Wirten entgegenkommen soll. Beheizte Sitzplätze "Wir haben uns...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Draußen bleiben bitte: Gastronom Rudi Lackner bittet die rauchenden Gäste vom Café Kaiserfeld seit einem Jahr an die frische Luft.
1

Rudi Lackner: Das Rauchverbot als Frage der Gewohnheit

"Wir haben es in erster Linie für das Team gemacht", sagt Rudi Lackner. Der Gastronom hat mit dem Café Kaiserfeld eine Kaffeehaus-Institution geschaffen. Bereits vor einem Jahr hat er, auf Initiative seines Sohnes Simon, sein Lokal rauchfrei gemacht und zieht jetzt positive Bilanz. Gastgärten im Winter nutzen "Am Beginn gab es einen kurzen Einbruch, Raucher wurden ein bisschen weniger, dafür kamen andere Gäste", erzählt Lackner. Aber auch das habe sich binnen kurzer Zeit eingependelt und die...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Seit Kurzem gibt es auch einen Hooters-Burger mit Austernpilzen: C. Hofer, N. Brecko, J. Kabir und M. Springer (v.l.) kosteten ihn.
4

Wo Kaffeesud nicht nur gelesen wird: Businesslunch mit der "Pilzkiste"

Jasmin Kabir, Nina Bercko und Mercedes Springer züchten Austernpilze, die auf Kaffeesatz wachsen. Ein Start in den Tag ohne Kaffee? Das ist für viele Österreicher schlicht und einfach unmöglich. Cappuccino, Espresso und Co. erfreuen sich hierzulande einer großen Beliebtheit. Nicht so beliebt ist der Gedanke an die Entsorgung: Unzählige Tonnen an Kaffeesatz landen pro Tag im Restmüll. Dieses Abfallprodukt haben sich Jasmin Kabir, Nina Bercko und Mercedes Springer zunutze gemacht und begonnen,...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
35

Konzert Musica con Corazon Eva Argentina y grupo - Cafe Kaiserfeld
Konzert Musica con Corazon Eva Argentina y grupo - Cafe Kaiserfeld

Das Konzert MUSICA CON CORAZON der Sängerin Eva Schilder und ihrer Gruppe EVA ARGENTINA Y GRUPO am 24.5.im Cafe Kaiserfeld wurde vom Grazer Publikum mit großem Applaus bedacht. Der Grazer Sängerin gelang es gemeinsam mit virtuosen Instrumentalisten wie auch einem Chor, bestehend aus fünf SängerInnen, nicht nur die Bandbreite der argentinischen Musik, sondern auch anderer südamerikanischer Länder zu präsentieren. Bossa, Forro, Chacarera, Zamba,...bis hin zu Tango und Milonga, die auch durch eine...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Montaperti

Ernestosgrooveclub live

Drum n Bass,HipHop,Worldmusic mit Ernesto,Drums,Synth,Vocal, Lena Kovalchuk(Dadu) Drums,flute,Vocal, Natalia Yemelyanova,Saxophon,flute,Vocal  Wann: 09.03.2018 20:00:00 Wo: Cafe Kaiserfeld, Kaiserfeldgasse 19, 8010 Graz auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Graz
  • Ernst Grieshofer
Jeden Tag eine gute Tat: Das ist das Motto von Justine Gschweitl, die in 33 Jahren in der Grazer Gastronomie sehr viel erlebt hat. In der Pension möchte sie sich ihrer Familie und dem Italienisch-Lernen widmen.

Die "Gastro-Psychologin": "Graz persönlich" mit Justine Gschweitl

33 Jahre Innenstadt: Kult-Kellnerin Justine Gschweitl geht in den Ruhestand und sagt leise "servus". "Ich gratuliere zum Status als Gast", kommt eine Dame im braunen Mantel auf Justine Gschweitl zu. Nach 33 Jahren in der Innenstadt, zuletzt zwölf Jahre in Rudi Lackners "Café Kaiserfeld", ist mit Jahresbeginn für die Kellnerin ein neuer Lebensabschnitt angebrochen. Mit der WOCHE sprach sie über ihren Werdegang und 42 Jahre Gastro-Leben. Viele Stationen "Viele Lokale gibt es nicht mehr, aber mich...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

Markus Schlesinger - Fingerstyle Acoustic Guitar

Markus Schlesinger ist ein Wiener Gitarrist, der sich seit Jahren als Musiker, Seminarleiter und Mitbegründer des Vienna Fingerstyle Festivals dem Fingerpicking widmet. Er vereint sowohl Bass-, Akkord- als auch Melodiespiel meisterhaft auf seiner Gitarre und verzaubert das Publikum jedes Mal aufs Neue. Sein virtuos vorgetragenes Repertoire reicht von raffinierten Eigenkompositionen und Jazzbearbeitungen über Blues und Folk bis hin zu Fingerstyle-Arrangements bekannter Songs. Durch unterhaltsame...

  • Stmk
  • Graz
  • Barbara Gamsjäger
"Es ist immer wieder ein schönes Gefühl, nach einem Auftritt wieder in Graz zu sein, durch die Stadt zu schlendern und einen Kaffee zu trinken", sagt Martin Kosch über seine Lieblingsstadt.
1

Ein BWLer auf der Bühne: Graz persönlich mit Martin Kosch

Der 43-Jährige plaudert über Alltagsgeschichten, Zaubertricks und den bösen Schweinehund. "Kaffee in der Früh ist nie schlecht, vor allem, wenn es nach Auftritten später wird", schmunzelt Martin Kosch und bestellt sich im Café Kaiserfeld, einem seiner Lieblingsrückzugsorte, einen Verlängerten. Aber dass der 43-Jährige überhaupt erhöhten Koffeinbedarf hat, war in seiner Lebensplanung zunächst nicht unbedingt vorgesehen. Über die Wirtschaft lachen "Ja, ich war in der Schule sicher nicht der...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

Heimspiel im Theatercafé – Kabarettist Clemens Maria Schreiner im Portrait

Clemens Maria Schreiner ist erst 26 und trotzdem schon ein alter Hase in der Kabarett-Szene. Wer erwartet, dass Menschen, die beruflich auf der Bühne stehen auch im Privatleben um jeden Preis Aufmerksamkeit erregen wollen, wird von Clemens Maria Schreiner enttäuscht sein: Er ist höflich, nett, unkompliziert und fällt mit seiner blauen Wollweste und seinem braven Seitenscheitel nicht mehr oder weniger auf, als die anderen Gäste im Café Kaiserfeld. Alles ganz normal – nur ein bisschen lustiger...

  • Stmk
  • Graz
  • Max Daublebsky

MAJA JAKU & Band

Der Kulturverein Allerheiligen - KDA lädt zur NEO-SOUL-NIGHT in Rudi Lackners Cafe Kaiserfeld Mit Roli Wesp am Keyboard, Dusan Simovic am Bass und Klemens Marktl am Schlagzeug. Und natürlich mit Maja Jaku, eine der herausragendsten Soul- u. Jazzsängerinnen Österreichs. Info: Kulturverein Allerheiligen - KDA - 0664/151 2027 Eintritt: freiwillige Spende Wann: 31.01.2015 20:00:00 Wo: Cafe Kaiserfeld, Kaiserfeldgasse 19, 8010 Graz auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Graz
  • Georg Frühwirth
Mehr als ein Kaffeehaus: Das Café Kaiserfeld von Rudi Lackner ist längst eine Grazer Institution.
2

Gastronom und Visionär

Ein perfekter Tag in Graz mit Rudi Lackner. Als braver Journalist bekommt man eingezimmert, sich vor jedem Termin eine Art Leitfaden zusammenzustellen. Von der Tagesverfassung oder auch persönlicher Sympathie abhängig, kann sich der eine oder andere Interviewpartner nämlich oft einmal zugeknöpft geben, dass man ihr oder ihm die Antworten förmlich aus der Nase ziehen muss. Diesen Leitfaden kann man bei Rudi Lackner bereits nach der ersten Minute in den gedanklichen Papierkorb werfen. Beim...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Charmante Institution: Bei Justine Gschweitl blieben für Bernhard Puttinger (r.) und Marcus Stoimaier im Café Kaiserfeld keine Wünsche offen.
2

Drei Zutaten machen Graz einfach unschlagbar

Die Steiermark ist Weltspitze. Zumindest in Sachen Umwelttechnologien wird die „Grüne Mark“ ihrem Namen mehr als gerecht. Hinter der Eco World Styria mit Sitz in der Reininghausstraße verbirgt sich der weltbeste Green Tech Cluster. Geschäftsführer und sozusagen das Sprachrohr der 170 beteiligten Unternehmen und Forschungseinrichtungen ist Bernhard Puttinger. Wir haben den gebürtigen Oberösterreicher zu einem „Business-Frühstück“ im Café Kaiserfeld getroffen. WOCHE: Herr Puttinger, auf der...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Stammkunde: Gerhard Balluch (m.) kennt die Lamprechts von der "Vinothek bei der Oper" seit Jahrzehnten.
2

Venedig an der Mur – ein perfekter Tag mit Gerhard Balluch

Der Schauspielhaus-Doyen verbringt einen abwechslungsreichen Traumtag in Graz. "Ich habe mit 12 Jahren am Schönbrunner Schlosstheater eine Aufführung des Urfaust gesehen und war so fasziniert, dass ich nichts anderes mehr wollte, als Schauspieler zu werden", erzählt Gerhard Balluch und man merkt, dass dem Wiener die Faszination für seinen Beruf noch immer nicht verloren gegangen ist, wenn er von seinen Anfängen am Burgtheater und Stationen in Klagenfurt oder Salzburg erzählt, die ihn dann...

  • Stmk
  • Graz
  • Max Daublebsky
4

Kunst mit viel Leidenschaft und Augenzwinkern

" Exponate aus Leidenschaft" war der Titel der Ausstellung von Gabriele K. Slamanig Café Kaiserfeld, letzte Woche wurde diese offiziell verabschiedet. Die Exponate wandern übrigens jetzt in die Schweiz und werden ab März nahe Zürich ausgestellt. Zum Finale gab es auch Privates zu feiern, der Abend war gleichzeitig Anlass für Slamanigs Geburtstagsfeier oder wie sie es sagte: „Eine Frau wird nicht älter, dafür reicher an Freunden ...“ Rudi Lackner sorgte für ein 60er-Jahre Buffet vom Feinsten und...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.