Canabis

Beiträge zum Thema Canabis

Anzeige
Die Produktpalette wird künftig noch erweitert, im Fokus steht jedoch Qualität und nicht Quantität.
6

Tiroler Berghanf
Wertvolle Hanfprodukte nachhaltig produziert

"Unsere Mission ist es, der jahrtausendealten Kulturpflanze Hanf zu ihrer Renaissance zu verhelfen und ihr enormes Potenzial für jedermann nutzbar zu machen. Dabei steht die ganzheitliche Nutzung der Pflanze im Mittelpunkt" so die Produzenten wertvoller Hanfprodukte unter dem Namen "Tiroler Berghanf". Hinter der Mieminger Firma stehen Johann Fritz, Michael Walch und Eilidh Charles. Sie vermarkten auf der Seite www.tirolerberghanf.at hauptsächlich Hanföle und Hanftee. In weiterer Folge wird die...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Kurzmeldungen aus dem Bezirk Imst
Crash mit einer Silogabel und Cannabisanlage gefunden

MÖTZ. Am 14.04.2021 gegen 14.40 Uhr lenkte ein 49-jähriger Mann in Mötz auf der L 236 einen PKW samt Anhänger in Richtung Norden. In einer weitgezogenen Rechtskurve kippte der Anhänger samt Ladung (Siloverteilgabel) um und blockierte dadurch einen Teil der Gegenfahrbahn. Eine entgegenkommende PKW-Lenkerin (53) konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten bzw. ausweichen, weshalb es zur Kollision mit der Siloverteilgabel kam. Die Frau wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Suchtgiftfund in Sautens
Über halbes Kilo Canabis gefunden

SAUTENS. Beamte der PI Oetz wurden am 01.11. in Sautens wegen Lärmbelästigung gerufen, im Zuge der Überprüfung wurden in der Wohnung 531 Gramm Cannabis aufgefunden und sichergestellt. Ein 28-jähriger Österreicher zeigte sich geständig, dass es sich bei dem Cannabis um seinen Besitz handelte. Die Herkunft des Suchtgiftes und ob das Suchtgift für den Verkauf vorgesehen wäre sind Stand der Ermittlungen. Nach Abschluss der Erhebungen wird ein Bericht an die Staatsanwaltschaft Innsbruck und die BH...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Polizeimeldung
Polizei sicherte gestohlene Waren und fand Canabisplantage

IMST. Am 9. November 2018 wurde bei der Polizei in Imst ein Ladendiebstahl durch einen unbekannten Täter angezeigt. Mitarbeiter des Geschäftes hatten die gestohlene Ware bereits auf einer Internetverkaufsplattform gesehen. Beamte der Polizei Imst führten nun Erhebungen bei dem Mann, einem 38-jährigen Österreicher, durch, der die Waren angeboten hatte. Bei einer freiwilligen Nachschau konnte das Diebesgut sichergestellt werden. Mit Unterstützung eines Diensthundes wurde schließlich noch eine...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu

Canabis und eine nicht erlaubte Waffe in Wohnung gefunden

LÄNGENFELD. Im Zuge von Erhebungen von Polizisten der Polizeiinspektion Sölden in einer Wohnung in Längenfeld fiel den Beamten starker Cannabis-Geruch auf. Im Zuge einer anschließenden Hausdurchsuchung konnten eine Indooraufzuchtanlage, Cannabispflanzen, Cannabiskraut sowie drei Faustfeuerwaffen sichergestellt werden. Gegen den Besitzer der Waffen (ein österreichischer Staatsbürger), welcher keine waffenrechtlichen Urkunden für diese Waffen besitzt, wurde ein vorläufiges Waffenverbot verhängt....

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu

Klärung eines Ladendiebstahles und Ausmittlung einer Indoor-Cannabisplantage in Mötz

MÖTZ. Am 03.01. gegen 17:00 Uhr wurde die Streife der PI Silz zu einem Nachbarschaftsstreit in Mötz gerufen. Im Zuge der Amtshandlung erkannten die Beamten, auf Grund eines Fahndungsfotos, dass es sich bei einem am Streit beteiligten, 51-jährigen Mann, um den Verdächtigen zu einem früheren Ladendiebstahl (Mitte Dezember 2016) in einem Elektromarkt in Imst handelt. Mit dem Fahndungsfoto konfrontiert, gab der Mann nach anfänglichem Leugnen zu, der Täter zu sein. Daraufhin händigte der Mann den...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.