Cole Porter

Beiträge zum Thema Cole Porter

Nobuo Watanabe (re) mit dem Prohibition Orchestra sowie Michaela Geiger, Vzbgm. Karin Boandl-Haunold und Sängerin Tanja Filipovic (Bildmitte) beim Neujahrskonzert in Kalsdorf.
 1   50

Fulminantes Neujahrskonzert in Kalsdorf

Mit Musik aus den 1920er Jahren begeisterte das Prohibition Orchestra das Publikum im ausverkauften Forum Kalsdorf. Orchesterleiter Nobuo Watanabe brachte Melodien von Duke Ellington, Cole Porter oder George Gershwin mit jazzigem Sound in das Jahr 2020. Mit atemberaubender Virtuosität interpretierte der Japaner als Solist am Klavier den „Prince of Wails“ von Elmer Schoebel. Das Publikum quittierte mit Beifallsstürmen die Solo-Einlagen der elf Interpreten aus neun Nationen. Mit dabei auch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Schweizer Sänger und Musiker Beat Kästli und Eliane Amherd geben eine Hommage an Cole Porter und Antonio Carlos Jorbim im Welser Schl8hof.

Musikevent
Hommage-Konzert der jazzigen Art

Wels. Eine Verbindung der besonderen Art gehen die Schweizer Gitarristin und Sängerin Eliane Amherd und ihr Landsmann Beat Kästli am 30. April im Welser Schl8hof ein. Zusammen mit dem Phishbacher Trio verschmelzen sie in einer Hommage an Cole Porter und Antonio Carlos Jobim Jazz mit Bossa Nova. Die brasilianische Musik faszinierte Eliane und Beat von Kindesbeinen an, diese brachte sie schließlich auch zusammen. In dem Konzert, das um 20 Uhr beginnt, geben die beiden die wohlbekannten Standards...

  • Wels & Wels Land
  • Lisa-Maria Langhofer
Mit "A Tribute to Cole Porter" wurde der von Franz Schober organisierte Kultur-Genussreigen Gamlitz mit einem besonderen Musical-Schwerpunkt fortgesetzt.
  18

Gamlitz: Starker Beginn nach der Sommerpause

Nach einer kurzen Sommerpause startete der Kultur-Genussreigen in Gamlitz mit einem faszinierenden Konzertabend unter dem Motto "A Tribute to Cole Porter" wieder voll durch. Die Sopranistin Sieglinde Feldhofer und ein Jazz-Quartett mit Klaus Melem, Axel Mayer, Michael Wasserfaller und Manfred Josel verbindet die Grazer Oper und vor allem auch die Leidenschaft für die Musik. Cole Porters Musical-Stücke haben Jahrzehnte überdauert und werden stets neu arrangiert und interpretiert nach wie vor...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Heribert G. Kindermann, MA

Kiss me, Kate

Neufassung des Musicals von Cole Porter Hardy Rudolz | Regie Wenn sich auf und hinter der Bühne Rolle und Privates vermischen, sind Komplikationen vorprogrammiert. So geht es auch Fred Graham, dem Leiter einer finanziell maroden Theatertruppe. Eine musikalische Version von Shakespeares „Der Widerspenstigen Zähmung“ soll die Wende bringen. Dass Fred allerdings die widerspenstige Kate mit seiner Ex-Frau Lilli, dem einstigen Star der Truppe, besetzt hat, ist nicht unpikant - zumal er selbst...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Eisenstadt

„Kiss me Kate“ im Landestheater

Salzburg, Landestheater: „Kiss me Kate“, Musical von Cole Porter. Beginn: 19.00 Uhr. Wann: 25.05.2011 19:00:00 Wo: Landestheater, Schwarzstraße 22, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Birgit Lindner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.