Concordia Moldau

Beiträge zum Thema Concordia Moldau

Bezirksblätter Werbeberater Markus Kostal (r.) übergibt Speedfit-Chef Jochen Maier (l.) die Spendenbox.
2

Wr. Neustadt hilft in Moldau

Aktion Osterlamm: Unterstützen Sie mit uns gemeinsam Kinder in der Republik Moldau. WIENER NEUSTADT. Mitten in Europa leben Kinder in größter Armut. Sie haben fast nichts: kein Zuhause, nicht genug zu essen, keine Zukunft. In der Republik Moldau herrscht Elend. Nutztiere helfen Die heimische Hilfsorganisation Concordia kämpft in Moldau für die Kinder, damit sie dort eine gute Ausbildung erhalten und später nicht ins Ausland gehen müssen, sondern im eigenen Land etwas bewegen können (die BB...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
Die erste Klasse kann stolz auf ihr Suppenwerk sein!
35

Projekt Concordia wurde um die Fastensuppe erweitert

Die MKNNÖMS Pulkau hilft Straßenkindern in Moldawien Den ganzen Dezember beschäftigten sich unsere Schülerinnen und Schüler auf Initiative von Frau Christine Schöfmann mit dem Hilfsprojekt "Concordia" von Pater Sporschill. In verschiedenen Gegenständen wurde die Situation der Straßenkinder in der Republik Moldau beleuchtet und Dokumentationen, Präsentationen und ein kurzes Theaterstück erarbeitet. Am 23. Dezember wurden diese Arbeiten vor allen Kindern und Eltern präsentiert. Während der...

  • Hollabrunn
  • Heidemarie Kraus, BEd, MSc, MAS
Elfi Maisetschläger: "Wärme und Licht in die Stuben der Menschen bringen!"
3

Spendenaktion: Mode hilft Moldawien

Trachtenlady Elfi Maisetschläger, Modeguru Peter Ruzicka und Trachtenzar Sascha Golitschek BEZIRK (eju). Trachten-Lady Elfi Maisetschläger aus Weitra, Mode-Guru Peter Ruzicka aus Gmünd und Trachten-Zar Sascha Golitschek haben sich spontan und mit Begeisterung bereit erklärt, die Aktion der BEZIRKSBLÄTTER und von Concordia Moldau zu unterstützen. Geld für lebenswichtiges Holz Wie bereits in der Vorwoche berichtet, gehört die Republik Moldau zu den ärmsten Gebieten am Rand Europas. Die Einkommen...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.