Corona-Krise

Beiträge zum Thema Corona-Krise

Muster: Alle Langenwanger erhalten Mitte Juni einen Langenwang-Gutschein in Wert von zehn Euro. Zugestellt werden die Gutscheine mit der Post.
  2

Corona-Krise
Direkthilfe: Zehn Euro-Gutschein für alle 4.000 Langenwanger

Der Langenwanger Gemeinderat hat beschlossen, jedem Langenwanger, das sind fast 4.000 Menschen, einen Gutschein im Wert von 10 Euro zu gewähren. Damit soll die Langenwanger Wirtschaft nach den Corona bedingten Maßnahmen angekurbelt werden. "Im Rahmen der Corona-Sofortmaßnahmen habe ich den Antrag gestellt, dass zur Stärkung der Langenwanger Wirtschaft, der Betriebe und des Gewerbes, aber ganz besonders der guten Langenwanger Gastronomie und Kaffeehäuser, dass jeder Langenwanger Bewohner, von...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Das AMS Mürzzuschlag meldet: Die Arbeitslosenzahlen haben sich im Mai, im Vergleich zum Vorjahr, fast verdoppelt.

Monatsdaten
AMS Mürzzuschlag: Arbeitslosigkeit hat sich im Mai verdoppelt

Arbeitsmarktbezirk Mürzzuschlag: Die Zahl der Arbeitslosen ist im Mai im Vergleich zum Vorjahr um fast das Doppelte gestiegen. Die eingeschränkte Öffnung des Arbeitsmarktes seit Mitte Mai führt zu einem leichten Absinken der Zahlen. Mit 1.347 Personen ist laut dem AMS Mürzzuschlag die Zahl der Arbeitslosen im Mai um 99 Prozent oder 670 Personen gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres gestiegen. Betroffen von der Arbeitslosigkeit sind 343 Frauen und 327 Männer. Gegenüber dem Vormonat sind...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Brigitte Schafarik und Franz Ferner, Geschäftsführung Volkshilfe Steiermark, begrüßen die Testungen. Dadurch wird die Gefahr einer Verbreitung des Virus durch das Personal nachhaltig reduziert.
 1

Durchtestung in Pflegeheimen wird begrüßt

Durch Initiative von Landesrätin Juliane Bogner-Strauß wurden in der Steiermark Covid-Testungen von Mitarbeitern und Bewohnern von Pflegeheimen sowie Mitarbeitern und Kunden der häuslichen Pflege schon in den letzten Wochen prioritär behandelt. Durchtestungen waren bis dato allerdings nur möglich, wenn bereits Fälle in Pflegeheimen aufgetreten sind. Die Erfahrungen der letzten Wochen zeigen, dass es Mitarbeiter, Bewohner und Kunden in der stationären und häuslichen Pflege gibt, die einen...

  • Steiermark
  • Christine Seisenbacher
Die Zentraldirektion der KAGes in Graz

Eine Kages-Richtlinie für Wahlärzte sorgt für Aufregung

Vergangenen Mittwoch erhielten jene Ärzte der Kages (Steirische Krankenanstaltengesellschaft), die neben ihrer Hauptbeschäftigung im Krankenhaus eine Privatordination betreiben, per e-mail eine Nachricht, die unter den Betroffenen doch für Verwunderung sorgte. Im Original schreibt hier die Ärztekammer: "Die Stmk. KAGes hat bis vorläufig 31.05.2020 die Zurkenntnisnahmen der Nebenbeschäftigungen sowie die Nebenbeschäftigungsbewilligungen zurückgenommen." Soll heißen: bis Ende Mai müssen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.